Jump to content
Hundeforum Der Hund
MaxMitKeno

Hund im Wohnwagen?

Empfohlene Beiträge

IMG_3639.JPG

inselfehmarn0.jpg

Einen TEC 7,50 m lang, Schlafzimmer getrennt mit Tür, gut so da ich Frühaufsteher bin, angemeldet von April bis Oktober denn im Winter bekommt Männl einfach die Zeit nicht um das wir fahren können. Wochenenden aller 14 Tage an die Mosel, da nur eine Stunde fahrt von uns, weiter verlohn es sich nicht von Freitag Abend bis Sonntag Nachmittag. Osterurlaub meist so 7 Tage und Herbsturlaub so an die 10 Tage und Sommerurlaub immer 3 Wochen da ist dann die Ostsee angesagt, gut für meine ganzen Allergien.

tg2timmendof9.jpg

in der Mitte der Betten kann man das Bett erweitern das es zusammen ist (wie eine Spielwiese, lach) dann entsteht eine Höhle darunter da schläft dann unsere große die Betti, die Pudelchen sind mit im Bettchen, Tagsüber haben wir das Bett immer getrennt so hat man mehr Platz, da auch Schubfächer an den Seiten der Betten sind und linkes Bett der Kleiderschrank. in der Mitte die Tür der Betten kann man öffnen da geht es zur Garage von innen, da stehen immer unsere Getränke so muss man nicht immer raus zur Garage.

Schön zuwissen das hier einige Camper sind, vielleicht trifft man sich mal zufällig irgendwo.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Uiuiui ein ganz schöner Luxuswagen den ihr da habt! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

JA wir sagen immer unser Haus auf 4 Rädern, lach. Haben aber auch klein angefangen mit einem Detleff ersteigert damals bei Ebay für 18.000 Euronen, waren gerade mal 45.00 km runter sehr gut gepflegt, wollten erst mal wissen ob wir geeignet sind Camper zusein besser zu werden. Nun uns gefiel das so toll mit unseren Hunden das wir den 3 JAhre gefahren sind ohne Probleme und haben uns dann vor 3 Jahren das neue Womo gekauft und haben für das alte das gleiche bekommen wie wir bezahlt haben, Hundegeruch war da keiner drinnen und gepflegt haben wir es natürlich auch. Nun was wir jetzt haben werden wir wohl dann auch noch als Rentner fahren, hoffe ich jedenfalls das es so lange mitmacht und wir natürlich auch.

Hier unser alter

coswig4.jpg

den hat dann einer gekauft der war damit 3 Monate in Spanien, er fährt ihn immer noch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, der ist aber im Vergleich zu unserem auch noch Luxus :)

Leider sind wir noch relativ jung, und das Geld fehlt, deswegen haben wir unseren Umgebauten.

Aber wir sind ja genügsam, und für uns reicht der völlig. Vor allem bei unserem Vorhaben mit der Reise durch Russland, ist es besser, einen Geländewagen zu fahren. Wenn man im nirgendwo stecken bleibt, wäre das fast sogar tödlich.

Aber wenn wir mal das Geld dazu haben, werden wir uns mit Sicherheit auch so etwas schönes gönnen :)

Ich finde es auch toll, sein Zuhause mitnehmen zu können und so nah an der Natur sein zu können. Tür auf, Hunde raus, und man steht mitten auf dem Gassi weg - das ist einfach einmalig =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben uns es auch erst geleistet als die Kinder raus waren und die sind begeistert das wir uns dies gönnen.

