Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Aktuelle Bücher aus diesem Jahr plus Zubehör - jedes Genre und alle Preislagen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

da die Erziehung meines Sohnes ( danke liebe Pubertät ) und meines Hundes einfach zu viel Zeit in Anspruch nimmt habe ich mein Bücherregal ausgemistet da die Bücher fast alle dieses Jahr erschienen sind und damit noch aktuell sind.

Versandkosten pro Büchersendung je nach Gewicht 85 Cent oder 1,45 Euro.

Bei mehreren Büchern gerne Päckchen und natürlich gibt es Rabatt beim Gesamtpreis. Alle Bücher sind pfleglich behandelt worden und in einem sehr gutem Zustand, d.h. wenn überhaupt gelesen dann ohne Knicke in Buchrücken ,keine bestoßenen Ecken und Kanten und auch der Schutzumschlag ist einwandfrei. Alle aus einem Nichtraucherhaushalt.

- 1 Lesekissen handgenäht gekauft für 20 Euro wie Leselotte in schwarz/weiß mit einem Umschlag passend für Taschenbücher und kleine Hardcover Bücher sehr guter Zustand da ungenutzt 10 Euro

- 1 Original LESELOTTE in rot bestehend aus dem Lesekissen und 3 !!! Umschlägen. Ein Umschlag für Taschenbücher, einer für normale Hardcoverbücher und einer für große Hardcoverbücher/schwere Bücher. Sehr guter Zustand da nur selten genutzt NP fast 50 Euro gesamt (über Amazon ) – jetzt 30 Euro VP

- Laini Taylor Daughter of Smoke and Bone Zwischen den Welten (erschien 08.02.2012)

NP 16,99 Euro gebundene Ausgabe sehr guter Zustand 8 Euro

Was würdest du dir wünschen, wenn du nur eine Perle deiner Kette opfern musst, damit dein Wunsch in Erfüllung geht?

Wo würdest du hinreisen, wenn du bloß durch eine Tür gehen musst, um nahezu alle Orte der Welt zu erreichen?

Wie würdest du dich fühlen, wenn du den falschen Mann liebst, er aber die Antwort auf alle deine Fragen ist? Karou dachte, sie wüsste, wer sie ist. Doch dann kommt es zu einer Begegnung, die alles verändert …

Eine Liebe, die älter ist als die Zeit. Und ein Kampf, bei dem ALLES auf dem Spiel steht. Der erste Band der Serie, die die Welt erobert.

- Memento – Die Überlebenden von Julianna Baggott ( erschien 26.04.2012)

NP 16,99 Euro gebunde Ausgabe sehr guter Zustand 8 Euro

Eine amerikanische Stadt, neun Jahre, nachdem die Bomben fielen. Majestätisch thront die Kuppel des Kapitols über den Trümmern - in ihr leben die Reinen, die Makellosen. Sie wurden auserwählt, eine neue, bessere Menschheit zu begründen. Unten in der Stadt kämpfen alle Übrigen ums Überleben. Auch die 16-jährige Pressia hat es schwer, sich und ihren Großvater durchzubringen. Und dann soll sie auch noch eingezogen werden, um für das grausame Militärregime zu arbeiten, das Angst und Schrecken in der Stadt verbreitet. Als sie den Verschwörungstheoretiker Bradwell kennenlernt, scheint das zunächst ihre Rettung zu sein. Er kennt den Untergrund und hilft ihr, unterzutauchen. Doch dann wird sie erwischt ...

- Schattenblüte – Die Verborgenen von Nora Melling (Leseexemplar selber gekauft privat)

NP 14,95 Euro Softcover sehr guter Zustand 4 Euro

Eine Liebe, stärker als der Tod

Seit dem Tod ihres Bruders ist für Luisa nichts mehr, wie es war. Sie beschließt zu sterben. Aber kurz vor dem letzten Schritt hält jemand sie auf: Thursen nennt sich der Junge mit den ­geheimnisvollen Schattenaugen. Mit einer Gruppe ­Jugendlicher lebt er im Wald, und er spürt Luisas Schmerz. Die «Verborgenen» können ihre Gestalt ändern: Sie sind ­Werwölfe. Mit jeder Verwandlung wird Thursen mehr zum Tier - und die Erinnerungen an sein vorheriges Leben verblassen. Bald wird er ganz Wolf sein. Dann hat Luisa auch ihn verloren. Für ihre große Liebe ­würde sie alles tun. Doch reicht das, um Thursen zu retten?

- Finding Sky Die Macht der Seelen von Joss Stirling (erschien Mai 2012 )

NP 16,95 Euro gebundene Ausgabe sehr guter Zustand 8 Euro

Zed Benedict umgibt ein Geheimnis. Mit seiner Arroganz, seiner Unnahbarkeit, seinem Zorn schüchtert er alle ein: Lehrer, Mitschüler. Auch Sky, die sich, allerdings heimlich, stark zu dem unverschämt gut aussehenden Jungen hingezogen fühlt. Doch dann hört sie plötzlich seine Stimme in ihrem Kopf ... und er versteht ihre gedachte Antwort! Als Zed daraufhin behauptet, Sky sei sein Seelenspiegel, sein ideales Gegenstück und ein Savant wie er, ein Mensch mit einer übernatürlichen Gabe, glaubt Sky ihm kein Wort. Und will ihm nicht glauben – denn tief in ihr drinnen rührt sich eine Fähigkeit, vor der sie eine Höllenangst hat ...

- Septemberblut von Rebecca Pax (erschien Dez.2010)

NP 8,95 Euro Taschenbuch 2 Euro

Los Angeles: Nach dem Tod ihres Bruders gelangt die schöne Amber in Besitz eines magischen Messers. Sie weiß nicht, dass es in ihrer Hand zu einer tödlichen Gefahr für Vampire wird. Völlig ahnungslos gerät sie zwischen die Fronten eines erbitterten Kampfes zweier Vampir- Clans. Und sie verliebt sich unsterblich in Julius Lawhead, der selbst auf der Suche nach dem magischen Messer ist.

