Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
fraya

Hundeerkrankung - Allergie

Empfohlene Beiträge

Unser bestes Stück lebt seit einem Jahr bei uns, Fraya stammt aus Ungarn.

sie hatte starkes Erbrechen ohne Durchfall.

Ein großes Bild ergab, Allergie auf Rind, Mais und Kuhmilch.

Mußte Not getrungen vom Tierarzt Trockenfutter mit Nassfutter kaufen.

Von Hills d/d Canin.

Kann mir jemand ein günztigeres Futter empfehlen?

Vielen herzlichen Dank, sagen wir wau wau und Beate!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie meinst du das jetzt, Trockenfutter mit Nassfutter? Sollte man nicht mischen!

Rayu hat ja auch eine Allergie und ich füttere jetzt Exclusion, ist immer nur eine Fleischquelle plus eine Kohlenhydratquelle. Ich weiß nicht was du bezahlst, Exclusion ist auch nicht gerade günstig, 4kg ca 29€, aber bis jetzt bin ich mit dem Futter zufrieden. Wird gut vertragen und gerne gefressen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich habe auch einen Allergikerhund. Ist untersucht worden, ob Dein Hund auf Milben, Gräser etc. allergisch reagiert? Meine Tierärztin meinte, dass Blutbilduntersuchungen auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten nicht so aussagekräftig sind, es gäbe viele falschpositive Resultate, hierbei könne nur eine Ausschlussdiät Auskunft über Unverträglichkeiten geben.

Ich würde Dir also zuerst empfehlen, falls noch nicht geschehen, einen Allergietest auf Gräser, Milben etc. durchführen zu lassen und im Anschluss eine Ausschlussdiät, bestehend aus einer noch nie gefütterten Fleischsorte (meist Pferd) und einer noch nie gefütterten Kohlenhydratquelle (meist Kartoffeln) für mind. 8 Wochen, damit die derzeitigen Syptome verschwinden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.