Jump to content
Hundeforum Der Hund
Dog

Wenn Getreide schädlich ist:

Empfohlene Beiträge

@Wölfin:

Ich weiß nicht, ob es dir weiterhilft, aber ich hatte bisher Best Choice Senior (weiß nun nicht, wie alt dein Hund ist... ) gefüttert. Damit war ich zufrieden und da kostete mich der 15kg-Sack 34,50 €.

Zusammensetzung:

Truthahntrockenfleisch (min. 24%), Reis, (mind. 14%), Mais, Leinsamen, Geflügelfett, Rübenfaser, Fisch, Hefen, Vitamine, Mineralstoffe, Inulin, L-Carnitin, Chondroitinsulfat, Glucosamin, ohne künstliche Lock- und Aromastoffe.

Da ich nun auf der Suche war nach einem Futter, dass etwas weniger Proteingehalt hat, stieß ich auch auf das hier bereits oft erwähnte http://www.bestesfutter.de. (also eigentlich suchte ich für jemand anderen gutes Hundefutter... aber man kann ja mal gucken... :P:whistle )

Ich habe mich nun für die beiden Sorten (werd die wohl auch mischen) "Senior" und "Fellow" entschieden. Da Shelly auch keine Allergie gegen Getreide hat, sollte ihr der Anteil Gerste auch nix "tun". :D

Ach ja... und beide Sorten haben mich 30 € gekostet pro 14 kg-Sack. ;)

Ich denke das ist bezahlbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja sorry das war schon etwas übertrieben.

Das Fenrier schaue ich mir gerade mal an und hört sich auch sehr interessant an was ich da so lese.

Preis leistungsverhältniss ist auch in Ordnung, denke das ich bei Blacky auch mindestens 2 Monate mit dem Futter auskommen würde, da ist das dann echt nicht mehr so teuer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Ricky81:

Au der Seite bin ich auch gerade. Mein Hund ist 8 Jahre alt, also wollte schon almählich anfangen nach Senior zu schaun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Futter im Handel.... *puh* Soviele *gute* gibts da glaub ich nicht. Kommt aber auch drauf an was es für ein Laden ist, manche haben ja doch schon z.B. Markus Mühle oder Timberwolf im Sortiment. Beim Fressnapf gibt es ein neues Futter. Glaube das hatten wir hier auch schon mal, das Real Nature, oder?!

Kenne jetzt nur die Inet-Deklaration:

Black Angus Trockenfleisch (mind.17%), Brauner Vollwertreis, Barbari- Enten-Trockenfleisch (mind.10%),Menhadenhering-Trockenfisch (mind 6,5%), Hirse, Amaranth, Grünfrischkräuter, Algenmischung, Wildlachsöl, Pflanzenölmischung (kaltgepresst), Zuckervollrohrmelasse, Yucca Shidigera Extrakt, Fenchelsamen, Heidelbeeren, Eigelb, Grüne Mineralerde, Blütenhonig (kaltgeschleudert), Spurenelemente, Vitamine.

Rohprotein: 25%

Rohfett: 10%

Rohasche: 8,5%

Rohfaser: 6,9%

Feuchtigkeit: 11%

Calcium: 1,3%

Phosphor: 1,1%

Natrium: 0,39%

Magnesium: 0,07%

Vitamin A, D3, E, B1, C, B2, B6, B12, Biotin, Zink, Eisen, Mangan, Kupfer, Folsäure, Niacin, Panthotensäure, Cholinchlorid.

Und hier die Info-Broschüre (Pdf-Doc.)

Hab leider keine Ahnung was es kostet. :(

Grüssli Marie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Okay... meine ist jetzt 8 1/2 Jahre. ;)

Habe in letzter Zeit viel nach guten Senior-Futtersorten Ausschau gehalten.

Mittlerweile klammere ich mich da jedoch nicht mehr fest, denn es gibt MAXIMAL ne handvoll guter Senior-Futtersorten. Warum, verstehe ich nicht. Denn selbst von sonst "guten" Hundefuttersorten sind die Senior-Futter der größte Mist. Entweder arg viel Getreide oder der Proteinanteil viel zu hoch. (oder viel zu teuer)

Wie gesagt, ich gehe jetzt meistens nur noch nach dem enthaltenen Proteinanteil (und den Inhaltsstoffen). Kann also auch mal ein Light-Futter sein oder ein Normales (wie das Fellow).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zusammensetzung:

Mais 49 %, Weizen 32 %, Reis 4 %, Erbsen 4 %, Mineralstoffvormischung, Hirse 1,5 %, Karotten 1 %, Vormischung.

