Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Herrchen will nur spielen - ein Buch geht auf Forumsreise ...

Empfohlene Beiträge

...nur an jemanden von dem ich die Adresse oder die Mailadresse bereits habe.....

Da die PN Funktion nicht benutzt werden darf....ist das der einfachste Weg.....

Ich habe im Bücherkaufrausch bei Ebay das Buch gekauft....das habe ich aber schon :D:D

Ist original verpackt, und ich würde mich freuen, wenn ich damit jemanden eine Freude machen könnte.....

Ich will nix dafür haben......

Wenn mehr Interesse haben, lose ich das aus.....( ich würde sagen, morgen um die gleiche Zeit entscheidet sich dann, wer das bekommt)

Also nur melden, wenn ihr mich , ohne PN kontaktieren könnt, oder ihr wisst, dass ich Eure Adresse habe....die folgenden fallen mir gerade so spontan ein, sorry wenn ich jemanden vergesseen habe....

Sylvi, Tantchen, Ufi, Hilde, Muck, Ute, Kerstin (Fusselnase), Stefanie, Jaqueline (Moonchild77), Kerstin (Arachne), Katja, Steffi (BulldogTrio) ....

Es ging auch, wenn jemand zu den oben genannten einen Kontak herstellen könnte.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir könnten ja sozusagen, das Buch auf Weltreise schicken ;) Also, Du schickst es zum Beispiel an mich, der nächste, der Interesse hat, bekommt es dann von mir und so weiter :)

Das würd ich ja mal witzig finden, und dann noch eine kleine persönliche Notiz von einem zum Andern hinzufügen vorm Abschicken :) Das wär doch mal was =)

Oder was meinst Du, SYLKI? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super Idee..... aber dann will ich es am Ende zurück, wenn so viele tolle Sachen dann drinstehen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, das wär ja das geringste Problem :)

Mal gucken, wer sich hier alles meldet :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann müssten wir es so machen..... ich schicke es an Dich, Du liesst es....

Und musst es dann hier wieder "einstellen"

Da Du ja das ganze Forum kennst :D:D:D:D:D kann also quasi jeder mitmachen :D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wäre gerne dabei... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*gröööööööööööööööööhl*

Da es mit meiner Weltherrschaft ja nix geworden ist ( die hat Pepples ja schon ), muss ich mich eben mit der Forumsherrschaft begnügen :megagrins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja cool :) Hoffentlich melden sich noch mehr.....das wäre ja echt eine feine Sache......

Ich bekomme es am Schluss zurück, und bringe es dann, mit all dem witzigen Zeugs das drinsteht mit nach Burbach nächstes Jahr....

Da könnten wir es ja verlosen oder so ...

Oder als Preis weitergeben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

OH, SYLKI, das klingt ja nach ner guten Idee *find*

Mensch, da wird noch was ganz Großes draus, wenn wir das so hinkriegen :o

Das wär ja nen Ding - Mööööönsch , wenn das klappen würde :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So wie ich die Leute hier einschätze, sind sie dafür zu haben.... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hilfe, Hündin total fixiert auf Herrchen

      Hallo ihr lieben,.. Langsam bin ich wirklich mit meinem Latein am Ende.. Mein Freund und ich haben seit ca. Einem halben Jahr eine ca. 2Jahre alte Hündin aus Polen.. Wir haben Sie über den Tierschutz bekommen. Das was wir über Ihre Vorgeschichte wissen, ist das Sie seit Geburt an eingesperrt war und nicht gut behandelt wurde.. Genauere Informationen gab es nicht. Sie war sehr sehr schreckhaft und ängstlich jeder Art von Bewegung, Geräuschen und Gegenständen in dem Händen sowie Menschen gegenüber

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Buch: (Keine) Menschlichkeit in der Tiermedizin

      Hat das jemand schon gelesen? Damit habe ich heute angefangen und finde es schon sehr erschreckend, was dort beschrieben wird. Es ist vom Tierarzt Schrader, der u.a. berichtet, wie das so zugeht, in der Tiermedizin. Er sagt, die meisten TÄ lassen sich von der Pharmaindustrie leiten, ein Business, mehr nicht. Oder es werden teure z.B. Körper-Ersatzteile eingebaut, obwohl es mit anderen Methoden wesentlich günstiger wäre (für den Tierhalter) und dasselbe Ergebnis erzielt wird. TÄ verdienen wohl te

      in Plauderecke

    • Wer kennt dieses Buch: "Wer erzieht hier eigentlich wen?"

      Dieses erst im Oktober 2018 erschienene Buch ist unterhaltsam, lustig und bietet eine Besonderheit. Es ist aus der Sicht einer Ridgeback-Hündin geschrieben. Der Untertitel heißt: Die Welt vom anderen Ende der Hundeleine. So manch einer wird ähnliche Erlebnisse oder kleine Abenteuer, die im Buch beschrieben sind, selbst erlebt haben. Gibt es jemand, der dieses Buch schon gelesen hat?

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Wie ist Eure Meinung zum Buch "Das andere Ende der Leine"?

      http://www.amazon.de/Das-andere-Ende-Leine-bestimmt/dp/3492253253/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1263373933&sr=1-1

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Hund bellt Herrchen an

      Hallo, wir haben ein Problem. Bacu, knapp sieben Monate, seit drei Wochen bei uns, bellt seit einigen Tagen in der Nacht, wenn er etwas hört. Er hat sein Bett neben meinem. Jetzt ist es so, dass mein Mann öfter später ins Bett geht. Wenn Bacu ihn dann hört, fängt er an zu bellen. Das geht so weit, dass er auch laut bellend auf ihn zuläuft, wenn er das Schlafzimmer betritt. Das selbe Phänomen gibt es auch am Morgen wenn er zur Arbeit geht und sich fertig macht. Gestern hat er ihn auch angebe

      in Junghunde


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.