Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
wauzin

Greyhound

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Es gibt hier ja noch gar kein Greyhound Thread :motz:

Ich wollte das Video hier eigentlich in einen bestehendes Thema schummeln, passte aber nirgends. Auf jeden Fall sehr sehenswert, Greys in slow motion!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann das Video leider nicht angucken, da ist nur ein großer schwarzer Kasten :/ Ist das bei anderen auch so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry, meine Schuld. Jetzt gehts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe hier einen anschaulichen Bericht im Spiegel gefunden, über die Rennindustrie und deren Folgen in Irland Sklavenmarkt der Sprinter

Traurig A Greyhound´s last words

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Faszinierende SlowMo's... Aber der Text.. Oh man :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oh weia... die Texte haben mich echt zu Tränen gerührt.

Es sind so schöne Hunde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Traurig, so geht es im Schlittensport leider auch sehr oft zu.

Ich mag Windhunde, vor allem meine mögen sie gerne auf den Hundewiesen dieser Welt - das ist immer sehr lustig. Die können sehr lustige Wettrennen starten :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Manche schaffen auch den Sprung in ein zweites Leben, ähnlich wie die ausgemusterten Galgos ( und Podencos) aus Spanien. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, nur ist das ein Tropfen auf den heißen Stein. 10.000 Hunde werden jährlich getötet, weil die jüngeren nachrücken. Ein paar Glückliche können ins Ausland vermittelt werden, die Iren sehen Greyhounds nicht als Haustiere.

Würden die Rennen nicht kommerziell als Wettgeschäft geführt, sondern als Hobby und Auslastung wie bei uns, gäbe es diese Probleme nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Buch gesucht: Care of the Racing and Retired Greyhound

      Suche das Buch "Care of the Racing and Retired Greyhound"; ISBN-13: 978-0964145634; ob neu oder gebraucht spielt keine Rolle.   Das Buch gibts (gebraucht) bei Amazon ab 200 Euro, günstigere Angebote wären aber sehr willkommen! 😉   http://www.jagdwindhund.com/greyTs/index.php?topic=110.0

      in Suche / Biete

    • Greyhound-Geschirr Größe M, kariert

      Hallo! Ich habe ausgemistet und möchte ein wunderschönes Geschirr verkaufen. Es ist von der Marke Greyhound (Mucki) und ähnelt dem Julius K9-Geschirr. Ist allerdings etwas weicher und ich fand den karierten Stoff für meinen Goldi einfach megaschön. Wurde nicht oft getragen, war das "Sonntags-Ausgeh-Geschirr" und ist, außer ein paar Haaren dran, absolut in Ordnung. Hier die Angaben des Herstellers: Adventure Geschirr Optimale Passform durch stufenlos verstellbare Bauch- und Brustgurte. Mit Expandergriff und austauschbaren Klett-Reflektoren für handelsübliche Schriftzüge. Größe M; Bauchumfang ca. 60-80 cm; Brustumfang ca. 44-52 cm Neben den Klettreflektoren gibt es noch die Schriftzüge vom Julius-Geschirr "Der tut nix" und "Ich mach alles!" dazu. Preis: 20 Euro + Versand (1,90 Euro Warensendung) So, ich gebe es auf, habe nun zum dritten Mal probiert, diese Bilder zu verkleinern und hochzuladen. Daten stimmen, hochladen klappt nicht, er zeigt mir immer Fehler. Bei Interesse gerne PN, ich sende die Bilder dann per Email.

      in Suche / Biete

    • 2 Greyhound Geschirre

      Hallo, biete 2 Greyhound Geschirre. Rot mit schwarzem Unterstoff, Größe S-M (40-60cm) Zweimal getragen, keine gebrauchs Spurren.