Zur zeit füttere ich das hier.

Ist von Happy Dog, Leichte Flocke. (Stand auch auf der Seitewo es das Best Choice Senior Futter gibt.

Noch kurz dazu, ich mische das mit Fleisch, er bekommt es nicht Pur.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist das die komplette Zusammensetzung??? :o

Edit:

Ich seh grad, dass muss man ja mit Fleisch mischen...

Achso.... ich dachte schon, dass ist Alleinfuttermittel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Neeeee... ich mische das mit dem Fleisch.

Um Himmels willen, nur das Füttern... :o:o:o:o:o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*hihi*... Ist ja noch früh am Morgen...*räusper* Da stehe ich öfter mal noch aufm Schlauch. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*lach* mir gehts da meist nicht anders wobei, moment mal*auf die Uhr schau*

Früh am Morgen????? :megagrins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Getreide als Allergieauslöser zu Unrecht verurteilt

      Getreidefreies Hundefutter ist noch immer im Trend, weil angeblich Getreide besonders häufig Allergien auslöst. Stimmt gar nicht. Haben wir alle nur nachgeplappert.  Hier gehts zu einem Facebookpost und unten zur Studie:   https://www.facebook.com/cleanfeeding/photos/a.1495652310684034/2326076750974915/?type=3&theater         https://edoc.ub.uni-muenchen.de/10069/1/Becker_Nicola.pdf?fbclid=IwAR2gYCVWgWwL7cbcT-hxwk3ht6yZVhZVraVEAgo4IOfJ8_v_y9wh9d__FiA

      in Hundekrankheiten

    • yorki scheren ist schädlich ?

      hab überlegt  unser Yorki ( ist ein mischling  ) zu scheren , aber die frage ist  etwas schadet ?  hab googelt hab nix gefunden.. wieso ich auf idee komme ist..  weil unsere yorki  öfter vorkommt eigene fell reinbeißt und fell haare abreißt.. ich dachte wenn fell kurz ist ob dann besser wird ..  

      in Gesundheit

    • Öl schädlich beim Barf?

      Hallo zusammen,    ich war heute mit meinem Hund bei einem Heilpraktiker. Wir haben auch übrers Barfen gesprochen, was ich tue.    Sein Meinung dazu: öl ist schädlich, da es sich um das gefütterte Fleisch legt und so einfach "unverdaut" durch den Darm durch rutscht und der Körper so schnell gar keine Nährstoffe rausziehen kann.   Klang für mich jetzt nicht ganz so unlogich und passt zu meinem Hund: immer Hunger, nimmt nur sehr langsam zu, sehr viel Outout.  

      in BARF - Rohfütterung

    • Allergie auf Getreide und Ei, sowie Glutenunverträglichkeit

      Hallo ihr Lieben,   ich war jetzt eine Zeit lang nicht hier, da es meiner Maus aus gesundheitlich Gründen nicht gut ging. Nach einigen TA Besuchen wurde jetzt ein Allergietest gemacht. Dort wurde festgestellt, dass sie auf Ei und alle Getreidesorten allergisch ist und auch eine Glutenunverträglichkeit hat. Ich habe natürlich gleich alle ihre Kekse und das getrocknete Brot, welches sie abends vor dem Schlafengehen bekommen hat damit der Magen nachts was zu arbeiten hat weil sie zu viel Magensäu

      in BARF - Rohfütterung

    • Gewürze für den Hund schädlich?

      Hallo ihr Lieben! Ich koche ab und zu fuer mein kleines Welpe (4 Monate) etwas mit (z.B. Kartoffel, Karotte etc) und mische es unter das normale Futter. Nun wollte ich mal Hundekekse backen und habe dazu ein Rezept. Da man "salzfreie Huehnerbruehe" nicht kaufen kann, hab ich jetzt eine selbst gemacht. Fuer mich mache ich jetzt Griesnockerl und da kommt ja eigentlich auch Muskatnuss rein. Jetzt frage ich mich, ob, falls ich die Nockerl auch fuer mein Hund mitmache, Muskatnuss schaedlich ist. Au

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.