Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

11 Wochen und schon ist Frauchen überfordert!???

Empfohlene Beiträge

Hallo und guten Morgen,

wie immer schaue ich morgens bei Kijiji.de vorbei und habe dort eben folgende Anzeige gefunden:

"HILFE ... hallo ich habe ein problem mit meinen hund er ist 11 wochen alt ich suche daher eine hundeschule oder jemanden der privat ihn mir stubenrein machen würde oder helfen könnte...."

Kann nur sagen armer Hund ...

Erst wollte ich antworten, habe es mir dann aber lieber verkniffen! ?!?

LG

Cindy, Charlie & Carlchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, das finde ich absolut legitim, sie will Hilfe. Die sucht sie sich!

Besser so als garnichts machen.

LG Meike und Gioconda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

mmh, ich weiß nicht ...

Klar, sie sucht Hilfe, da hast Du recht. Aber bei einem Welpen, den man gerade mal drei Wochen hat (Annahme), und schon bei der Stubenreinheit versagt bzw. keine Lust hat, es dem Hund selbst beizubringen ... Was macht sie denn, wenn es wirkliche "Probleme" gibt?

Mich störte der Satz: "suche jemanden, der ihn mir stubenrein macht"

Wie soll das denn gehen, will sie den Hund dafür "außer Haus" geben? So etwas kann doch nur der Hundehalter beibringen? Oder sehe ich das jetzt wirklich soooo grundverkehrt?

LG

Cindy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, das sie keine Lust hat kann ich da nicht rauslesen, ist vielleicht nur ungeschickt formuliert. Habe ihr schon eine Mail geschrieben. Andwari hier aus dem Forum geht in Stade oder in der Nähe von Stade zur Hundeschule. Warte noch auf die Antwort in welche.

LG Meike und Gioconda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moin, moin...

Hilfe suchen find ich schon auch richtig.

Andere hätten den Kleinen evtl. schon wieder weggegeben.

Ansonsten denk ich,

die meisten machen sich einfach zu wenig Gedanken.

Ach ist der Süß & das war`s dann... :(

Außerdem ist doch 11 Wochen ja nicht die Welt verloren

in Bezug auf Stubereinheit!!!

Hoffentlich kommt die Gute an ein so tolles Forum wie diese,

wo sie gut augefangen & gestärkt wird.

l.g.&punkt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Finde das kann man auch positiv sehen, nach 3 Wochen holt sie sich SCHON Hilfe.

Viele kommen zu uns in den Verein erst, wenn die Probleme sich so richtig schön verfestigt haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit dem positiv sehen hast Du recht.

Es kommt halt auf das Frauchen an &

den "Ton der Musik". :rock:

Ich pers. frag mich ja zu meinen mir wichtigen Themen

auch quer durch die Landschaft (Bücher,Bekannte,Forum,Ärzte,Züchter ect.).

l.g.&punkt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.