Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle easy in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ratzfatz weiter

Hundeforum Der Hund
Junikind

Kürbissuppe mit Kokos

Empfohlene Beiträge

Hokkaidokürbis (mittelgroß - ca. 1,2 kg)

1-2 große Möhre

1-2 Koblauchzehen

Gemüsebrühe (ca. 1 bis 1,5 Liter)

2 Dose Kokosmilch (a 400 ml)

Ingwer frisch gerieben

Currypulver (würde das Süsse nehmen)

Pfeffer, Salz, Cheyennepfeffer

wer mag Koriander

Kürbis (ohne schälen) würfeln, Karotten und Kartoffeln schälen und dann würfeln

alles in Ghee oder Butter andünsten

Knoblauch pressen, Currypulver und Ingwer dazu, kurz mitdünsten

mit Gemüsebrühe und Kokosmilch aufgiesen

kochen bis der Kürbis weich ist (15-20 Min.), dann alles pürieren und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken

mit Koriander garnieren (wer ihn nicht mag - wie ich - kann z.B. geröstete Kürbiskerne nehmen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wieviel Kartoffeln lässt du mitkochen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe schon beide Varianten probiert mit und ohne.... Wenn würde ich max. 1 große nehmen oder besser nur Möhre. Mit Kartoffel mag ich gerne die klassische Kürbissuppe ohne Kokos, geht aber auch mit :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mache ich morgen, ich hab Lust auf Kürbissuppe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Mache ich morgen, ich hab Lust auf Kürbissuppe.

;) Genau deshalb, laufe gerade beim arbeiten immer an einem riesen Kürbisaufbau vorbei - da kam bei mir auch wieder die Suppenlust auf... Guten Appetit :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hört sich lecker an!

Schnell abspeichern, damit ich es nachkochen kann ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So was Ähnlihces habe ich gerade gekocht und sitze mampfend vorm Rechner. :D

Ich streue immer noch geröstete Cashews drüber, das ist superlecker.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, sowas hab ich gesucht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir essen die sehr oft und gerne.

Ich schnibble mir dann für mich noch frische Chillies rein - lecker.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja mit frischen Chillies ist auch toll!!

Cashewkerne - muß ich auch mal probieren :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.