Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
MariaS

Schuhe für den Winter?

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben,

der Sommer hat sich verabschiedet, es wird immer kälter und lange kann es nicht mehr dauern bis wir Minusgrade haben und - Salz gestreut wird :motz:

Kaum sind es gerade mal Null Grad, werden hier die Salzsäcke rausgeholt und Unmengen gestreut, gestreut und gestreut.

Letzten Winter hatten Spikes Pfoten sehr damit zu kämpfen. Großartig verletzt waren sie nicht. "Nur" trocken bis max. etwas rissig. Leider humpelt er auch nach kurzer Strecke auf "Salzwegen" und will die Füße gar nicht mehr aufsetzen.

Und den gesalzenen Wegen kann ich unmöglich ausweichen.

Deswegen soll er diesen Winter Schuhe/Socken anbekommen, habe ich mir überlegt.

Was gibts zu beachten? Welche sind zu empfehlen?

Oder kennt ihr andere Möglichkeiten um seine Pfoten zu schützen?

Danke für eure Hilfe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben die hier ;)

http://uwe-radant.com/booties

bisher noch nicht im Winter benutzt, sondern nur, als Buca sich die Pfote geschnitten hat. Sie halten bei ihm gut und sind nicht so riesig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann die Toffler von Sabro empfehlen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Isy - ich auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.