Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
stromwechsel

Wo kauft ihr das Hundefutter für Eure Lieben?

Empfohlene Beiträge

Mich würde mal interessieren wo die Mehrheit das Hundefutter kauft :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Im Barfshop hier im Ort. Nur bei Fisch muss ich auf den Supermarkt ausweichen, weils hier keinen Fischhändler gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nassfutter und Katzenfutter/-streu bestelle ich bei Z**Pl*s, Dörrfleisch bei e*ay und Trockenfutter gibt es hin und wieder von RE*E.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Direkt beim Hersteller. Die Abstimmung fehlt, deshalb keine Angabe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich barfe und kaufe im Schlachthof.

Was sich aber ab nächsten Monat ändert, da ich ab dann nur noch Bio Fleisch verfüttern möchte.

Bin da aber noch auf Recherche nach vernünftigen Lieferanten oder Metzgern in der Nähe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Im Internet beim Hersteller. Keine Angabe gemacht, da Moeglichkeit fehlt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Okay, dann per Internet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stimmt, direkt beim Hersteller habe ich vergessen *schäm*

Kann ich das noch hinzufügen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kaufe das Trockenfutter im Zooladen da Zoopl.... nur die großen Pakete hat und das Nassfutter wieder beim großen Z da es nirgendwo sonst zu bekommen ist :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fressnapf hat mein Futter nicht. Ich hab früher immer im Inet bestellt. Seit ich nur noch Pepples habe, kauf ich hier im Zoogeschäft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wo kauft Ihr Futter

      für Euere vierbeinigen Lieblinge? (Kaufempfehlungen ; soweit hier im Forum erlaubt)   Ich lege großen Wert auf wirklich gutes Futter; auch Barf.

      in Hundefutter

    • Rückruf von Hills Hundefutter nach Todesfällen

      Nur falls von euch das jemand füttert. Die Chargen wurden auch in Deutschland verkauft!   https://mobil.stern.de/weltweiter-rueckruf-von-hundefutter--hill-s-hat-probleme-mit-vitamin-d-8566522.html?utm_campaign=stern_fanpage&utm_source=facebook&utm_medium=posting

      in Hundefutter

    • Was haltet Ihr von Belcando GF Ocean Hundefutter?

      Hallo zusammen,   ich hab einen Mischlingshund aus dem Tierheim übernommen. Dieser ist knapp 2 Jahre alt und eiegtnlich sehr aktiv. Habe mich die letzten Wochen im Internet über gutes Hundefutter informiert. Was haltet Ihr von diesem Belcando GF Ocean Hundefutter? https://www.mein-tierfutter.shop/Belcando-Adult-GF-Ocean-getreidefrei-1kg-4kg-12-5kg.html - hat jemand Erfahrungen damit bzw. könnt Ihr dieses oder ein anderes Futter empfehlen?   Viele Grüße aus Hamburg Franzi

      in Hundefutter

    • Kennt jemand das Hundefutter von Reico?

      Guten Morgen ! Mir ist das Hundefutter von Reico empfolen worden , hat vielleicht jemand damit Erfahrung ??? Oder etwas davon gehört ?? Es ist nicht gerade günstig , aber was tut man nicht alles für seine Hunde .

      in Hundefutter

    • Cane Corso Hundefutter

      Hallo suche für unseren Familienzuwachs ein gutes Hundefutter.   Die Dame heißt Akira und ist ein Cane Corso Italiano 3 Jahre jung und ~ 40kg schwer   Sie wurde bis jetzt von ihrem ehemaligen Halter mit Diskonter Futter gefüttert.   Das möchte ich ihr aber nicht zumuten und suche nun ein neues Futter für sie.   Es sollte weiterhin ein Trockenfutter sein, sie ist daran gewöhnt aber hat extrem schlechtes Fell (Haarausfall und Schuppen)   Bei der ganzen Auswahl habe ich aber keine Idee was es sein soll. Würde so ca. 50€ für 10-15kg Sack bezahlen.   Kann mir wer eine gute Marke empfehlen?   Danke  

      in Hundefutter


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.