Jump to content

36.794 Hundefreunde !

Jetzt kostenlos ein Konto erstellen oder mit Deinem Facebook oder Google account anmelden.

 

〉Registrieren Ι Anmelden

Hundeforum Der Hund
gast

Allergie

Empfohlene Beiträge

Ihr lieben, ich freue mich so sehr. Merlin´s Ohr sieht schon viel viel besser aus. Nicht mehr so rot und auch allgemein, einfach besser.

Ich werde es morgen dennoch nochmal kontrollieren lassen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich drücke euch ganz feste die Daumen ,dass ihr auf dem richtigen Weg seid u. es endlich aufwärts geht :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, ich freu mich so sehr, kann ich gar nicht sagen wie sehr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja ,ich kenne das von hier auch .

Wenn es gesundheitlich aufwärts geht ,freut man sich nen Loch in den Bauch.

Gondi ist ein Hunde- Tier ,der überall hiiiiiiier geschrieen hat .

Wir sind gerade auf dem Wege der Besserung ,was seine Pfoten angeht ,da knabbert er immer von Juli / August - ? herum ,wegen der Herbstgrasmilben.

Z.Z . bekommt Gondi ,Schilddrüsen -Hormone .

Davor waren es die Ohren ,Allergie .

Irgendwie , bin ich immer irgendwo am cremen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön das es aufwärts geht!

Das mit dem cremen und salben kenne ich auch, momentan sind es Rayu's Kronjuwelen, die 2x am Tag gesalbt werden :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ihr lieben, Merlins Ohr gehts besser :-)

Doch jetzt kommt das aber: Aufgrund der Ausschlussdiät bekommt er ja nur Pferd und Kartoffel, sonst nichts.

Er neigte schon immer dazu, bei zu viel Fleisch (Mischverhältnis Fleisch/Gemüse) zu müffeln... Nun ist es wieder so weit. Er müffelt... Was kann ich tun? Kann ich was tun? Oder heißt es Nase zu und durch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.