Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
pudel169aristo

Husten bei Zwergpudel

Empfohlene Beiträge

Wer weiss einen Rat. Mein Zwergpudel hustet seit ca. 10 Monaten. Wir haben schon 3 Tierarzt durch 1xTierklinik und sind jetzt beim2ten Heilpraktiker nichts hilft. Ich werde verrückt. Er hat keine Geräusche auf den Bronchien und die Lunge ist OK. Er hustet und würgt manchmal erbricht er Flüssigkeit und manchmal sind Haare dabei. Wer hat ähnliches erlebt und weiss einen Rat.

Vielen Dank.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was haben denn die Ärzte gemacht?

Und was sagen die denn dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der erste hat einen pflanzlichen Hustensaft gegeben. Danach so ein pflanzliches Mittel das beim Menschen auch gegen Raucherhusten hilft. Sie sagt er würde sich so in etwas reinsteigern wenn er einen Reiz verspürt,

Der 2te Tierklinik hat das volle Programm gemacht Lunge geröngt. OB. Antibiotika, Hustenstiller, Hustensaft.

Dann Heilpraktiker die Psyche solls sein. Hilft auch nicht.

TA Metacam 10 Tage lang. Er meinte er hört ganz unten in den Bronchien etwas.

Dann wieder und aktuell Heilpraktiker. Verordnet Barium carbonicum und Spongia in versch.Potenzen seit August und es ist mal Tage besser und dann wirds wieder ganz schlecht.

Blutbild zeigt keine Entzündungswerte.

Die Heilpraktiker sagen das Herz schlägt gleichmässig und gut.

Der Hund ist jetzt 2,5 Jahre alt und ein unkastrierter Rüde. Sehr vorsichtiger Hund aber wenns was zum Bellen gibt ist er der erste. Wir haben noch den jüngeren Bruder dazu aber der hat nichts also es ist auch nicht anstecken. Die Verzweiflung ist groß ich würde alles machen wenns hilft.

LG Pudel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Würde das Herz untersucht??

Also ich kenne das nur von unserer Katze... die hat Herzprobleme und dadurch Wassereinlagerungen die sie abhustet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du das Herz mal richtig untersuchen lassen? Also zumindest mit Ultraschall? Unsere Hündin hatte auch lange Husten und der Tierarzt hat immer gesagt, das Herz höre sich beim Abhören gut an. Erst ein Tierarztwechsel brachte die Wende. Emma hat eine Herzleistungsschwäche, bekommt jetzt seit fast 2 Jahren Tabletten und es geht ihr besser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@BarneySt

gleicher Gedanke, du warst nur etwas schneller...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du mal beobachtet wann der Husten immer eintritt, mal an eine Allergie gedacht, ist nur so ein Gedanke von mir da ich selbst diese Symptome habe als Allergiker.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann es das Herz sein? Er hustet bei Belastung überhaupt nicht. Er rennt wir ein verrückter mit seinem Bruder rum und hustet dabei nicht. Er hustet nur in Ruhe und bei Aufregung. Oft nachts. An eine Allergie habe ich auch schon gedacht. Wir waren vor 2 Tagen beim Scheren er ist ja ein Pudel und muss geschoren werden und jetzt hustet er wieder furchtbar. Kann es sein, dass er die Haare abhustet. Aber ander Pudel haben doch auch Haare und die husten nicht.

LG Pudel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe es in einem anderen Thread auch schon geschrieben. Olivia hat einen ganz ähnlichen Husten(schon seit Jahren). Bei ihr hängt es mit dem Kehldeckel zusammen. Er schließt nicht richtig und somit "flattert" er ein bisschen, besonders bei Aufregung. Olivia hustet und würgt dann ziemlich stark.

Um das zu testen, ob es daran liegt, klopfe Deinem Pudelchen mal mit dem Fingerknochen(so als wenn man an eine Tür klopft) vorne auf den Brustkorb(unterhalb vom Hals). Bei Olivia können wir da den Reiz auslösen.

Halsband und Geschirr können diesen Reiz leider auch auslösen, deswegen ist es schwer sie zu entlasten. Bei ihr löst auch starker Wind den Reiz aus.

Wenn sie im Körbchen liegt und ihren Kopf über den Rand hängt, dann kann es auch passieren. Sie schläft mittlerweile ganz viel mit ausgestrecktem Hals(scheint es wohl selber zu merken).

Herz, Lunge, Bronchien sind bei ihr auch ohne jeglichen Befund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Marisa,

ja daran haben wir auch schon gedacht. Aber der Tierarzt hat es schon versucht den Reiz auszulösen.

Leider OB.

LG Pudel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.