Jump to content
Hundeforum Der Hund
Sly-J

Unbekannter Vater; was ist wohl drin

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

unser kleiner ist nun 12 Wochen alt, 8 Kg schwer und 37 cm Schulterhöhe groß.

Die Mutter ist ein Labrador, doch vom Vater ist nichts bekannt.

Wir haben nun schon die unterschiedlichsten Meinungen gehört, wonach unser Sly noch aussieht. Könnt Ihr uns helfen?

Wir würden gerne Eure Meinung wissen:

- wie groß wird er wohl

- Was ist da wohl noch drin, außer Labrador?

- Wie schwer könnte er wohl werden ?

Vielen Dank :kaffee:

post-32102-1406419818,58_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

vll Berner :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oder vielleciht Hovawart? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ein Rotti? :)

Auf jeden Fall ein SUPER süsser und hübscher Kerl!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab auch an den Berner gedacht eben :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...sind uns halt unsicher, gerade im Bezug auf das Füttern. Dieses reguliert sich ja, wie Ihr wisst, nach dem "Endgewicht".

Aktuell füttern wir am Tag 3 Mahlzeiten (Royal Canin) zu je 110 Gramm.

Aber haben das Gefühl, dass er nie wirklich satt geworden ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

süß ist er! 330g find ich irgendwie sehr wenig. Mein Bub hat in dem Alter locker das doppelte verputzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich tippe auf Großer Schweizer Sennenhund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, zum Endgewicht: ich hab nen Aussie-Rüden (eher klein), der hatte mit 12 Wochen 8,5 kg und 39 cm. Heute mit 4 Jahren ist er ca. 55 cm hoch und 24 kg schwer.

Also wohl auch eher nix mit Rotti oder Hovawart, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah, ist der schick!

Tolle Zeichnung hat der - sehr individuell :)

Ich würde auch auf einen Sennenhund tippen - welcher wüsst ich jetzt nicht. Ich bin gespannt,wie sich der kleine weiter entwickelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.