Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
raudi

Armes, bärtiges Mädchen oder auch eine sogenannte "Fusselnase"

Empfohlene Beiträge

Och je, armes Mäuslein. :( Ich hoffe, sie findet ein Zuhause.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*schieb* :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke fürs schieben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine kommt auch aus Ungarn, da hat man gleich nochmal einen ganz anderen Bezug irgendwie...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde sie liebsten selbst nehmen, aber ich habe ja gerade erst Leni genommen und ein dritter Hund, leider nicht möglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

or die arme maus das tut mir total leid ich hoffe sie findet ein neues tolles zu hause

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Es ist wieder soweit - Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen... (Weihnachtsaktion des Tierheims Aixopluc)

      Hiermit möchten wir auch in diesem Jahr wieder die "Ein Söckchen für ein armes Tröpfchen"-Aktion starten und hoffen, es nehmen wieder viele daran teil?!
      Die alten Freunde unter Euch kennen das ja schon. Für die neueren Freunde hier mal kurz eine Erklärung:
      Wir alle packen kleine "Söckchen" (Päckchen), als Weihnachtsgeschenke für die Hunde und Katzen, die in unserem Tierheim in Manresa sind und das Fest nicht im Kreise einer Familie verbringen dürfen. So haben sie wenigstens etwas, was nur für sie ist und worüber sie sich immer sehr freuen.
      Leckerchen und was zum Spielen sollte dort rein. Wenn jemand günstig ein Mäntelchen für Hunde bekommt und reinpackt, wäre das auch super (Die Winter sind kalt in Manresa). Gerne könnt ihr uns auch gebrauchte Dinge schicken. es muss ja nicht immer was Neues sein.
      Gesammelt wird alles bei einem Teammitglied (Ihr verschickt also die Päckchen nicht nach Spanien, sondern innerhalb Deutschlands) und von dort aus geht es mit einem Transport, kurz vor Weihnachten, nach Manresa.
      In den letzten Jahren hatten wir das Glück, dass wir zum Schluss, wirklich für jeden Hund (derzeit mehr als 100) und viele Katzen (derzeit rund 300) ein kleines Weihnachtsgeschenk hatten.
      Unseren Fellnasen hier geht es immer so gut und die meisten bekommen ja auch was zu Weihnachten und was besonders Feines zum Futtern...da ist es doch schön, wenn wir denen, denen es nicht so gut geht, eine kleine Freude machen können, nicht wahr?
      Die Adresse, an die ihr die Söckchen schicken könnt, bekommt ihr per PN.
      Und es gibt natürlich auch wieder Bilder von der "Bescherung"!
      Die "Söckchen" sollten bitte bis spätestens Anfang Dezember hier sein, damit alles pünktlich, zum Fest, im Tierheim angekommen ist.
      Vielen Dank, im voraus!!
      Auf den Bildern könnt Ihr sehen Ihr wie es im letzten Jahr aussah, als die "Söckchen" in unserem TH, in Manresa angekommen waren.      

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Embryo nach 24 Jahren auf Eis als gesundes Mädchen geboren

      Hier der Bericht dazu:   Klick mich   Mir ist da echt unwohl bei, was die Forschung alles kann, bzw. was sie dann tatsächlich auch macht.     

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Meine Mädchen *.*

      Huhu!   Ich möchte Euch gerne ein paar Fotos von meinen Mädels zeigen. Aktuell bin ich gut beschäftigt und fototechnisch nicht so viel unterwegs, deshalb sind die Bilder von August und September.     Das ist Marie. Sie ist die Cheffin und weiß immer, was sie tut. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Marie. Ernsthaft.         Das ist die Rosie. Sie sieht aus wie eine Barbie und ist eine Matschratte. Man braucht viel Humor mit ihr, und ihrem Charme kann niemand widerstehen.         Lieschen ist die kleinste hier mit Sonderstatus, den sie schamlos ausnutzt.         Und die jüngste im Bunde, Emily, aka Nervi *g* Emily ist anders und verrückt und sowas von nett *g*     Das Elfenpferdchen         Ich hoffe Euch gefällt mein Trüppchen

      in Hundefotos & Videos

    • Shari - mein altes Mädchen ist gegangen

      Am Freitag musste ich meine alte Fellnase Shari gehen lassen. Es hatte sich eine Nekrose am Gaumen gebildet, sehr heftig und absolut inoperabel.   Viele hier aus dem Forum kannten sie, haben sicher noch ihr unverwechselbares "Klappern" in Erinnerung.   Shari hat mich über 15 Jahre lang begleitet, war immer an meiner Seite. Wir hatten eine tolle Zeit!   http://up.picr.de/17656919rq.jpg   Mach´s gut mein Mädl, wir werden uns irgendwann wiedersehen!     LG Elke

      in Regenbogenbrücke

    • Armes Julchen, hört es denn gar nicht mehr auf?

      Seit 3 Monaten hat mein kleines Fusselchen nun eine Verletzung nach der anderen. Erst hat sie sich einen Ballen bis zum Knochen aufgeschnitten. Dann wurde sie gebissen. Als gerade alles verheilt ist, springt sie durch ein Tor, zwischen 2 Metallstreben durch, um mit dem Bauch an einer Zierspeerspitze hängen zu bleiben. Wieder Not-OP, Bauchraum Spülen, Antibiose, Schmerzmittel, Ruhe halten. Verheilte super, GsD. Sie durfte gerade wieder laufen, da sind wir mit einer Bekannten und ihren Gassihunden unterwegs. Wurde Jule gebissen. Bein kaputt, Muskel getroffen, alles wieder zusammen genäht, wieder Antibiose, Schmerzmittel und Ruhe. Gerade verheilt, Julchen schon total unsicher bei Hunden. Sind wir im Stall, und ohne jede Vorwarnung, schnappt sich die Hündin dort Jule. Nach dem ersten Schreck, den Hund abgesucht, nichts gefunden. Gestern dann eine fette Beule, Abzess durch einen winzigen Wundkanal, kaum 5mm groß. Dass es mal wieder AB und Schmerzmittel gibt, muss ich wohl nicht erwähnen. Wenn alles gut geht, braucht sie zumindest dieses Mal keine OP. Montag entscheidet sich das. 1500€ habe ich in 3 Monaten nun beim TA gelassen, ganz ab von all den Nerven. Die Angst jedes Mal, der leidende Hund, der genervte Hund, weil er nicht laufen darf, und bei der Hitze nicht ins Wasser. Es reicht! Es muss aufhören!

      in Kummerkasten


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.