- Tote Augen von Karin Slaughter ( erschien Nov 2011)

NP 19,99 Euro gebundene Ausgabe sehr guter Zustand 10 Euro

Eine Folterkammer tief unter der Erde ...Als Krankenhausärztin in Atlanta, Georgia, versucht Dr. Sara Linton, ihr Leben neu zu ordnen. Doch als es zu einer Reihe grausamer Folterungen und Morde kommt, kann die ehemalige Rechtsmedizinerin aus Grant County nicht tatenlos zusehen. Sie schaltet sich in die Ermittlungen von Will Trent und Faith Mitchell vom Georgia Bureau of Investigation ein, auch wenn die Ereignisse schmerzhafte Erinnerungen in ihr wecken, die sie eigentlich hinter sich lassen wollte ...Sara Linton meets Will Trent.

- Der Schnüffler von j.F. Englert – Ein Hundekrimi (aus 2009)

NP 7,45 Euro Taschenbuch ungelesen 1,50 Euro

Manchmal muss ein Hund tun, was ein Hund tun muss ...Randolph ist ein ausgesprochen wacher Geist, vielleicht etwas altklug, aber durch und durch ein guter Kerl – und mit Haut und Haar New Yorker Stadtneurotiker. Randolph hat nur ein Problem: Er kann nicht sprechen. Denn Randolph ist ein Hund, ein Labradorrüde in den besten Jahren. Normalerweise bekümmert es ihn wenig, dass er mit seinem Herrchen Harry nicht vernünftig kommunizieren kann. Doch dann wird Harry Zeuge eines Mordes. Und da Harry – typisch menschlich – ständig den falschen Fährten folgt, wird es Zeit für Randolph zu handeln …

Beginn einer Serie um den charmanten Sherlock Holmes auf vier Pfoten.

- Puppenspiele von Marina Heib ( erschien Oktober 2010)

NP 9,95 Euro Taschenbuch Gebrauchsspuren 1,50 Euro

Eine rote Narbe über dem Herzen und ein Spiegel in der Hand. Welche Botschaft steckt hinter der Inszenierung, die der Serienkiller mit seinen jungen Opfern veranstaltet? Christian Beyer und sein Team decken bei ihren Ermittlungen ein skrupelloses Spiel um Geld, Macht und Fortschritt auf, das jetzt seinen tödlichen Tribut fordert.

- Neva von Sara Grant inklusive Widmung der Autorin ( erschien Nov 2011)

NP 16,99 Euro gebundene Ausgabe sehr guter Zustand 10 Euro

Die 16-jährige Neva hat es satt, keine Antworten auf Fragen zu bekommen, die sie nicht einmal laut stellen darf: Warum wird ihr Heimatland von einer undurchdringbaren Energiekuppel von der Außenwelt abgeschottet? Warum verschwinden immer wieder Menschen spurlos? Und was ist mit ihrer Großmutter geschehen, die eines Tages nicht mehr nach Hause kam? Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Sanna beschließt Neva, Antworten zu verlangen und nicht mehr brav alle Gesetze und Regeln zu befolgen. Doch dabei verliebt sie sich nicht nur in den einen Jungen, der für sie tabu sein muss – sondern gerät auch in tödliche Gefahr …

- Italienisch Komplettkurs zum Hören 9 Cds und Begleitheft

Nur eine Cd gehört , Begleitbuch eingebunden, keine Markierungen und Eintragungen

NP 14,95 Euro jetzt 8 Euro

- Endlich Zeit für Englisch – Fortgeschrittenen Kurs

Eine CD gehört , keine Eintragungen, Markierungen in den Büchern , Bücher neu

NP 17,99 Euro jetzt 10 Euro

- Die Pestärztin von Ricarda Jordan

NP 7,95 Euro Taschenbuch mit deutlichen Gebrauchsspuren 1 Euro

- Das Tahiti –Projekt von Dirk C.Fleck

Gestempelt als Mängelexemplar leichte Gebrauchsspuren Taschenbuch 1 Euro

- Die letzte Arche von Stephen Baxter (erschien 2011)

Guter Zustand Taschenbuch NP 10 Euro jetzt 3 Euro

Wenn die Erde untergeht, bleibt nur ein Ausweg: das Weltall

Die Erde wurde überflutet, und nur wenige Tausend Menschen haben die Katastrophe überlebt. In einem eigens dafür konstruierten Raumschiff soll sich eine Gruppe von Auserwählten auf die Suche nach einem neuen Planeten machen. Der Start gelingt, und die neue Heimat rückt immer näher – bis die ersten Probleme auftauchen. Und für die Reisenden auf der Arche geht es um alles oder nichts…

- Das eiserne Haus von c.Bertelsmann (Leseexemplar selber privat gekauft)

NP 19,99 Euro Taschenbuch sehr guter Zustand 5 Euro

Der neue große Thriller des zweifachen Edgar-PreisträgersZwei kleine Kinder werden an einem eisigen Bach ausgesetzt. Zwei Jungen müssen kämpfen, um zu überleben. Zwei Männer führen ganz unterschiedliche Leben. Und doch sind beide unlösbar miteinander verbunden.

Als der zwölfjährige Julian im Waisenhaus seinen brutalen Peiniger umbringt, nimmt sein älterer Bruder Michael die Schuld auf sich und flieht nach New York – mitten ins Herz des organisierten Verbrechens. Zwei Jahrzehnte später kehrt Michael nach North Carolina zurück, mit skrupellosen Killern auf den Fersen; sein lange verloren geglaubter Bruder kämpft dagegen mit ganz eigenen Dämonen. Doch die beiden Brüder werden das Rätsel ihrer Vergangenheit nur gemeinsam lösen können.

Edgar-Preisträger John Hart zeigt erneut, dass er Spannung erzeugen kann wie kein zweiter.

