Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
SabineG

@ Freya Weber

Empfohlene Beiträge

Hallo Freya,

ich habe eben gelesen wie unglücklich du darüber bist, dass dein Beitrag aus der Regenbogenbrücke gelöscht werden musste. Bitte versuche, das niemandem hier zum Vorwurf zu machen!

Das Schmerzlichste ist der Verlust deines Toby. Ich weiß wie du dich fühlst - ich habe nur ca. 15 Fotos aus vielen Jahren mit meinem ersten Hund und meinem Kater, die innerhalb von fünf Monaten beide an Krebs starben.

Kurz danach hat jemand mir meine Digitalkamera, die voll mit Bildern von den Tieren war, aus dem Auto gestohlen. Es war ein Gefühl, als hätte mir jemand meine Tiere noch einmal genommen.

Noch heute trauere ich, auch um die vielen schönen Erinnerungen auf den Fotos.

Du hast deinen Hund im Herzen und das wird auch für immer so sein, da hast du ihn sicher. Hier haben Menschen ehrlich Anteil an eurer Geschichte genommen, auch das ist sicher. Trauere nicht so sehr den Worten nach, die du hier für Toby geschrieben hast. Du weißt doch auch so wie wichtig er dir war.

Ich drück dich mal...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So etwas ähnliches wollte ich auch schreiben. Ich kann es verstehen, ich hatte damals ein Pflegestellentagebuch für meine Fricka geschrieben. Das Forum wurde komplett gelöscht, und da Fricka inzwischen gestorben war, hatte ich das Gefühl, es wäre noch das letzte bisschen von ihr ausgelöscht worden.

Aber das ist Unsinn, sie ist noch ganz tief und präsent in meinem Herzen. Und das ist bei Toby und dir genauso, und das kann dir niemand wegnehmen! Du wirst ihn niemals vergessen, die Schmerz wird weniger werden, aber du wirst nichts vergessen.

:kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Ihr seid ja richtig lieb.

Jetzt weis ich wenigstens, das mich ein paar richtig verstanden haben. Sicher sind es nur Worte, aber für mich eben ein Weg mit meiner Trauer über den Verlust meines ´Hundes fertig zu werden.

Natürlich könnte ich auch mit meinem Mann drüber reden. Aber ihm geht es heute sowieso nicht sehr gut.

2006 als Cherry im Nov. ging fing es an. Er hat Zystennieren und die Werte wurden immer schlechter. Im März 2007 dann KH und Shunt legen für die baldige Dialyse. Juli 2007 Micky stirbt und August 2007. Mein Mann kommt an die Dialyse.

Sept. 2011 Nierentransplantation, alles ist gut. Nun 1 Jahr alles bestens. Okt. 2012 Toby geht und was ist mit meinem Mann. Seine noch vorhandenen Nieren, die nicht mehr arbeiten fangen an ihm ärger zu machen und heute hat er vor schmerzen geweint. Ihm geht im wahrsten Sinne des Wortes alles an die Nieren.

Das ist der Grund warum ich hier im Forum Abschied von Toby nehmen wollte und weil ich ja im März schon von ihm berichtet habe.

Hier kann ich meiner tiefen Trauer ausdrukc verleihen, ohne das mein Mann dadurch zusätzlich belastet wird.

Ich liebe meine 3 Hundis und meinen Mann über alles. Hab nur Angst, das, wenn die anderen Hundis auch mal gehen, auch er es nicht schafft. Er ist der tollste Mensch den ich kenne und wir sind jetzt 13 Jahre glücklich verheirate und ich wünsch mir eben, das es noch lange so bleibt.

Leider hat er heute mitgekriegt, das ich am PC geheult hab wie ein Schlosshund.

Jetzt zeigt er mir gerade wieder ein süßes Foto von unseren Hunden und schluchzt. Und jetzt müssen wir lachen, weil die Fotos teilweise wirklich witzig sind. Da hüpfen die Hunde auf ihm rum.

Ich mach jetzt schluss hier mit meinen Privatsorgen.

Wollte euch nur ganz lieben Dank sagen und freu mich auch in Zukunft hier von euch zu hören.

:danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Und jetzt müssen wir lachen, weil die Fotos teilweise wirklich witzig sind. Da hüpfen die Hunde auf ihm rum.

Das ist gut! Ich hoffe, ihr könnt bald wieder ganz viel lachen, auch wenn ihr an Toby denkt. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ihr gemeinsam über die Bilder gelacht habt, ist wirklich ein ganz toller und großer Schritt.

Das wird euch beiden Kraft geben.

Ich weiß nicht wer das geschrieben hat aber es gibt einen Spruch und den finde ich ganz toll:

Weine nicht, weil es vorbei ist

sondern lache, weil es gewesen ist.

Ich glaube es ist echt schwer an so einen Punkt anzukommen aber ihr seid auf dem besten Weg dort hin. :knuddel :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.