Ins Ausland gerade nach Russland würden wir auch nicht mit unserem neuen fahren, nein wir würden es auch nicht wegen der Hunde, da wir einfach zu unsicher sind Krankheiten ein zu schleppen dann auch ich wegen meiner Allergien da kann mmer mal was sein da ist mir dann in Deutschland ein Arzt sicherer. Aber ja wenn man noch so jung ist sieht man sowieso alles was lockerer, war da nicht anders. Ihr macht das schon richtig, so ein Womo kann man sich wirklich nur kaufen wenn alles abgesichert ist, dies geht einfach nicht in jungen Jahren wäre bei uns auch nicht gegangen mit 3 Kindern und Haus. Na dann freue ich mich schon auf Bilder wenn ihr von Russland zurück seid, wünsche euch jetzt schon eine tolle Zeit und das ihr schön Gesund mit Hundi zurück kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke :)

Das wird aber noch ein wenig dauern, wir sind noch am Planen :)

Aber Bilder werden wir sicherlich machen :D

Und irgendwann... tja, werden wir auch so ein schönes, fahrendes Zuhause haben =)

:kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben auch lange gewartet und gespart

Wir haben uns einen Niesmann und Bischoff Flair, Baujahr 1999 geleistet von einem Rentnerpaar und es ist super gepflegt

Haben lange nach einem Modell gesucht wo wir auch vom Boden her genug Platz haben damit Kyra mit ihren 72 cm irgendwo bequem auf dem Boden liegen kann.

Frieren werden wir nicht wenn die Gasflaschen voll sind, wird nur vom Platz her knapp weil wir nur einen kleinen Stauraum haben für die Ausrüstung und dicke Sachen

Wenn ich bedenke was wir alleine dieses Jahr schon unternommen haben und auch gesehen haben, hat es sich schon gelohnt :)

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liebe Birgit,

wegen wenig Stauraum (hatten wir bei dem Detleff auch) haben wir uns eine Dachbox gekauft, die wir jetzt rum liegen haben (müßte ich mal zum verkauf anbieten) ist echt eine tolle Lösung, jedenfalls fanden wir die Dachbox klasse, da war das Angelzeugs drinnen und die Dreckwäsche gut verstaut, gerade bei 3 Wochen Urlaub war dies angebracht.

Auch so ein 99er Womo ist klasse, die halten auch was aus und bei guter Pflege sicher noch viele Jahre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir werden uns demnächst eine Heckbox anschaffen damit wir mehr unterkriegen weil wir unseren Fahrradträger eh nicht brauchen aber diesen Urlaub müssen wir halt noch so auskommen, wird schon igendwie gehen :Oo

Man merkt gerade bei den älteren Modellen die Marke N+B, das ist alles so solide verarbeitet und natürlich auch immer gepflegt worden, da hatten wir echt Glück

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau wenn ihr keine Fahrräder braucht ist eine Heckbox gut angebracht, vielleicht bekommt ihr auch eine gute gebrauchte im Internet.

Ich habe mal die Bilder unseres Womos raus gesucht als wir ihn geholt haben, Spätsommer 2010, danach sind wir in den Herbsturlaub gefahren für 10 Tage.

Eingeweiht mit einem Gläschen Wein haben wir das Womo bei uns auf dem Hof, lach war aber schön. Die Blumen die auf dem Tisch liegen haben wir vom Händler bekommen, nette Geste war das.

tecneu.jpg

womoraum.jpg

womoraum1.jpg

Kühlschrank ist gerade rüber von der Küche, obendrüber ist der Ferseher im Schrank, wenn wir gucken wird er einfach raus gezogen ist eine halbrunde 2 Teilige Schiebetür, auch sehr Platzsparend.

Die Toiletten Tür steht da offen zum Foto machen, sie ist Halbrund und gleitet zum schloeßen und öffnen auf einer Halbrunden Schiene, ist echt eine gute Platzlösung und sieht toll aus.

Richtige gute Matratzen sowie Lattenrost, dies kann man auch verstellen am Kopfende sowie am Kopf. Also man schläft wie Zuhause im eigenem Bett, unser altes Womo war Alkoven und da mussten wir immer hochsteigen und die Matratze war ganz dünne, kein Lattenrost, mein armer Rücken, dies war der Nachteil am Detleff. Männl hatte dies nicht gestört.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...