- London Killing von Oliver Harris ( Leseexemplar selber privat gekauft)

NP 19,99 Euro Taschenbuch sehr guter Zustand 5 Euro

Eine tödliche Spirale aus Lügen und Korruption, aus Identitätsschwindel und Finanzbetrug und ein punktgenaues Porträt LondonsEs sieht nicht gut aus für Detective Nick Belsey: Er hat einen Haufen Schulden – verursacht durch zwei hartnäckige Exfrauen und einen ausschweifenden Lebenswandel –, kein Dach mehr über dem Kopf und ein Disziplinarverfahren am Hals. Fieberhaft überlegt er, wie er sich aus dem Staub machen könnte.

Da landet ein Fall auf seinem Schreibtisch: Ein russischer Oligarch aus dem reichsten Stadtteil Londons, Hampstead Heath, ist spurlos verschwunden. Belsey fängt an, auf eigene Faust zu ermitteln, denn in ihm reift ein Plan – die Identität des Vermissten könnte ihm dabei helfen, sich heimlich abzusetzen und ein neues Leben anzufangen. Als er bemerkt, dass jemand vor ihm bereits dieselbe Idee gehabt hat, hält ein zielsicherer Auftragskiller bereits die ganze Stadt in Atem. Belsey steckt mittendrin in einem Strudel aus Korruption und Finanzbetrug und versucht abzutauchen, bevor er untergeht …

-

- Die Brückenbauer von Jan Guillou ( Leseexemplar selber privat gekauft)

NP 22,99 Euro neu von August 2012 Taschenbuch sehr guter Zustand 7 Euro

Packend, atmosphärisch, farbenprächtig – das große Jahrhundertabenteuer

Als ihr Vater vom Fischfang nicht zurückkehrt, werden Lauritz, Oscar und Sverre zu Halbwaisen. Sie sind noch Kinder, trotzdem schickt ihre Mutter sie zu einer Lehre fort in die Stadt. Die drei Jungen nehmen ihr Schicksal klaglos an. Mehr noch: Begierig und gelehrig saugen sie das Wissen in sich auf. Zwanzig Jahre später beenden sie ihr Studium mit Auszeichnung. Aus den drei Fischerjungen sind die besten Brückenbauer des Landes geworden. Doch nur einer scheint seine Bestimmung zu finden.

Ihren Vater und ihren Onkel holte die See – für die armen Fischer im Umland von Bergen im Westen Norwegens waren solche Tragödien am Ende des 19. Jahrhunderts Teil des täglichen Lebens. Nun müssen sich die Brüder Lauritz, Oscar und Sverre in der Stadt als Lehrlinge eines Seilmachers durchschlagen. Doch das Schicksal will es anders. Durch glückliche Fügung können die Jungen einen reichen Gönner für sich gewinnen, der ihr großes Talent erkennt und fördert. Auf seine Kosten werden sie für das Polytechnikum in Dresden vorbereitet, die angesehenste technische Universität jener Zeit. Nach Abschluss ihres Studiums sollen sie diese Schuld zurückzahlen, indem sie am ehrgeizigsten Ingenieursprojekt des Landes mitwirken: dem Bau einer Eisenbahnverbindung zwischen Bergen und Oslo. Und tatsächlich, 1901 beenden die drei Brüder ihr Studium mit Auszeichnung. Es ist der Anbruch des großen Jahrhunderts des technischen Fortschritts, und Lauritz, Oscar und Sverre sind bereit, die Welt zu erobern. Aus den drei Fischersöhnen sind Männer von Welt geworden, denen alle Möglichkeiteiten offen stehen….

- Torso von Wolfram Fleischhauer (erschien Okt. 2011)

NP 19,99 Euro gebundene Ausgabe blauer Strich auf dem Schnitt ansonsten top 6 Euro

Zwei Tote. Ein Rätsel. Keine Gnade. In einem leerstehenden Berliner Hochhaus macht die Polizei einen grausigen Fund. Ein makaber drapierter Frauentorso stellt alles in den Schatten, was Hauptkommissar Zollanger in seiner Laufbahn je zu sehen bekam. Anderswo in Berlin will eine verzweifelte junge Frau nicht an den »Selbstmord« ihres Bruders glauben – und sticht ahnungslos in ein Wespennest aus Gier, Verrat und Vertuschung übelster politischer Machenschaften. Der große Thriller von Wolfram Fleischhauer.

- Der Übergang von Justin Cronin (erschien Dez 2011)

NP 9,99 Euro guter Zustand Taschenbuch 3 Euro

Das Mädchen Amy ist gerade einmal sechs Jahre alt, als es von zwei FBI -Agenten entführt und auf ein geheimes medizinisches Versuchsgelände verschleppt wird. Man hat lange nach Amy gesucht: der optimalen Versuchsperson für ein mysteriöses Experiment, das nichts Geringeres zum Ziel hat, als Menschen unsterblich zu machen. Doch dann geht irgendetwas schief – völlig schief. Von einem Tag auf den anderen rast die Welt dem Untergang entgegen. Und nur eine kann die Menschheit vielleicht noch retten: Amy Harper Bellafonte.

- Ewig Dein von Daniel Glattauer ( erschien Feb 2012 )

NP 17,90 Euro gebundene Ausgabe sehr guter Zustand 7 Euro

Im Supermarkt lernt Judith, Mitte dreißig und Single, Hannes kennen. Kurz darauf taucht er in dem edlen kleinen Lampengeschäft auf, das Judith, unterstützt von ihrem Lehrmädchen Bianca, führt. Hannes, Architekt, ledig und in den besten Jahren, ist nicht nur der Traum aller Schwiegermütter - auch Judiths Freunde sind restlos begeistert. Am Anfang empfindet Judith die Liebe, die er ihr entgegenbringt, als Genuss. Doch schon bald fühlt sie sich durch seine intensive Zuwendung erdrückt und eingesperrt. All ihre Versuche, ihn wieder aus ihrem Leben zu kriegen, scheitern - er verfolgt sie sogar bis in ihre Träume .

