Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
gast

Knubbel an der Seite verschwindet nicht

Empfohlene Beiträge

Also da ich heute total verwirrt bin, weil irgendwie jeder was Anderes sagt, dachte ich mir, ich frage hier mal...vielleicht kennt ja jemand das Problem.

Ich habe bei Sammy ca. 1 Woche nach der OP an der rechten Seite einen "Knubbel" erspührt... nicht ganz klein, fühlte sich aber sehr weich an.

Da ich ja übervorsichtig bin, bin ich mit Sammy gleich in die Klinik gefahren, wo er auch operiert wurde und habe den Tierarzt gebeten sich das anzuschauen....

Der meinte, das kommt von einer Spritze, ich solle mir keine Sorgen machen, das ginge von alleine wieder weg. Das würde auch nicht so lange dauern.

OK ...letzten Freitag war ich auf dem Unterwasserlaufband mit Sammy und habe ihn danach erneut in der Klinik vorgestellt. Diesmal war ein anderer Tierarzt da.... und weil ich gerne zwei Meinungen habe, habe ich auch den gebeten sich den "Knubbel" mal anzuschauen, bzw zu ertasten.... auch er meinte der kommt von der Spritze. Auf meine Frage , wann das denn wieder verschwindet meinte er........ ach, wenn Sie Pech haben bleibt das für immer.....das sei aber nicht schlimm....

OK...heute war ich mit Sammy wieder auf dem Unterwasserlaufband, und die Therapeutin hat den Knubbel auch erfühlt.....sie meinte dann, das sei mehr wie ungewöhnlich das der Knubbel so lange nach einer OP ( fast 5 Wochen) noch zu spühren sei..... und sie meinte, wenn der bleiben würde, könnten sich die Kapseln verhärten was dann wiederum hiess, das der Hund dann Schmerzen hätte....sie kennt Fälle da musste das rausgeschnitten werden.

Jetzt haben wir also einen Knubbel und 3 Meinungen....

Hat jemand Erfahren mit so einem Knubbel der vom spritzen kommt?

Kann mir jemand sagen, ob der von alleine wieder verschwindet und wie lange das dauern kann?

Danke fürs Lesen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie groß ist denn "nicht ganz klein"?

Meine Setter hatten jede Menge Knubbel. Ich hab nur den entfernen lassen, der genau auf der Wirbelsäule saß, Schmerzen hat keiner davon gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

Knubbel nach Spritzen kenne ich von Dylan auch. Manchmal dauert es bis zu 6 Wochen manchmal auch weniger, bis die verschwinden.

Allerdings hat die Therapeutin Recht. Das kann sich auch verkapseln. Eigentlich sollte sich der Knubbel im laufe der Wochen verändert haben, also kleiner geworden sein.

Zeig es doch besser deinem Haustierarzt nochmal.

LG

Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So wirklich helfen kann ich Dir da nicht, ich kenne alle 3 Varianten :( Nicht sehr hilfreich, ich weiss :( Ich drücke Dir die Daumen, das es von alleine wieder weg geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stört ihn dieser Knubbel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Wie groß ist denn "nicht ganz klein"?

Hm das ist schwer zu sagen...ich würde mal schätzen so 1,5 x 1,5 cm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Stört ihn dieser Knubbel?

Nö, aber mir wäre aber lieber der verschwindet wieder....der soll ja nicht für immer so einen Knubbel da haben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Spike hat ja auch mehrere Knubbel, die nicht mehr weg gehen. Haben sie wenigstens was gemeinsam :D:D

Ich glaube ich würde diesen Knubbel auch noch mal deinem HTA zeigen und mal hören was der sagt, dann kriegst du noch ne 3 Meinung :kuss:

oder wir schauen uns alles zusammen am WE diesen Knlbbel an und beratschlagen dann zusammen, was wir machen :kuss::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohwe, Ihr lasst aber auch nichts aus...

Wenn der Knubbel nicht stört, würde ich einfach warten.

Manchmal dauert es einfach lange, bis alles abgebaut wurde.

Auch wenn es doof ist.

Menno, ich drücke die Daumen, dass der Knubbel bald verschwindet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Sylke :winken:

Wenn dieser Knubbel tatsächlich ein Spritzenabszess ist, würde es die Abheilung beschleunigen, wenn du ab und zu heiße Kompressen an der Stelle machen würdest ;)

Und ja, sowas kann manchmal bissle dauern!

Viele liebe Grüße Jessy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.