Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Judith97

Braucht man für Agility und Schauen Papiere?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Ich habe mich letztens mit einer Freundin unterhalten und wir kamen auf das Thema Agility und Schauen.

Wird für beides wirklich Papiere benötigt? Also für offizielle Agility Turniere und diese Schauen auf Messen?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüße, Judith

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Agility kann jeder Hund machen egal ob Rassehund oder Mischling und jeder kann auch aufs Turnier.

Zur WM (bei andern großen nationalen und internationalen Turnieren weiß ichs nicht genau) werden aber zb nur Hunde mit VHD/FCI Papieren zugelassen. Du kannst deinen Hund wenn er keine Papiere hat allerdings phänotypisieren lassen, kostet allerdings.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok, vielen Dank :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

und für eine Zuchtschau brauchst du Papiere des ausrichtenden Verbandes

üblicherweise sind die Zuchtschauen das "Haupt-Event" und der Verkaufsbereich ist das "Nebendran"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Hund ohne Papiere gilt als "Mischling" (ist nicht abwertend gemeint, ich mag Mischlinge ;) ), Deswegen kann er nicht auf Rasse-Zuchtschauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Soweit ich weiß, benötigt man aber eine BH, um an AGI Turnieren teilnehmen zu können...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Um an Agility-Turnieren in einem VDH-Verein ( egal ob es ein Rassehundezuchtverein oder ein Hundesportverein, der über den dhv im VDH ist ) musst Du Mitglied eines dieser VDH-Vereine sein und eine Leistungsurkunde oder Leistungskarte Deines Vereins für Agility für Deinen Hund haben. Diese bekommst Du für jeden Hund ohne anerkannte VDH-/ FCI-Ahnentafel mit der Bezeichnung "Mischling".

Um an Ausstellungen im VDH bzw. international im FCI teilzunehmen ( und dabei meine ich nicht die im Rahmenprogramm stattfindenden Mischlingsschaun ) muss Dein Hund eine VDH- bzw. FCI-Ahnentafel bzw. einen Registereintrag bei dem für die Rasse zuständigen VDH-Rasse-Verein haben.

Bei vielen Nicht-VDH-Vereinen kannst Du ohne dies alles ausstellen.

Es gibt auch Agility-Spassturniere, an denen man ohne Vereinsmitgliedschaft ohne Leistungskarte und ohne vorherige bestandene Begleithundeprüfung teilnehmen kann.

Wo willst Du ausstellen oder Agility-Turnier starten?

LG Heike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.