- Schnitt von Marc Raabe ( erschien Mai 2012)

NP 14,99 Euro Softcover leichte Gebrauchsspuren jetzt 6 Euro

Ein kleiner Junge beobachtet einen grausamen Mord. Und er vergisst. Dreißig Jahre lang. Bis seine Freundin in die Hände eines gefährlichen Psychopathen gerät. Nur wenn er sich erinnert, kann er sie retten. Doch das bringt ihn in tödliche Gefahr.

- Dustlands die Entführung von Moira Young ( erschien Ende 2011)

NP 16,99 Euro gebundene Ausgabe sehr guter Zustand 9 Euro

»Sie nennen mich den Todesengel. Weil ich noch nie einen Kampf verloren habe.« Sabas Zwillingsbruder wird von Soldaten verschleppt. Sie schwört, ihn zu finden und zu befreien. Mit dem Mut der Verzweiflung macht sie sich auf einen Weg voller Gefahren, Gewalt und Verrat. Sie kann niemandem vertrauen - auch nicht dem Mann, der ihr das Leben rettet.

Der erste Band einer epischen Endzeit-Fantasy, eine Geschichte, die dein Herz schneller schlagen lässt.

- Verschiedene Lesezeichen und zwei Leselampen

Stofflesezeichen Stück 2 Euro

Leselampen Stück 1,50 Euro

Plastik Koziol Lesezeichen oder Mordlust Lesezeichen (schwarz/weiß) Stück 1 Euro

Jetzt habe ich genug gearbeitet und gehe mit dem Hund spazieren :winken:

Wer mehr nimmt bekommt natürlich Rabatt !!!

post-29627-1406419819,91_thumb.jpg

post-29627-1406419819,95_thumb.jpg

post-29627-1406419819,98_thumb.jpg

post-29627-1406419820,02_thumb.jpg

post-29627-1406419820,05_thumb.jpg

post-29627-1406419820,09_thumb.jpg

post-29627-1406419820,12_thumb.jpg

post-29627-1406419820,16_thumb.jpg

post-29627-1406419820,19_thumb.jpg

post-29627-1406419820,23_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So jetzt noch die restlichen Bilder leider ein bißchen durcheinander

bei Fragen einfach melden

:winken:

post-29627-1406419820,27_thumb.jpg

post-29627-1406419820,31_thumb.jpg

post-29627-1406419820,35_thumb.jpg

post-29627-1406419820,38_thumb.jpg

post-29627-1406419820,42_thumb.jpg

post-29627-1406419820,46_thumb.jpg

post-29627-1406419820,52_thumb.jpg

post-29627-1406419820,56_thumb.jpg

post-29627-1406419823,53_thumb.jpg

post-29627-1406419823,58_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So und nun noch die letzten Fotos bevor ich spazieren gehe :winken:

post-29627-1406419823,61_thumb.jpg

post-29627-1406419823,66_thumb.jpg

post-29627-1406419823,72_thumb.jpg

post-29627-1406419823,78_thumb.jpg

post-29627-1406419823,83_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hallo,

hier ein kleines UPDATE und eine Kurzübersicht für die Schnellleser:

- 1 Lesekissen handgenäht gekauft für 20 Euro wie Leselotte in schwarz/weiß mit einem Umschlag passend für Taschenbücher und kleine Hardcover Bücher sehr guter Zustand da ungenutzt 10 Euro

- 1 Original LESELOTTE in rot bestehend aus dem Lesekissen und 3 !!! Umschlägen. Ein Umschlag für Taschenbücher, einer für normale Hardcoverbücher und einer für große Hardcoverbücher/schwere Bücher. Sehr guter Zustand da nur selten genutzt NP fast 50 Euro gesamt (über Amazon ) jetzt 30 Euro VP

- Laini Taylor Daughter of Smoke and Bone Zwischen den Welten (erschien 08.02.2012)

NP 16,99 Euro gebundene Ausgabe sehr guter Zustand 8 Euro

- Memento Die Überlebenden von Julianna Baggott ( erschien 26.04.2012)

NP 16,99 Euro gebunde Ausgabe sehr guter Zustand 8 Euro reserviert-

- Schattenblüte Die Verborgenen von Nora Melling (Leseexemplar selber gekauft privat)

NP 14,95 Euro Softcover sehr guter Zustand 4 Euro reserviert-

- Finding Sky Die Macht der Seelen von Joss Stirling (erschien Mai 2012 )

NP 16,95 Euro gebundene Ausgabe sehr guter Zustand 8 Euro reserviert-

- Septemberblut von Rebecca Pax (erschien Dez.2010)

NP 8,95 Euro Taschenbuch 2 Euro reserviert -

- Tote Augen von Karin Slaughter ( erschien Nov 2011)

NP 19,99 Euro gebundene Ausgabe sehr guter Zustand 10 Euro

- Der Schnüffler von j.F. Englert Ein Hundekrimi (aus 2009)

NP 7,45 Euro Taschenbuch ungelesen 1,50 Euro

- Puppenspiele von Marina Heib ( erschien Oktober 2010)

NP 9,95 Euro Taschenbuch Gebrauchsspuren 1,50 Euro

- Neva von Sara Grant inklusive Widmung der Autorin ( erschien Nov 2011)

NP 16,99 Euro gebundene Ausgabe sehr guter Zustand 10 Euro

- Italienisch Komplettkurs zum Hören 9 Cds und Begleitheft

Nur eine Cd gehört , Begleitbuch eingebunden, keine Markierungen und Eintragungen

NP 14,95 Euro jetzt 8 Euro

- Endlich Zeit für Englisch Fortgeschrittenen Kurs

Eine CD gehört , keine Eintragungen, Markierungen in den Büchern , Bücher neu

NP 17,99 Euro jetzt 10 Euro

- Die Pestärztin von Ricarda Jordan

NP 7,95 Euro Taschenbuch mit deutlichen Gebrauchsspuren 1 Euro

- Das Tahiti Projekt von Dirk C.Fleck

Gestempelt als Mängelexemplar leichte Gebrauchsspuren Taschenbuch 1 Euro

- Die letzte Arche von Stephen Baxter (erschien 2011)

