Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Der typische Blick

Empfohlene Beiträge

Das sind ja tolle Fotos von euch!

Am besten gefallen mir Momo, Klimt, Das Hiro Wölfchen, Bonny (obwohl ich eigentlich nicht der Riesen Terrier Fan bin) und den süßen Labbi von Cartolina, dessen Namen ich nicht weiß :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Entweder fragend oder lachend, so ist Emma eigentlich meistens.

post-13753-1406419859,51_thumb.jpg

post-13753-1406419859,54_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
8611e1c55be6575118bfbe66c5caac00_zpsa72faa68.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Blick mit den ich Holly aus tausenden und abertausenden von Wolfsgraue Husky/Collie Mix Hündinnen immer wieder erkennen würde, also der "Holly TM Blick" ist dieser:

_DSC1915.jpg

Es gibt da noch einen "Zuhause Blick" aber den konnte ich noch nie fotografieren. Dafür brauche ich nämlich 2 Hände um die Ohren nach hinten zu kämmen während ich Holly begrüsse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es sieht aus als hätte sie ganz Schwarze Augen :)

Schon fast gar keine Augen oO

Tolles Bewegungsfoto!

Mit sowas hab ich Probleme...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, Holly hat sehr dunkle braune Augen. Meistens sehen die wirklich aus als wäre sie komplett Schwarz.

:) Das mit den Bewegungsfoto´s ist eine reine Übungs Sache. Irgendwann findest du raus wie deine Kamera am besten die Bewegung einfängt.

Zum Anfang hilft es aber eine Verschlusszeit von etwa 1/1000. zu verwenden, ISO automatisch einstellen zu lassen, die Blende so weit wie möglich zu öffnen und von vorne herein scharfzustellen auf eine Stelle wo du erwartest das der Hund vorbeikommt. Dann hat die Kamera beim tatsächlichen Scharfstellen für das Foto die besten Voraussetzungen schnellstmöglich ein gutes Bild zu erfassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Typische Verhaltensstörungen® der Rumse

      Lasst uns sie sammeln, die sattsam bekannten Verhaltensstörungen der Rumse:   Unbändiges Dominanzverhalten!   so weit Maico

      in Der Rums!

    • Tierheim Gießen: MIRA, ca. 1 Jahr, Mix - ein Blick direkt ins Herz

      Die ca. Anfang Januar 2016 geborene Mischlingshündin Mira wurde Mitte November angebunden in Hungen gefunden. Sie blieb sechs Wochen bei den Findern und durfte dort erst einmal zu Ruhe kommen. Ende Dezember kam Mira dann zu uns ins Tierheim. Die hübsche Hündin zeigt sich Anfangs bei Fremden sehr unsicher und misstrauisch. Wenn Sie Ihren Menschen mag und vertraut blüht sie sehr schnell auf und kann eine sehr fröhliche, lustige junge Hündin sein. Ihren Bezugsmenschen jammert sie hinterher, wen

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Kritischer Blick auf die Haltung von Herdenschutzhunden

      Da ich einige Exemplare kenne, die leider nicht hundegerecht gehalten und erzogen werden und wurden und man sie deshalb zu "aggressiven Problemhunden" abgestempelt hat, was ich absolut unfair finde, spricht mir der Artikel vollkommen aus dem Herzen!   http://www.bestehunde.de/herdenschutzhunde.html

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Der Pseudo-Blick

      Nabend ihr Lieben,   ist vielleicht ein merkwürdiger Titel, aber ich sag das jetzt einfach mal so.   Kennt ihr das von euren Hunden, dass sie eigentlich gucken und doch eigentlich nicht?  Bei Minos ist mir das z. B. schon öfters aufgefallen. Wenn er vor mir läuft, soll er ab und an Blickkontakt aufnehmen. Oft wenn wir unterwegs sind, tut er das auch. Es gibt aber auch Phasen, wenn er eine megaspannende Spur hat, dann deutet er den Blick zu mir zwar an - man sieht den Ansatz dazu, dass er

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Der Blick

      Ich habe mal ein grundlegendes, aber leider selten diskutiertes, sehr wichtiges Thema angesprochen:   Der Blick   Hier finden Sie eine wichtige Trainingseinheit für Anfänger!   Unverzichtbar für jeden zukünftigen Hundebesitzer sind Übungen, die Sie vor ‚dem Blick’ ihres neuen Familienmitgliedes schützen werden.   Was, sagen Sie, kann der Blick eines so kleinen Knirpses mir schon anhaben?   Aber das haben schon Menschen von ganz anderem Kaliber lernen müssen, was so ein Hundepimpf mit

      in Der erste Hund

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.