Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Andrea2011

Sondengänger! Paula piepst nicht...?!

Empfohlene Beiträge

Jetzt nicht lachen - aber Paula piepst nicht. :Oo:D

Aus Jux und Dollerei hat mein GöGa unsere Metallsonde (son Ding, wo man mit Kopfhörern auf Piepstöne lauscht und hofft, den großen Goldschatz oder das Bernsteinzimmer zu finden :kaffee: ) an Paulas Hüfte und Rücken gehalten.

Eigentlich hätte sie piepsen müssen (also die Sonde, nicht Paula, die Sonde aber wegen Paula) - da sie ja Goldimplantate erhalten hat. Aber nix. Kein Ton.

Mein GöGa, er ist Elektriker, will jetzt mit einem feinen Kabelsucher Paula untersuchen. Findet der nix, hätte er (und ich auch!) ein Röntgenbild, wo man die Goldstücke sieht.

Öhm, hat einer von euch eine Metallsonde und einen Hund mit Goldimplantaten? Und kann mal testen, ob der Hund piepst, öhm, die Sonde?

So, und jetzt dürft ihr über mich lachen :D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

genial, sorry ich musste so lachen.

Kann leider aber nicht weiterhelfen, denn mein Hund kann nicht piepsen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hmm....habe früher am Flughafen gearbeitet und weiss daher, das dort

die Detektoren bei Menschen mit Goldzähnen auch nie angeschlagen haben.

Vielleicht ist die Goldmenge einfach zu gering *überleg*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das tue ich auch gerade. Ansonsten kann ich nichts sachdienliches beitragen. Nur lachen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es ist Gold für 535 Euro + Mwst "verbaut" :Oo

Sollten schon ein paar Gramm sein ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habt Ihr keine goldenen Eheringe oder ein goldenes Kettchen, womit Ihr den Detektor überprüfen könnt?

Also ich habe Platinschrauben und Drähte in einigen Gelenken, die piepen schrecklich am Flughafen - peinlich:redface Muss immer dafür meine Pässe dabei haben, sonst nehmen sie mich förmlich auseinander.

Jetzt wo Ihr es schreibt, die Zahnimplantate piepen nicht, scheinen zu wenig Karat Gold zu sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei mir piepst es nur zeilweise.

Die Kunstwirbel ja, die kleinen Platten im Kiefer nein.

Wurden zu verschiedenen Zeiten eingebaut, alles aus Platin, also auch Metall.

Hängt wohl wirklich von der Menge ab und wie weit es im Körper drin ist.

Direkt in der Haut wird es wohl eher fiepsen als tief im Gewebe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann leider auch nicht helfen. Würde auch vermuten die Menge wäre zu gering, aber ich kenne mich bei sowas auch nicht aus.

Musste aber auch gerade herzhaft lachen :D geniale Idee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da mein Hund nicht piepst, und die hier nicht existierende Sonde auch nicht, kann ich leider nicht helfen ;) .

Aber einen herzlichen Lacher bin ich schon losgeworden :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin ja froh, dass hier einige geschrieben haben, dass die Menge eventuell nicht ausreicht :)

Zwischen meinen Lachtränen hatte ich den Ansatz nämlich im Kopf und mich nur nicht getraut, das zu schreiben, weil ich dachte, das wär total blond :D

Bzw. ich wollte Deinen Lacher nicht untergraben ;):zunge:

Genial, wirklich :klatsch::respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.