Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
gast

Und plötzlich öffnet sich die Tür

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr lieben,

ich muss mich hier mal ein wenig abregen und euch mitteilen wie stolz ich bin.

In der Nacht zu heute hat jemand versucht in unsere Wohnung einzubrechen.

Vorher haben die die Wohnung über uns ausgeräumt, wir standen scheinbar als nächstes auf dem Plan.

Da Hannah und die Katzen nacht noch nicht vvon mir zusammen gelassen werden, schlief sie genau wie Barney mit bei uns im Schlafzimmer.

Ich war absolut genervt weil Hannah einfach nicht zur Ruhe kam... also erklärte sich Fabi bereit und wollte mit ihr runter gehen, da stand dieser Kerl einfach vor der Tür und wollte sie öffnen.

Und was macht dieser Hund?

Springt nach vorne, packt sich den Typen, und hält ihn an Ort und Stelle =)

Wir haben natürlich gleich die Polizei gerufen und Hannah so lange tun lassen bis diese da waren.

Als es soweit war kommt aber erst der Teil, weswegen ich so richtig stolz auf unsere Süße bin:

Die Polizei fragte mich ob ich den Hund abrufen könne, ich sagte einfach mal ganz großkotzig "klar", pfiff und......... sie kam zu mir =)

Ist sie nicht toll? Ich fühl mich jetzt so sicher!

Und bevor jemand auf die Idee kommt etwas in dieser Richtung zu sagen, Hannah lässt jeden in unsere Wohnung wenn wir es wünschen, da ist sie eine ganz freundliche:-)

Ich bin einfach nur froh das nun alles wieder in der Wohnung ist in die es gehört und der Einbrecher nicht erst zu unserer anderen Nachbarin gegangen ist. Diese ist 76 und lebt allein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Toller Hund,kannst Du zurecht stolz auf sie sein. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach du .... :o

Hannah, du Hammermädchen :klatsch:

Tja, für den Schutzdienst "taugt sie nicht" - aber wenn es ernst wird ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da hat sich aber eine einen riesen Hundekeks verdient =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super gemacht, da wäre ich auch stolz auf meinen Hund!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Cool. :klatsch: Klasse Hund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow heftige Sache!

Du kannst echt stolz auf deine Süße sein :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da hast du ja nochmal Glück gehabt. :)

Wie hat sie sich den Typen denn gepackt? Ohne zu beißen oder?

Meine Oma musste vor rund 30 Jahren einen ihrer Hunde abgeben, er hatte einen Einbrecher ins Bein gebissen, wohlgemerkt war niemand zu Hause. Der Einbrecher hat meine Oma wegen Körperverletzung ANGEZEIGT! und meine Oma musste den Hund abgeben. Der war von da an als Polizeihund tätig, aber meine Oma durfte ihn nicht sehen und nicht besuchen. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich muss zugeben sie hat in der Nacht sooooooo viele Leckerchen bekommen. Selbst die Polizisten fragten ob sie ihr eins geben dürften.

Barney stand übrigens daneben und hat unterstützend hinter meinem Rücken gebellt.

Der Typ versuchte einmal Hannah wegzuschubsen, aber keine Chance sie blieb dran.

Ich bin so stolz auf die kleine :-)

Edit: Elenya, sie hat ihn festgehalten und er hat abdrücke auf dem Arm, aber sie hat nicht durchgebissen.

Die Polizei sagte es war die perfekte Reaktion.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah Hammer! Und Schwein gehabt! Der Kerl hätte auch bewaffnet sein können und sich damit von Hannah vom Leib halten können! Hat der nicht versucht zu flüchten?

Ich mein, wenn ich irgendwo einbrechen würde (was ich natürlich nie machen würde) und in so eine Situation gerate, würde ich dem Hund nen Tritt verpassen und versuchen wegzurennen.

Was ist das überhaupt für ein dämlicher Einbrecher, der vorher nicht gründlich kontrolliert ob die Wohnung leer ist bzw. die Bewohner schlafen? Tja, geschieht im Recht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.