Jump to content

Deine Hunde Community!
Über 36.000 Mitglieder
 

In weniger als 30 Sekunden ein Benutzerkonto erstellen oder einfach mit Deinem Facebook oder Google account einloggen.
 

✅  Registrieren oder einloggen  

Hundeforum Der Hund
kaszicke

Wer kann helfen? Blutiger Kot

Empfohlene Beiträge

nach dem meine hbündin 11monate normalen stuhlgang hatte.kam nur noch blut und sie quikte was kann dies sein. aber sie hat normal jetzt gefressen und getunken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da kann nur der Tierarzt helfen, dein Hund hat Blutungen im Darm, durch Verletzung oder Vergiftung..

bitte heute noch abklären!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dein Tierarzt kann Dir sicherlich helfen, im Forum aus der Ferne ohne Hintergrundwissen und mehr Fakten als in einem 2 Zeiler kann Dir (bzw. dem Hund) niemand ernsthaft helfen, sondern evt mit gutgemeinten Ratschlägen eher schaden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sie spiel und ist ganz normal drauf. es war nur kurrz nachdem sie gekackt hatte. jetzt kein blut mdehr. ich werde abwarten bis zum nächsten gassi gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, ich bin ja eigentlich echt ne Nette aber da platzt mir doch die Hutschnur!

Wenn einer meiner Hunde Blut im Kot hat, dann bin cih schneller beim Tierarzt wie man gucken kann!

Unsere Vierbeiner können nunmal nicht reden und uns sagen wo es zwickt udn Blut im Stuhl ist schon nicht mehr witzig!

Jammer hier bloß nicht rum, wenn Dein Hund dann nicht mehr leben sollte!

So, jetzt gehts mir besser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht hat der Hund etwas gefressen, das ihm den Darm verletzt, im schlimmsten Fall aufschneidet (hartes Plastik o.ä.). Das kann lebensbedrohlich sein :heul:

Ich bin sonst auch eher fürs Abwarten, aber bei manchen Signalen (und da gehört Blut im Stuhl nun wirklich dazu, zumal der Hund quiekt) heißt es ab marsch zum Tierarzt!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hunde können Schmerzen unheimlich lange NICHT zeigen und sich ganz normal verhalten. Heute ist Freitag, wir stehen kurz vor dem WE, am WE erreichst Du kaum einen Tierarzt und wenn, zahlst Du den WE-Aufschlag. Kümmer Dich lieber heute und gleich darum. Jetzt kannst Du noch in die ganz normale Sprechstunde gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

jo da haben sie recht. habe Tierarzt angerufen.ist nicht schlimm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Telefondiagnose? :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So eine Antwort macht mich wütend, kein Tierarzt sagt an einem Telefon, dass es nicht schlimm ist, wenn der Hund beim Stuhlgang blutet. Wenn du kein Bock hast zum Tierarzt zu gehen, dann steh dazu und schreib nicht so ein Käse. Im übrigen, würdest du auch zuwarten, wenn du beim Stuhlgang Blut verlieren würdest?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.