Guter Zustand Taschenbuch NP 10 Euro jetzt 3 Euro reserviert-

- Das eiserne Haus von c.Bertelsmann (Leseexemplar selber privat gekauft)

NP 19,99 Euro Taschenbuch sehr guter Zustand 5 Euro

- London Killing von Oliver Harris ( Leseexemplar selber privat gekauft)

NP 19,99 Euro Taschenbuch sehr guter Zustand 5 Euro

-

- Die Brückenbauer von Jan Guillou ( Leseexemplar selber privat gekauft)

NP 22,99 Euro neu von August 2012 Taschenbuch sehr guter Zustand 7 Euro

- Torso von Wolfram Fleischhauer (erschien Okt. 2011)

NP 19,99 Euro gebundene Ausgabe blauer Strich auf dem Schnitt ansonsten top 6 Euro

- Der Übergang von Justin Cronin (erschien Dez 2011)

NP 9,99 Euro guter Zustand Taschenbuch 3 Euro

- Ewig Dein von Daniel Glattauer ( erschien Feb 2012 )

NP 17,90 Euro gebundene Ausgabe sehr guter Zustand 7 Euro

- Schnitt von Marc Raabe ( erschien Mai 2012)

NP 14,99 Euro Softcover leichte Gebrauchsspuren jetzt 6 Euro

- Dustlands die Entführung von Moira Young ( erschien Ende 2011)

NP 16,99 Euro gebundene Ausgabe sehr guter Zustand 9 Euro

- Verschiedene Lesezeichen und zwei Leselampen

-

Stofflesezeichen Stück 2 Euro

Leselampen Stück 1,50 Euro

Plastik Koziol Lesezeichen oder Mordlust Lesezeichen (schwarz/weiß) Stück 1 Euro

Wir können bei Abnahme von mehreren Büchern auch gerne über den Preis reden , die Herbst/Winterzeit kommt bestimmt :winken:

Gerne kann auch mit anderen Artikeln aus meinen Hundeangeboten kombiniert werden !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe noch ein paar Bücher die interessant sein könnten gefunden

- Die Fortsetzung der „Die Legende Der Wächter“ in englisch (leicht lesbar)

Band 4 The Siege

Band 5 The Shattering

Band 6 The Burning

Band 7 The Hatching

Alle zusammen für 10 Euro nur minimalste Gebrauchsspuren vorhanden

- Die Bücher von Maggie Stiefvater mit den Wölfen in englischer Sprache (leicht lesbar)

Band 1 Shiver

Band 2 Linger

Band 3 Forever

Alle drei zusammen für 10 Euro . weisen leichte Gebrauchsspuren auf

- Tribute von Panem Band 1 Hunger Games in englisch (leicht lesbar)

Weist Gebrauchsspuren auf, leicht fleckigen Schnitt 1,50 Euro

- Die Trilogie von Frauke Scheunemann um den Dackel Herkules

Band 1 Dackelblick

Band 2 Katzenjammer

Band 3 Welpenalarm

Alle drei zusammen sind broschiert (also Softvover ) und weist bei ganz kritischem Hinsehen minimalste Gebrauchsspuren auf NP 45 Euro jetzt 25 Euro

- Zwölf Wasser von E.L.Greiff ( Fantasy)

Sehr guter Zustand , broschiert NP 17,95 Euro jetzt 9 Euro

- Seizure von Kathy Reichs aus der Tory Brennan Reihe (dt. Nur die Tote kennt die Wahrheit)

Englische Originalsprache für geübte Leser –wie neu- NP 18 Euro jetzt 8 Euro

- The time of my life von Cecilia Ahern in englischer Großbuchversion (leicht lesbar )

Sehr guter Zustand NP 15 Euro jetzt 7 Euro

Wie immer gibt es Rabatt wenn mehrere Sachen genommen werden und gerne auch kombinierbar mit den Hundeartikeln die ich noch in einem anderen Thread anbiete :winken:

post-29627-1406419823,96_thumb.jpg

post-29627-1406419824_thumb.jpg

post-29627-1406419824,04_thumb.jpg

post-29627-1406419824,07_thumb.jpg

post-29627-1406419824,11_thumb.jpg

post-29627-1406419824,14_thumb.jpg

post-29627-1406419824,18_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lest ihr alle nicht mehr so wie ich ? :D

*schubs*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich würde gerne ....Ewig Dein....nehmen :)

Und das Lesezeichen rechts unten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ich würde gerne ....Ewig Dein....nehmen :)

Und das Lesezeichen rechts unten :)

Hast PN :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich würde gerne

- Der Schnüffler von j.F. Englert Ein Hundekrimi (aus 2009)

NP 7,45 Euro Taschenbuch ungelesen 1,50 Euro

haben wollen ^^ kannst du mir ne PN schicken mit allem?

oder hast du noch mehr tierbücher in denne man aus der sicht des hundes/wolfes/ katze oder so geschirben ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag
Originalbeitrag

Ich würde gerne ....Ewig Dein....nehmen :)

Und das Lesezeichen rechts unten :)

Hast PN :winken:

Ich habe leider keine ?????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Gerne würde ich eine aktuelle Geschichte erzählen, bissiger Hund - mit Happy End