      in Suche / Biete

    • Greyhound Geschirr

      Huhu, wir waren heute in einer anderen Stadt shoppen natürlich mit Hund Sind eben erst Nachhause gekommen er ist jetzt ganz schön k.o Dort hab ich in einem Zooladen ein Geschirr entdeckt was ich echt schön fande und ihm gleich angezogen habe ... Eigentlich hatte ich es ja nicht vor aber wie das manchmal so ist habe ich es mitgenommen weil wir ja nicht alles Tage da sind und ich habe ja sonst noch keins ... Nun meine Frage wie findet ihr die Geschirre von Greyhound ? Es mußwohl verschiedene geben ich habe davon ein Norwegergeschirr ... Danke schonmal

      in Hundezubehör

    • Seminar am 5.9.2009 bei München: Leben mit Galgo, Greyhound und Podenco

      [lh] Veranstalter: Waldtraining für Mensch & Hund, Inga Böhm Anschrift: Büro: Jörg-Huber-Str. 21 a, D-83561 Ramerberg Kontaktinfo: Telefon: 0049 - (0)8039 - 909 98 30 + Webseite Datum: 05. September 2009 Beginn: 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr (1 Std. Mittagspause) Preis: 75,- € / pro Person Anmeldeschluss: 31. August 2009 Website: http://www.waldtraining.de/index.php?site=veranstaltungen&link=galgo05_09_2009 [/lh]Weitere Informationen: Hallo, ich wollte euch auf ein sehr interessantes und informatives Seminar, speziell für Windhundhalter, aufmerksam machen: Wer Fragen dazu hat, gerne an mich oder auch direkt an Frau Inga Böhm. Liebe Grüße Sonja ---------------------------------------- Leben mit Galgo, Greyhound und Podenco Vom historischen Jäger zum "pflegeleichten" Familienhund? Probleme verstehen und lösen! Mit dem Tierschutz kommen Jahr für Jahr immer mehr Windhunde aus Spanien nach Deutschland. Als sanfte Familienhunde angepriesen, fühlen sich viele der neuen Halter bald mit Verhaltensweisen konfrontiert, die das harmonische Zusammenleben in unserer begrenzten Kulturlandschaft enorm erschweren. Die häufigsten Probleme dieser Hunde sind: * Starker Jagdtrieb * Fehlende Bindung zum Menschen * Probleme mit Artgenossen * Angst alleine zu bleiben * Angst vor Autofahren und anderen Umweltreizen In einem fünfstündigen Seminar veranschaulichen die Kulturwissenschaftlerin Dr. Karin Dohrmann und die professionelle Hundetrainerin und Jagdhundausbilderin Inga Böhm, die Herkunft einzelner Verhaltensprobleme und bieten eine Reihe von Lösungsvorschläge an, die Hund und Halter zu einem glücklichen Zusammenleben verhelfen sollen. Windhunde werden schon seit der Antike und in Spanien bis heute zur Jagd eingesetzt. Nicht nur ihr Jagdeinsatz und die Haltungsbedingungen beim Jäger, sondern auch die Erfahrungen, die die Hunde auf der Straße und in Tierheimen gemacht haben, prägten ihr Verhalten. Mit vielen Bildern und interessantem Filmmaterial werden sie in die Welt der Galgos, Podencos und Greyhounds eingeführt, und mit ihrer Geschichte und dem heutigen Schicksal dieser Hunde vertraut gemacht. Ein Seminar, das mit Hintergrundinformationen, Basisübungen und beeindruckenden Bildern einen informativen wie auch genussvollen Tag bereiten wird! Datum: 05. September 2009 Teilnahmegebühr: 75,- € / pro Person Beginn: 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr (1 Stunde Mittagspause) Referenten: Inga Böhm, professionelle Hundetrainerin und Jagdhundeausbilderin und Dr. Karin Dohrmann, Kulturwissenschaftlerin und Kunsthistorikerin Veranstaltungsort: München bzw. Ebersberg, wird rechtzeitig bekannt gegeben

      in Seminare & Termine


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.