Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Schanii

Welpenfutter OHNE Reis, OHNE Getreide und OHNE Huhn ??

Empfohlene Beiträge

Hallo :winken:

ich suche für meinen Welpen ein günstiges Welpenfutter ohne OHNE Reis, OHNE Getreide und OHNE Huhn.

Kennt jemand ein gutes und günstiges?? :???

Hab mich schon durch das www gewälzt :wall: und auch schon Bosch, Josera, Select Gold sensitiv und Mera Dog Pure ausprobiert. Bisher hat er nur das Mera Dog Pure vertragen aber mein Züchter meint das Reis nicht so gut ist und das Reis entwässert. Zudem frisst er das Mera Dog Pure kaum noch... :motz: Und Futter ist ja in der Entwicklung sehr wichtig.

HILFE!!!!

Liebe Grüße :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du schon bei Wolfsblut geschaut?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum ohne diese Zutaten? Ist dein Hund allergisch?

Ansonsten wüsste ich nichts was dagegen sprechen würde es ihm zu Füttern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das bisschen Reis im Trockenfutter wird einen Hund (auch einen Welpen!) nicht dehydrieren... das ist so das Problem mit diesen "aufgeschnappten Weißheiten" Deines Züchters. Solange der Welpe Wasser zur freien Verfügung hat (bei JEDEM! Futter) ist alles im grünen Bereich!

Warum kein Getreide, warum kein Huhn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja aber Wolfsblut ist mir etwas zu teuer.

Er verträgt das alles nicht... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie alt ist dein Hund und was für ne Rasse?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wenn er das alles definitiv nicht verträgt - also nicht nur weil du oder dein Züchter es sich denken - dan geh zu jemanden der sich mit Ernährung auskennt und lass deinen Hund testen, was er fressen darf und was nicht..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Afghane, 10 Monate.

Ich weiss das er kein Huhn, Reis und Getreide verträgt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und wie äußert sich das?

Warum willst Du einem 10 Monate altem, recht großwüchsigem Hund Welpenfutter geben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast Du schon mal über Rohfütterung nachgedacht?

Dann kannst Du dem Hund geben was er verträgt.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.