      Es kann manchmal so einfach sein. Dies schrieb ich vor einiger Zeit in einem Thread und wurde darauf angesprochen, Dazu möchte ich gerne meine kleine Geschichte erzählen, um evtl. dem einen oder anderen HH aufzuzeigen, auch so scheinbar nicht in den Griff zu bekommende Fälle, sind manchmal gar nicht so dramatisch wie Sie zu Beginn scheinen. Vorab, es gibt ein Happy End.   Der Reihe nach: Ich habe hier gerade einen Fall, der mir in dieser Art und Weise, bzw. in dieser Schnelligkeit noch nicht vorgekommen ist.   Thema: 7 jährige Hündin, aus dem Ausland mit gut einem Jahr nach Deutschland gekommen, eine Mischlingsdame, angeblich hütend und beschützend, drei Beißvorfälle, vor kurzem die Postbotin, Arzt, Bericht, Ordnungsamt, Polizei , die Nachbarschaft hat Angst an der Tür vorbei zu gehen…….   Eher durch Zufall bin kontaktiert worden, ob ich mal vorbei schauen könnte. Was sah ich? Als ich zur Tür ging, hörte ich schon lautes bellen, als ich klingelte, es war eine Glastür, kam ein langhaariger Hund auf die Tür geschossen, bellend, knurrend, Zähne zeigend, er sprang die Glastür hoch, weit über die Türklinke, ein bizarres Bild für mich. Kurz darauf kam ein Mann, schreiend hinter dem Hund her gelaufen, kommst du wohl her, Griff in den Nacken, zack ins andere Zimmer, Tür zu, Hund noch genau so laut und völlig im Tunnel wie vorher.   Die Tür ging auf, ich wurde begrüßt. Ich dachte nur „wau“ und fragte, ist das immer so. Ich bekam zur Antwort, ja immer, etliche Male am Tag, seit langer Zeit. Ich fragte, was macht dein Hund wenn sie raus käme, würde sie beißen, attackieren? Ich bekam zur Antwort,  ich glaube nicht, sie tut nur so, sie schnappt meistens nur in die Luft. Ok dachte ich, ich „glaube“ und „meisten“ klingt ja super. Er erzählte aber, es ist meist nur hier an der Tür so schlimm, draußen ist alles gut. Andere Hunde kein Problem, im Wald läuft sie sogar ohne Leine etc.   Ich ging in der Nähe auf eine große Wiese, der HH kam dort hin, mit dem Hund, keine Auffälligkeiten auf die Schnelle zu sehen, er ging an mir vorbei, nach einiger Zeit unterhielten wir uns kurz, der Hund nahm mich zwar war, aber nicht mehr und  nicht weniger. Ich sagte, O.K. wir gehen zurück, gehen zum Haus und zur Tür.   Das gleiche Spiel dort, völlig außer Kontrolle, völlig überdreht. Eigentlich hätte ich jetzt erst mal den Maulkorb empfohlen, der HH teilte mir mit, auch schon versucht, das ginge gar nicht. hmm dachte ich so.   O.K. ich wollte nun aber helfen, dazu muss ich den Hund erst mal kennen lernen, die ganzen Geschichten helfen oft nicht so weiter, da sie sehr emotional aufgeladen sind und in einer Sackgasse enden.   Ich stellte mich ca.10 m vom Haus entfernt auf den Weg dort. Die Tür ging auf, alles ruhig, der Hund  kam raus, alles ruhig, der HH kam danach, immer noch ruhig, der Hund sah mich, von 0 auf 1000 bellen, Zähne, Attacke, Geschrei vom HH, er kam halt jetzt auf mich zugeschossen. ich blieb stehen, ruhig kontrolliert, ich wollte es ja nicht anderes ;-). So erging es jedem der da her ging. Ich verstand ein wenig die ängstlichen Nachbarn zu dieser Zeit. Als er bei mir war, tat er auch so als wolle er beißen, attackieren, auf Fuß und Knie, sprang aber nicht höher. Das ich so gar nix machte, schien den Hund sehr zu irritieren, nach nur kurzer Zeit, evtl. 10 sec, drehte er ab, knurrte noch, bellte sporadisch, aber ruhiger. Immer wenn ich mich nun bewegte, kam er sofort wieder an, nur kurz, aber völlig überdreht. Der HH war mittlerweile auch mal bei mir angekommen 😉   Ich blieb so 3-4 min an meinem Ort, dann ging ich hin und her, beachtetet den Hund nicht, auch wenn er kam, ich ging meinen Weg und beanspruchte dafür den Raum den ich dazu brauchte. nach weiteren Minuten ging ich direkt zum Hundehalter, begrüßte ihn mit Handschlag, wir setzten uns auf dort stehende Stühle und ich ließ ihn erzählen und fragte ihn die üblichen Dinge und ging die Themen so durch, die man bei der ersten Begegnung so abfragt.   Nun waren erst so 15-20 Minuten vergangen.   Jetzt aber, warum ich so schnell geschrieben habe:   Ich ging auf die Wiese hockte mich hin, der Hund grummelte immer noch, beobachtet mich aber ganz genau, ich tat so, als ob ich was ganz super tolles in der Wiese gesehen hätte, der Hund kam super neugierig von der Seite an, kurz bevor er da war, ging ich hoch, ein paar Meter  weiter, er bellte und knurrte kurz, kam dann neugierig hinterher, beim vierten  Mal setzte er sich daneben, schaute mich an, war recht ruhig, nur noch etwas leises grummeln, aber dann machte er etwas, womit ich absolut nicht gerechnet habe, er setzte sich direkt neben mich, drückte seinen Körper gegen mein Bein und hob die Pfote.   Im Normallfall würde ich sagen, er wollte kuscheln, völliges beschwichtigendes und unterwürfiges  Verhalten sah ich da. Aber das kann ja nicht sein, bei dem „bissigen“ Hund.   Ich fragte nun beim HH mal nach, was würde sie denn machen, wenn ich sie  nun streicheln würde, würde sie schnappen? Ich bekam zu Antwort, ich weiß nicht, das Verhalten kenn ich von ihr nicht. Unglaublich dachte ich.   Ich machte also die üblichen Dinge, Hand nach unten, schnuppern lassen, kurze Berührung von unten etc. die Hündin legte sich nach kurzer Zeit auf die Seite, ich streichelte sie wie ich es üblicher Weise bei „nicht bissigen“ Hunden auch machen würde, es war ein ganz normaler Hund für mich, der einfach keine Führung kennen gelernt hatte und die Dinge irgendwie aus dem Ruder gelaufen sind.   Das Thema mit der Tür hatten wir sehr schnell unter Kontrolle und die schlaue Hündin hat innerhalb kurzer Zeit gelernt, O.K. kurz bellen darf ich und anzeigen dass da jemand an der Tür ist darf ich auch , den Rest macht dann aber dieser komische neue Mann an der Tür und ich warte hinter ihm. Hier berichte ich gerne mehr wenn jemand das Thema auch an der Tür so hat.   Das Ganze ist jetzt einige Wochen her, ich wollte es schon einige Male einstellen, war mir aber nicht sicher, ob es was für ein Forum ist. Vor zwei Wochen hatte ich auch schon mal eine Frage für territoriale Aggression eingestellt, aber nicht veröffentlicht. Hier war meine Frage, boa, wie bekomme ich das in den HH rein. Bei mir machte der Hund das alles echt gut, aber beim HH war es wie vorher. Vor einer Woche war dann aber der Durchbruch, ich hatte ihm gesagt, du musst da echt ernsthaft mit arbeiten, es macht absolut  keinen Sinn wenn der Hund es bei mir versteht, die Situation an der Tür und mit den Nachbarn aber die Gleiche bleibt bei dir, dem Hundehalter.   Nun zum Happy End, vorgestern kam ich zu der Tür, der Hund war immer noch recht aufgeregt, ich würd mal sagen so noch 50 % wie zu Beginn, aber dann, ich hörte den HH nicht schreien, er kam ganz ruhig den Gang entlang, sagte ruhig was zu dem Hund wie ich es ihm gezeigt habe, gab eine kurze Handbewegung und der Hund ging hinter ihn, also er war jetzt zwischen der Tür und dem Hund, er hob den Finger und sagte leise Sitz, der Hund machte es, so wie es sein soll. Er machte die Tür auf und der Hund blieb hinter ihm sitzen.  Ich hatte fast Tränen in den Augen, dachte, jep, geschafft, er hat es verinnerlicht, endlich setzt er es um, einfach nur ein super Bild für mich.   Das Ganze muss jetzt noch gefestigt werden, klar möchte die vor kurzem noch so unter völligem Stress stehende Hündin in das alte Verhaltensmuster zurück, dass kent sie seit vielen Jahren so,  es genügt aber schon fast ein kleines hey, und sie setzt es um. Einfach nur eine super schöne Entwicklung und es kann so langsam dort endlich ein „normales“ Zusammenleben weiter gehen.     In wenigen Wochen sind dann die ängstlichen Nachbarn dran, wenn sie mögen und können sehen, dass es eine „andere“ Hündin in der Nachbarschaft jetzt  gibt. Es wird hier bestimmt noch so einiges zu tun sein, denn wenn die mit ihrer Angst jetzt kommen, wird die Hündin evtl. noch mal anders reagieren und ins alte Muster verfallen. Ich freu mich sehr auf die Arbeit. Es ist ein toller Hund der einfach lernen möchte was ihr in den letzten 7 Jahren einfach niemand mitgeteilt hat.   Vielleicht macht meine Geschichte dem einen oder anderen Halter  Mut die Dinge einfach anzugehen.    

