Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Schwarzertee

Jala rennt weg beim Kontakt mit anderen Hunden

Empfohlene Beiträge

Morgen zusammen,

Ich hätte gerne mal Euren Rat. Bin völligst genervt heute morgen :wall: .

Jala hat sich "angewöhnt" beim Kontakt mit anderen Hunden wie eine Rakete wegzurennen. In der Situation rennt sie dann Wild rum, auch außer Sicht, jagt (?), ist nicht mehr abrufbar....kurz totaler Kontrollverlust meinerseits :motz: .

Sie kommt dann nach einigen Minuten wieder wie eine Rakete angerannt.

Kurz zur Vorgeschichte:

- Jala war lang an der Schlepp da sie draußen wenig ansprechbar war, jagen wollte...

- nachdem sie mich an der Schlepp einmal so umgerissen hat, dass ich eine KNie OP brauchte, habe ich meine " Strategie" komplett überdacht und seit Sommer begonnen sie frei laufen zu lassen mit extrem eingeschränktem Radius. Zu Beginn nur direkt bei mir, jetzt nach und nach im größeren Radius ( ca. 5 Meter bis max. 10 Meter). Durchgesetzt habe ich das mit der "Ampel"

- Das klappt prinzipiell Super: im Radius hört sie wirklich aufs Wort, ist aufmerksam... . Wenn wir Wild sehen kann ich sie kontrollieren usw. . Wir arbeiten unterwegs mit dem Futterdummy... Hundebullerbü ;)

- ABER wenn wir einen anderen Hund treffen dreht sie sehr auf. Ich kann im Fuß mit ihr vorbei gehen, dann geht es.

- In dem Moment, in dem ich ihr erlaube hin zu gehen, passiert das oben beschriebene: sie stürmt hin und rast sofort vorbei und Tschüss :wall::???

- Ich hab es immer wieder versucht ( mit dem Vorsatz an mich schneller zu reagieren) aber heute morgen wieder dasselbe, obwohl sie vorher super folgsam war.... Menno ;)

Was ist der nächste Schritt: Hundekontakt nur noch an der Leine, oder? Obwohl ich eigentlich keinen Kontakt an der Leine möchte. Gar keinen Kontakt?

Im Oktober habe ich 2 Intensivtage bei Anita Balser aber Ideen bis dahin nehme ich gerne an :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hello :) Da ich vorhabe, nächste Woche wieder zum Gassi zu kommen, wäre das ja sehr schade, wenns nicht klappen würde :(

Hmmm.... wenn Jala auf den Hund zustürmt , macht dann der andere Hund Ambitionen, mit ihr spielen zu wollen?

Oder knurrt er?

Vielleicht stürmt sie ja deshalb vorbei, weil der Hund entweder desinteressiert oder eben Anzeichen macht, nicht spielen zu wollen, Anzeichen, die wir so nicht sehen.

Oder sie nutzt es eben aus, auf die Jag gehen zu können *rolleyes*

Wie ist es denn, wenn Du Jala bei Dir behältst, ohne Leine, im Kommando Fuß, bis der andere Hund bei ihr ist und sie erst dann freigibst zum Hundekontakt?

Weil, ich frage deshalb:

Joss hat ja sehr gerne Hunde angebellt.

Nun halte ich ihn offline bei mir im Fuß, wenn mir Hunde begegnen und gebe erst das "OK", wenn der andere Hund schon fast Nase an Nase ist.

Also, ist es ein fremder Hund, frage ich vorher ;)

Egal, zurück zum Punkt: wenn ich es so mache wie beschrieben, dann bellt er nicht und alle sind glücklich, es kommt ein ruhiger Hundekontakt zustande und alles ist gut.

Wenn sie dann trotzdem losstürmt, dann weißt Du, dass es nix mit dem Hund zu tun hat, sondern mit ihrem Trieb, würde ich sagen .

Was würde sie machen, wenn ihr ein Hund hinterherjagt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat sie denn Angst vor anderen Hunden?

Wie sahen bisher Hundebegegnungen aus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klingt, als müsse der Hund sich ständig sehr zusammen reißen, sich nur sehr kontrolliert in deiner unmittelbaren Nähe aufhalten und die einzige Situation, wo er mal hemmungslos rennen darf, in's beim Spiel mit anderen Hunden.

Und nun nimmt sie das schon vorweg, indem sie sofort los stuermt und rennt wie doof.

Also mal rennen, toben, sich nicht kontrollieren OHNE andere Hunde ermöglichen (ggf im eingezäunten Umfeld), mit Dir ausgelassen flitzen ohne ein Kommando, weil sie zu weit weg ist. Und Hundebegegnungen weniger spannend gestalten.

Doofe Situation.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke schon mal für Eure Antworten!

@Joss: im Fuß direkt zum anderen Hund hinlaufen klappt nicht. Sie stürmt kurz vorher schon los. DAS würde ich ja sehr gerne mal mit Joss üben, wenn unser Gassitffen klappt :) . Notfalls muss Jala dann eben die restliche Zeit an der Leine sein.

@Tutnix: Hundebegegnungen waren schon immer ein Thema, weil sie total aufdreht. Sie zeigt sich so spielerisch ( rumhüpfen, Spielaufforderung, ...) und wollte schon immer auf andere Hunde losstürmen. Ich dachte immer das wäre Freude, habe aber auch schon über Unsicherheit nachgedacht. Direkte Angst hab ich noch nicht beobachtet.

nur jetzt interessiert sie der andere Hund garnicht mehr sondern sie stürmt direkt an ihm vorbei. sehr kurios :??? .

@Cartolina: es ist mit Sicherheit was dran, dass sie sich sehr kontrollieren muss wenn sie mit mir läuft. Um ihr rennen zu ermöglichen lasse ich schon immer das Dummy irgendwo liegen, wir laufen weiter und sie darf dann zurück rasen.

Ich habe schon angefangen den Radius zuvergrößern und sie etwas locker zu führen....aber da ist dann der schmale Grad zum jagen. Ein eingezäuntes Freilaufgelände gibt es hier leider nicht.

Zusätzlich fahren wir Rad oder Joggen mit ihr, aber das ist natürlich auch nicht dieses total Wilde rumrennen :(

Kniffelig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Joss: Hast Du schon einen Termin im Auge? wegen Gassi?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Noch keinen konkreten Termin, Dany, wieso=

Mal andersrum, ich kanns mir sehr gut einteilen und würde zwischen Mittwoch und Freitag vorschlagen, weil ich jetzt noch mit der Erkältung aus Burbach am rumdiskutieren bin, wie lange sie bleiben soll. ;)

Also, möchte das komplett auskuriert haben, bevor ich komm, deshalb sicherheitshalber eben Mittwoch, Donnerstag oder Freitag :)

Was würde Dir denn am Besten passen? Dann müssten wir nur noch Anne fragen :)

Ich stelle Joss gerne zur Verfügung zum Üben - ansonsten rennt er ihr nach und ich rufe ihm zu - "die Jala zu mir" - er wird sie dann schon zurücktreiben :D:D Wofür hat man denn einen Hütehund :D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich richte mich ganz nach euch ^^ aber danach müssen wir noch auf n Kaffee..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Silvi/ Anne: Freitag Vormittag: der 5.10.? Da hab ich die Kids bis 13

Uhr weg und muss auch nicht arbeiten. Nachmittags ist bei mir immer schwierig....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, von mir aus supi :) Ich bin dabei :)

Außer, Anne hat Frühdienst :think:

Pah, dann macht sie halt Urlaub, wo kämen wir denn dahin, Arbeit vor Hundegassi??? :o

:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.