Jump to content
Hundeforum Der Hund
UliH.

Salben in der Apotheke mischen lassen, geht nicht mehr?

Empfohlene Beiträge

Woooowwwww - ich bin sprachlos !!

War gerade in der Apothke in Herzogenaurach und habe nach gefragt. Die PTA konnte mir nicht weiter helfen und hat die Cheffin geholt.

Was mein Apothker gemacht hat, sollte man bei der Apothken-Kammer zur Anzeige bringen.

Jeder Apotheker in D. ist v e r p f l i c h t e t die Salbe/Tinktur die der Arzt aufs Rezept notiert hat, herzustellen.

Es stimmt, dass seit Sommer eine neue Dokumentationspflicht bei den Apotheken gilt. Alles muss genauestens geprüft und dokumentiert werden und es gibt in ihrer Apothke einen Apotheker, der dies den ganzen Tag macht (ist ne größere Apotheke).

Diese "Prüf-, und Dokumentations-Zeit" darf nicht auf den Preis der Salbe/Tinktur umgelegt werden.

Die Apothekerin meinte, ich solle ihr das Rezept geben, sie wird mir die Salbe herstellen. Aur meine Antwort, dass das Rezept der Apotheker vernichten wollte, hat sie fast einen Herzinfarkt bekommen. Das darf ein Apotheker erst gar nicht machen.

Gut - ich mache kein Fass auf - dazu ist unser Dorf zu klein. Trotzdem werde ich meine Apotheker höflich unterrichten, was ich gerade gehört habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich war ja nur Mitleser, aber ich fand die Geschichte sehr, sehr komisch.

Wo kommen wir denn dahin, wenn jeder Apotheker so reagiert bei Mix-Medis? :wall:

Vielleicht findet der Apotheker ja auch Tiere doof und hat sich gedacht, so was mache ich nicht für ein Tier. :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat sich ja schon geklärt...

...aber ein Apotheker der keine Medikamente zubereiten will, ist in etwa so wie ein Lehrer, der vor der Schule stehen bleibt und wegen des Aufwandes nicht unterrichten will....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Soderla, will euch noch fertig erzählen.

Ich war nach dem Office in der Apotheke. Habe mein Rezept zurück gefordert und gesagt, was ich ihre Kollegen dazu gesagt haben. Der Chef war nicht da, die 2. Apothekerin kann dazu nichts sagen, da sie es nur "am Rande" mit bekommen hätte, aber es war nicht so, wie wir 3 (drei) Personen das vom Chef gehört hätten. Chef würde sich am Montag bei mir melden.

Ich nahm das Rezept und fuhr zur TÄ. Habe ihr den Fall fertig erzählt und gefragt, was sie besonderes auf das Rezept geschrieben habe, da es nicht nur nicht hergestellt werden würde, sondern die Salbe auch bei 20-30 Euronen pro 30g liegen solle. (hatte das Rezept bis vorhin noch nicht gelesen, weil ich es gleich meiner Freundin mit gegeben habe)

Sie sah mich total erstaunt an und sagte, dass sie eigentlich die Salbe bis zur Änderung des Tierarzt/Apothkengesetzes selber hergestellt hat und ihren Patienten mit gegeben hat. Jetzt darf sie das nicht mehr.

Sie hatheute ihren Apotheker noch nicht erreicht, der die Salbe sonst erstellt.

Ich solle/könne schauen, ob ich einen gut sortieren Kräuterladen finde, dann kann ich die Salbe selber herstellen. Das ist absolut kein Problem.

Ach ja, es handelt sich um Gundermann. - Findet man bei uns überall.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei diesem "bewußten" Apotheker würde ich in Zukunft allerdings auch keine "Packerlware", die ihm weitaus weniger Arbeit macht, mehr holen.

Und warum kein Faß aufmachen? Stell Dir vor, dass macht der Typ auch mit alten Menschen, die auf ein Rezept angewiesen sind. Die glauben seine Story und verzichten dann auf ihr Medikament aus Hilflosigkeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Eine billige Online Apotheke

      Hallo, falls ihr mal Medikamente benötigt für euch oder die Tiere kann ich euch diese Apotheke empfehlen: Apotheke.de oder http://www.medikamente-per-klick.de/ Selbst die Medikamente die nicht auf der Seite ersichtlich sind können nach Anfrage geschickt werden. Mit einem Rezept (die Umschläge schicken sie einem zu und sind Portofrei) oder 10 Euro Bestellwert ist der Versand kostenfrei. Eine Bestellung ist meist nach einem oder zwei Tagen da.Die meisten Sachen wie zb. Ladival Sonnenallergiec

      in Plauderecke

    • Frische Zutaten ins Nassfutter mischen?

      Hallo,  bevor ich zu meiner eigentlichen Frage komme, möchte ich kurz erklären, wie ich dass mit dem Futter bei meinem ungefähr 1 Jahr altem Collie Rüden Oscar so handhabe.   Unter Tags bekommt er Trockenfutter, mit mindestens 40% Fleischanteil. Außerdem achte ich darauf, dass kein Zucker, oder Zusatzstoffe (E Nummern, Farbstoffe,...) beigefügt sind.  Diese Ration Trockenfutter verwenden wir dann:  -zum zwischenzeitlichen Belohnen während dem Vormittags Spaziergang -für kleine Denkspiele w

      in Hundefutter

    • Traumeel aus der Apotheke: Nie wieder!

      Gerade hab ich mich maßlos geärgert! Normalerweise kaufe ich Medikamente übers Netz, aber heute war ich eh in der Apotheke und dachte, ich nehm mal eine 250 Stück Packung Traumeel-Tabletten mit. Der Endbetrag kam mir ziemlich hoch vor und als ich nach dem Kauf den Preis gesehen habe, bin ich schier aus den Socken gekippt: Knapp 39 Euro, ich zuhause dann schnell gegoogelt und siehe da: Preise ab 23 Euro aufwärts! Wie kann das sein? 16 Euro Preisunterschied für ein und das selbe Mittelchen? Da fäl

      in Gesundheit

    • Fleisch mit Gemüse und Reis/Nudeln/Kartoffeln mischen, danach portionsweise einfrieren... Irgendwas beachten?

      Hallo, ich habe die Möglichkeit, Eimerweise an gewolftes, ungefrorenes Fleisch ranzukommen. Ich würde das gern mit püriertem Gemüse/Obst, Nüssen, und auch Reis/Nudeln oder Kartoffeln mischen und dann portionsweise einfrieren (v.a. auch, weil ich sonst beim Gemüse/Obst etwas nachlässig bin und Reis/Kartoffen und Nudeln sind auch nicht immer bei uns im gekochten Zustand vorrätig da) Muss ich irgendwas beachten? Ich weis noch auch der Babybrei-Zeit meines Sohnes, das sich gefrorener Kartoffe

      in BARF - Rohfütterung

    • Die Pudel Olivia und Louis mischen das Rheinland auf

      Frau Olivia und Herr Louis machen ja mit ihrem Frauchen und Herrchen Urlaub im Rheinland. Heute waren wir in Kommern im Freilichtmuseum und die armen Hunde mußten natürlich posen Dann hieß es dann wieder Sitz! Platz! Bleib! - Marisa's Männe meinte noch "Das kann dauern mit den Fotos". Echt krass, wie oft Marisa wegen der Hunde angesprochen wurde. Jacki war die mit der Aua-Pfote, wenn sie überhaupt zur Kenntnis genommen wurde. Es war ein toller Tag mit netten Menschen und super Hunden u

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.