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Alte Bücher: W.E. Mason, Dogs of All Nations (1915)

      Suchte gerade danach, wie Hundegeschirre vor Jahrhunderten wohl ausgesehen haben. Ich meine ja, das waren Norwegergeschirre. https://de.wikipedia.org/wiki/Brustgeschirr Dort war ein altes Foto mit Geschirren aus diesem Buch von W.E. Mason, Dogs of All Nations (1915), das man sich hier ansehen kann:   https://archive.org/details/dogsofallnations00masorich https://openlibrary.org/books/OL7057003M/Dogs_of_all_nations   Es zeigt viele Fotos der damaligen Hunderassen. Hier ein paar Vergleiche zu den heutigen Ausgestaltungen:   https://www.businessinsider.de/how-dog-breeds-looked-100-years-ago-2016-3?r=US&IR=T https://dogbehaviorscience.wordpress.com/2012/09/29/100-years-of-breed-improvement/   Nur so als Schmöker-Tipp.      

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Leder - wunderbares Material für Zubehör

      Für alle Handarbeitsbegeisterten und die die es noch werden wollen, eröffne ich dieses Thema wieder. Die Problemerörterungen müssen wir zwar wieder von neuem anfangen, aber das macht ja nichts. Ich bin auf die Bastelei gestoßen, nachdem ich mit Karabinern sehr schlechte Erfahrungen gemacht habe und auch für meinen Problemhund irgendwie spezielle Leinen gesucht habe, die uns optimal unterstützen. Da ich Synthetik nicht gerne anfasse (durchbrennen, schwitzen etc.) liebe ich seit jeher Lederzubehör. Angefangen habe ich mit 10mm und 8mm Fettlederriemen flach, später kamen noch Versuche für Rundleder dazu, wobei ich persönlich Flachleder lieber in der Hand mag. Da ich sehr oft auf die Leinen angesprochen werde, und es viele Ausfertigungen so überhaupt nicht zu kaufen gibt, möchte ich mit diesem Thema Hilfestellungen geben, wie man das alles basteln kann. Denn: Ich stelle kein Lederzubehör für Dritte her, da ich keine Haftung für die Haltbarkeit der Sachen übernehmen möchte. (Außerdem hab ich noch ein Privatleben neben Vollzeitjob. ) Deshalb bitte ich darum, von Kaufanfragen per PN oder Mail Abstand zu nehmen. Danke für euer Verständnis. Hier nun die verschiedensten Arbeiten: Retrieverleine lang, 10mm Fettleder, einfache Ausführung ***************************************************************** Retrieverleine lang, 10mm Fettleder, geflochtene Halsung, halbierbar ***************************************************************** Retrieverleine, 8mm Fettleder mit Handschlaufe, komplett geflochten (Lieblingsleine) Retrieverleine, 8mm Fettleder mit Handschlaufe, geflochtene Halsung ***************************************************************** Leine 10mm Fettleder, mit 2 Knoten (Lieblingsleine II) ***************************************************************** Zughalsband ohne Stopp, 10mm Fettleder ***************************************************************** Zugstopphalsband, eng fixierbar, 10mm Fettleder ***************************************************************** Zugstopphalsband 10mm Fettleder, geflochten Link zur Anleitung: http://www.polar-chat.de/topic.php?id=73782&page=8#1794191 ***************************************************************** Zughalsband, 7mm Rundleder Leine kurz, 7mm Rundleder ***************************************************************** Retrieverleine, 5-6mm Rundleder geflochten mit Handschlaufe ***************************************************************** Retrieverleine, 5-6mm Rundleder geflochten mit Knoten ***************************************************************** Anleitung Leine mit Handschlaufe ***************************************************************** Pfeifenband mit Diamantknoten ***************************************************************** Affenfaustknoten, schön aber schwer ***************************************************************** Diamantknoten, sehr schön und etwas leichter ***************************************************************** Franziskanerknoten, schöner kleiner leichter Stopper Viel Spaß beim Basteln!

