Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
feemaus1

Goldie Labby Mix

Empfohlene Beiträge

Wollte mal fragen wer von euch Golden Retriever-Labrador Mischlinge hat? Wie seid ihr zufrieden? Danke euch schonmal für eure Antworten,LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat denn keiner hier ein Golden Retriever /Labrador Mischling? würde mich gerne mit anderen austauschen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben einen. Hier ist Jerko

post-2063-1406419993,5_thumb.jpg

post-2063-1406419993,56_thumb.jpg

post-2063-1406419993,62_thumb.jpg

post-2063-1406419993,65_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe keinen, kenne aber eine Hündin dieser Mischung :)

Mehr Labbi als Goldi, optisch, ansonsten... tja, unkompliziert, nett, fröhlich. Neigt etwas zum "moppeln" aber soweit ich weiß ein wirklich problemloser Hund.

Austauschen können wir uns also nicht, aber ich dachte, ich erwähne es mal :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der sieht ja wirklich gut aus.Gefällt mir.

Zu deiner Frage.

Ich habe einen jungen Labbi.Was möchtest Du denn wissen?

Er hat den treudoofen Blick eines Tutnix,aber faustdick hinter den Ohren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ach so...die Beschreibung zu den Fotos fehlt :D

Jerko:

3 Jahre alt, sehr aktiv und verspielt, anderen Rüden gegenüber prollig. Aufgrund mangelnder Aufzuchtsbedingungen verarbeitet er zu viele und neue Reize schlecht, wenn wir Besuch bekommen, so versucht er diesen zu kontrollieren, wenn wir ihn lassen. Dabei ist er freundlich...aber nervig ;)

Erzieherisch ist er häufig etwas beratungsresistent und hinterfragt Regeln täglich wieder. Er ist ein Schauspieler und kann super Gesichter ziehen. :D

Er hat eine HD- C und ist vergoldet.

Seit 2 Wochen ist er ein Rettungshund :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Supi,dachte keiner hat so einen Hund hier ...meine Maus ist jetzt 6 Monate alt,und ein Traumhund :) ...sie ist total problemlos,hört gut und ist sehr kuschelig.,mag alle Hunde und andere Leute..ich wollte einfach nur mal wissen,ob eure auch so extrem verfressen sind....und geht ihr mit euren Hunden in die Hundeschule?mein letzter Hund hat auch immer nach Fressen gesucht aber nicht so extrem wie meine Fee jetzt....Danke euch für eure Antworten und Bilder =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich habe einen reinen Labbi, und ja, verfressen ist er (er hat vor ein paar Monaten seine Futtertonne geknackt und die Ration von 8 Tagen gefressen, glücklicherweise hat er dann aufgehört, sonst waere er vermutlich dran gestorben).

Draußen geht's inzwischen, wenn er Brötchen oder ähnliches findet, bringt er sie mir. Allerdings verdächtige ich ihn, gelegentlich Katzen- oder Marderkacke zu fressen, aber ich habe ihn noch nicht dabei erwischt, im Zweifel fuer den Angeklagten :)

SWQTH.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Hermann hat immer Hunger.

Da ich aber keine dicken Hunde mag...lach muß er sich genügen.

Er hinterfragt aber auch jeden Tag und das mit knapp 7 Monaten.

Selbst Jule fängt langsam an ihm Grenzen aufzusetzen.Darauf habe ich schon eine Weile gewartet.

In die Hundeschule gehen wir nicht.

Menschen ob Groß oder Klein findet er super.Am liebsten auf den Arm springen.

dies haben wir soweit im Griff,solange er nicht angesprochen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bild von Hermann!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.