Jump to content

Deine Hunde Community

über 36.000 Mitglieder

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich sofort mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

✅ Registrieren oder einloggen

Hundeforum Der Hund
Myrna

Blutige Lefzengnubbel

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Meine Hündin Genie hat an der rechten Lefze ganz hinten geschwollene, blutige Gnubbel. Also diese Gnubbel haben sie ja alle, aber bei ihr waren sie halt erst blutig, dann schwollen sie an.

Ich dachte anfangs, sie hätte sich dort eine kleine Verletzung zugezogen, vor allem, da die Gnubbel morgens nach dem Aufwachen nur geschwollen waren, dann aber im Laufe des Tages blutig wurden. Ich ging davon aus, dass sie wieder irgendwas im Maul hatte, was die Gnubbel wieder "aufgerissen hat", vor allem, da am nächsten Morgen wieder nur die Schwellung da war.

Mittlerweile besteht dieses Problem aber schon seit drei Tagen, sodass ich heute nachmittag mit ihr zur TÄ gehen werde.

Schmerzhaft scheint es nicht zu sein, sie ignoriert diese Stelle komplett.

Hat jemand von Euch sowas evtl. auch schon bei seinem Hund beobachtet und weiß, was es ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.