Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Amai

Champignons auf Schinkenröschen

Empfohlene Beiträge

Einfache, ganz Schnelle Vorspeise..

Große Champignons

Kräuterbutter, gekauft oder selbstgemacht

Parmesankäse am Stück

Parmaschinken

Ofen auf 150grad vorheitzen.

Die Champignons putzen und den Strunk herausnehmen.

Dann die Pilze mit Kräuterbutter füllen und jeden einzeln in Alufolie wickeln und ca 20min im Ofen garen.

Derweil den Parmaschinken zu kleinen Röschen drehen und einige Scheiben Parmesan auf dem Schinken platzieren.

Die Pilze nach der Garzeit aus dem Ofen nehmen und auspacken, dann jeweils mittig auf den Schinken setzen.

Als Deko(und weils gut schmeckt) kann man noch geröstete Pinienkerne drüberstreuen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Champignons ja oder nein

      darf man oder darf man nicht Pilze verfüttern??

      in BARF - Rohfütterung

    • Gefüllte Champignons

      Die gibts bei uns jetzt, heute wird nämlich mal mittags gegrillt, aus Zeitgründen. Zutaten: 8 große Champignons, (geht auch mit kleinen. aber dann braucht man eben mehr) 1 mittelgroße Zwiebel 1 TL Olivenöl 200g Frischkäse 1 EL gehackte Kräuter (frisch oder gefroren, z.B. Basilikum, Oregano, Thymian, Schnittlauch, Petersilie) Salz Pfeffer evtl. Zitronensaft, frischer Zubereitung: Die Champignons gründlich waschen, dann das Stielende ca. 2 mm dick abschneiden. Anschließend die Stiele abtrennen. Mit einem Teelöffel vorsichtig die Lamellen entfernen und den Pilzhut noch etwas weiter aushöhlen. Pilzhüte für später aufheben Stiel, Lamellen und Pilzstücke vom Aushöhlen mit einem Messer in kleine Würfelchen schneiden. Zwiebel fein würfeln. Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen. Zwiebel im Öl anbraten bis sie bräunlich wird, dann die Pilzstücke hinzufügen (nicht die Pilzhüte!). Pilze kurz mit anbraten, dann Frischkäse dazugeben, umrühren und auf kleiner Flamme schmelzen und kurz aufkochen lassen. Die Masse etwas abkühlen lassen, dann Kräuter untermischen, mit Salz, Pfeffer und gegebenenfalls einem Spritzer Zitronensaft abschmecken. Die Masse mit einem Teelöffel vorsichtig in die Pilzhüte füllen. Gefüllte Champignons am besten in einer Aluminium Grillschale auf den Grill legen, oder im Backofen unter den Grill schieben, bis die Füllung bräunlich und der Pilz weich wird. Super für Büffets, für Vegetarier als Fleisch-Ersatz beim Grillen, oder als leckere Mahlzeit mit Reis und Salat! (Auch lecker: Hackfleisch mit in die Füllung, dann natürlich nicht mehr vegetarisch) ( Daher wieder die Idee)

      in Leckere Kochrezepte und Backrezepte


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.