Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Mulle

Züchtertreffen - viele weiße Schäfertiere

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Sonntag, einen Tag nach dem Geburtstag des S-Wurfs, lud Abbys Züchter (Abby heißt im Zuchtbuch Sina) die beiden Würfe aus 2011 zum Zusammentreffen ein.

Es fanden sich sechs (oder sieben?) weiße Schäfer, ein schwarzer Schäfer und ein Beagle ein ;)

Hier ein paar Bilder:

Leinen los.

11935789gp.jpg

Abby stellte sich zur Begrüßung erst mal als Punk vor. Man beachte: Der Irokese reicht bis auf den Schwanz. :D

11935801mf.jpg

Abby und ihr Wurfbruder Snow - Liebe auf den ersten Blick:

11935802di.jpg

11935805nx.jpg

11935809si.jpg

Das schwarze Schaf ;-) und eine wunderschöne Langstock-Hündin aus dem R-Wurf:

11935834wn.jpg

Weißes Wuseln:

11935844uv.jpg

11935847oe.jpg

11935848wg.jpg

11935849sk.jpg

Abby und die schwarze beim "Wer hat den Längsten"-Spiel:

11935878kr.jpg

Metre en garde!

11935895as.jpg

Der Weg führte an einem vollkommen verschlammten Fluss vorbei. Nur ein Hund ging schwimmen.

Ratet, welcher :Oo;)

11935891bp.jpg

Nächste Station: Ein trockenes, abgemähtes Feld.

Ergebniss: Brauner Schweizer Schäferhund.

11935900kq.jpg

Abbys Wurfschwester Silva:

11935880md.jpg

Und wieder: Spielen mit Snow.

11935908hm.jpg

11935911gj.jpg

Frau Beagle war auch dabei:

11936141he.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tolle Bilder :)

Die sieht man jetzt noch mit anderem Auge, wenn man die Beiden von Dir in echt "kennt"....

Sehr schöne Hunde. Sieht nach einem entspannten Schäfer-Treffen aus :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super schöne Bilder :klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

weiße Schäfer sind soooooooo hübsch *schwärm*. Ach ja - kleine Beagle-Damen auch natürlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tolle Bilder von der ganzen Truppe.

Ich finde das immer toll, wenn man Kontakt hält und sich wieder trifft, um zu schauen, was aus den Hunden geworden ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Sieht nach einem entspannten Schäfer-Treffen aus :)

Ja, absolut.

Während des Spaziergangs gab es nicht mal ein zickiges Anknurren, sie waren alle sehr entspannt.

Später im Restaurant haben ein paar der Hunde dann doch etwas rumgezickt, da merkte man gleich, wer sowas gewöhnt ist und wer nicht so.

Ich finde das immer toll, wenn man Kontakt hält und sich wieder trifft, um zu schauen, was aus den Hunden geworden ist. zitieren

Ja, ich auch. Unsere Züchter veranstalten das leider immer nur einmal, immer für die Würfe des Vorjahres. Vor allem natürlich, um das Ergebnis der Verpaarungen beurteilen zu können; Abbys Vater darf nun definitiv noch mal "ran", weil der Wurf durch die Bank wunderschön und wesensstark ist.

Aber im nächsten Jahr soll es zum 15. Geburtstags des Zwingers ein großes Treffen für alle geben; darauf freue ich mich jetzt schon. Hoffentlich nur nicht wieder parallel mit Burbach :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir fällt auf, du postest viel zu wenig Bilder von Abby im Forum.

:) was eine wunderschöne Hündin.

(Selma natürlich auch *g*)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihihi :)

Das "schwarze Schaf" hat sogar auch ein paar rötlichbraune Strähnen in der Mähne ;)

Tolle Bilder, Deine Abby ist einfach nur - entzückend, ja!!!

Und Selma ist einfach nur niedlich, also die hätte ich ständig nur Knuddeln können, ABER - da ich die Vorgeschichte kenne, mit Laborbeagle, außerdem das Toben so toll fand - habe ich mit schmelzendem Schauen begnügt :) :)

Toll, dass es so ein schönes und entspanntes Treffen unter Weißen war :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Und Selma ist einfach nur niedlich, also die hätte ich ständig nur Knuddeln können, ABER - da ich die Vorgeschichte kenne, mit Laborbeagle, ....

Oh, du hättest sie sicher nach Herzenslust durchknuddeln dürfen.

Sie ist nur anfangs scheu, das Auftauen braucht 30 Sekunden und dann gibt es kein Halten mehr.

In dem Fall allerdings auf eigene Gefahr: Das Risiko, dass sie dann an dir klebt und stundenlang am Bauch beschmust werden will, ist nicht zu unterschätzen :D .

Yatzy, ich gelobe Besserung. Inzwischen kann man die Fotos ja auch zeigen ;-) eine Weile sah sie wirklich schrecklich aus: Schlaksig mit viel zu großen Ohren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie ist wunderschön... Atos würde sicher dahinschmelzen *g*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.