      in Hundezubehör

    • Bücher zum Thema Aggression beim Hund - ein Überblick

      Vor zwei Tagen habe ich das neue Buch von Nora Brede, Ute Heberer und Normen Mrozinski erhalten. Dazu möchte ich Euch meine Meinung mitteilen, die auch andere Bücher zu diesem Thema beinhaltet und kurz bewertet. Ich hoffe, der Beitrag ist für Euch interessant. Vielleicht kennt ihr einen der Autoren ja: Nora ist Dozentin bei "Kynologisch", Ute ist im Vorstand von TINO (Tiere in Not Odenwald) und betreibt u.a. eine Raufergruppe und Normen ist halt Normen, ein Querdenker und betreibt den Blog bei nomro.de
        "Aggressionsverhalten beim Hund" - Kosmos   Das Buch bietet einen sehr guten Einstieg in das Thema "Aggression" bei Hunden.
      Durch den Aufbau, der mit der Bedeutung und dem Zweck der Aggression beginnt, auf die zwei Hauptformen der Aggression (gegenüber Artgenossen und gegenüber Menschen) eingeht, die verschiedenen Motivationen für das Aggressionsverhalten vorstellt und schließlich die Körpersprache der Hunde interpretiert, enthält es alle Grundinformationen zu dieser Thematik. Fallbeispiele und Verhaltenstipps für Halter und Trainer runden das Buch ab.   Obwohl das Buch auch (besonders im letzten Kapitel) Hundetrainer anspricht, bietet es da fachlich keine Tiefe. Dafür ist es das vermutlich beste Buch derzeit für an diesem Thema interessierte Hundehalter. Es ist eine hervorragende, leicht verständliche Vorbereitung darauf, mit dem eigenen ungewünschte Aggressionen zeigenden Hund eine(n) Hundetrainer(in) aufsuchen. So ist man nicht völlig unbeleckt bzgl. des Themas und kann einen etwaigen Trainer nach dieser Lektüre sowohl besser auswählen als auch seine Arbeit und Professionalität einschätzen.
      Eine schöne Ergänzung zu diesem Buch bietet Udo Gansloßers Natürlich aggressiv (Expertenwissen für Hundehalter) mit Beiträgen von G. Bloch, S. Strodtbeck, T. Baumann, A. Lanzerath und weiteren.   Umfassend ausgebildete, mit dem Thema daher vertraute Hundetrainer dürften hier dagegen nicht allzu viel Neues entdecken. Als Ergänzungsliteratur ist das Buch allerdings eine Erwägung durchaus wert.   Wer Lösungen für die Aggression des eigenen Hundes sucht, der sucht, wie auch bei Duell auf offener Straße von Nadin Matthews vergeblich. Die Autorinnen und der Autor sind sich ihrer Verantwortung genauso bewusst wie Matthews und weisen darauf deutlich hin, dass das MHP-Komplex (Mensch+Hund+Problem) sowohl zu vielfältig ist, um mehr als sehr allgemeine, aber dennoch hilfreiche Managementtipps zu geben als auch im Falle von P = Aggression zu gefährlich, um Vorgehensweisen in die Hände von Leien zu legen. Das Buch wurde bewusst so geschrieben, dass es von allen Hundehaltern gelesen werden kann, unabhängig davon, wie diese mit ihrem Hund umgehen. Dennoch zeigen einige (echte) Fallbeispiele, dass die oft als modern und dabei fälschlicherweise als besonders artgerecht und einzig fair bezeichneten Trainingsansätze nicht immer tauglich sind bzw. zuweilen sich gar als problemfestigend und -verschlimmernd erweisen.   Fachlich tiefergehende aber auch nicht ganz so einfache Literatur bietet, vor allem für Hundetrainer, James O'Heares Das Agressionsverhalten des Hundes: Ein Arbeitsbuch und mit vielen Tipps Nicole Wildes Knurrende Kunden: Aggressionsverhalten bei Hunden: Fallmanagement für Hundetrainer. Ein übrigens recht ähnlich aufgebautes Buch, allerdings ausführlicher und mit Lösungsansätzen, Trainingsschritten und Therapieplänen aber auch durch sein addressiertes Fachpublikum schwerer aufzunehmen ist das Werk von Dr. Renate Jones: Aggression bei Hunden: Von Besitzanspruch bis Drohverhalten.   Keine Literatur ersetzt den auf Aggressionen spezialisierten, erfahrenen Hundetrainer. Das ist auch die Meinung und Botschaft des Autorenteams dieses Buches. Ich schließe mich da an.

      Fragen zum Buch bzw. zu allen oben erwähnten Büchern und zum Thema Aggression allgemein beantworte ich in der Beitragsdiskussion gerne.

      in Aggressionsverhalten


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.