Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Linsengericht

Kunde bezahlt gelieferte Halsbänder nicht

Empfohlene Beiträge

Ich muss mir mal Luft machen.

Ich hatte in meinem Da-Wanda Shop bis vor einiger Zeit Hundehalsbänder zum Verkauf angeboten.

Aber irgendwie machte mir das nähen von Hundehalsbändern nicht sooo viel Freude also machte ich einen Ausverkauf.

Eine meiner Kundinnen ist jemand, hier aus dem Forum.

Da ich schon einige male an die Dame was verkauft hatte, dachte ich mir "Passt schon" und schickte die Bänder los ohne auf´s Geld zu warten ( SCHÖN BLÖDE!!!)

Seit dem beantwortet sie keine Mails,selbst Dawanda hat sie angeschrieben.NIX!

Ich hab Ihr angeboten sie soll einfach bezahlen wenn Ihr nächstes Gehalt da ist-NIX:

Ich bin stinksauer.

Dank sollcher Leute wird man mit der Zeit misstrauisch und schickt nicht mal mehr Kleinigkeiten los,bis das Geld da ist.

Ärgerlich auch das Sie noch 50 % auf die Bänder bekommen hat und zusätzlich bin ich noch was vom Preis runter gegangen.

Kennt Ihr das? Oder wartet Ihr immer erst bis das Geld da ist und schickt es dann los?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi ,

Gauner darf man Gauner nennen......in meiner Welt !

LG Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin eigentlich immer schön vertrauensselig... aber da ich hier schon öfter so etwas gelesen habe, würde ich es jetzt auch nur noch bei bestimmten Usern machen oder bei geringen Beträgen.

Auf der anderen Seite gab es ja auch schon die Fälle, wo das Geld überwiesen wurde und die Ware nie kam.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Wenn ich was verkaufe........NUR Vorauskasse.....

Die Zahlungsmoral ist gesunken, ich denke davon kann jeder Selbständige ein Lied singen....

EDIT: Ich würde meinen Anwalt beauftragen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kannst du irgendwie auf rechtlichem Weg die Ware zurückfordern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier aus dem Forum ??

Na super.

Ist die erson noch aktiv ?

Oder vielleicht ist was passiert ?

Ich hab es hier anders rum schon erlebt waren aber nur 5€ aber wer weiß ob's am user oder der post lag.

Darum mach ich so rum nur versichert.

Ich hoffe du kriegst dein Geld.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe bis jetzt nur nette Menschen hier gehabt.Fly Sunny zb. hat mir Bücher geliehen.Bei Bulldog ging alles ganz korrekt zu.

Schade für Dich.

.Es gibt aber viele ehrliche Menschen hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe bis jetzt auch immer Glück gehabt...

Auch bei Sunny was gekauft...Ware sofort und in extrem guten Zustand bekommen....!!!

Letzte Woche erst ein Buch, dann noch so Leuchtdinger....alles sofort bekommen.....

Einmal was verkauft....Geld kam auch sofort....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Falls dus nicht schon gemacht hast einfach nochmal kontaktieren.

Wie lange ist das schon her?

Manchmal geht sowas auch einfach unter... bei uns z.B. als meine Oma gestorben ist, hat meine Mutter sich erstmal eine Woche gar nicht um Rechnungen und e-mails gekümmert.

Es kann immer einen Grund geben...

Ansonsten Anwalt, wenn es nicht anders geht, sich die Person auch nach 2 Wochen nicht meldet und es um einen größeren Geldbetrag geht kontaktieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich habe hier auch in der letzten Zeit viel gekauft und eben auch verkauft.

Ich hatte keine Probleme bisher.

Wenn ich verkaufe mache ich das so das ich versichert und unversichert anbiete.

Wenn unversichert was verloren geht muss man sehen wie man das handhabt bisher ist es mir noch nicht passiert.

Bei versicherten Sendungen schicke ich dem Käufer sofort nach Absenden die Sendungs ID zu damit das Paket verfolgt werden kann. Auch bei sonstigen Schwierigkeiten wie dem Giftunfall hier habe ich alle Käufer informiert. Das gebietet dem Anstand.

Das können mehrere Käufer hier sicherlich bestätigen.

Als ich selber Käufer war hat das alles keine zwei Tage gedauert und ich habe super Ware erhalten alles ganz entspannt.

Bei höheren Beiträgen lasse ich aber alles versichert laufen. Besser ist das.

Bedrückend finde ich das es jemand aus dem Forum ist, weil Vertrauen muss schon da sein. Alles kann man im Leben nunmal nicht absichern.

:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.