Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Diaz

Sprühhalsband

Empfohlene Beiträge

Hat jemand Erfahrungen beim Training mit dem Sprühhalsband?

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu :winken:

du meinst die Dinger, wo Luft auf Knopfdruck raussprüht? Hund hat sich 3 mal "erschrocken" (wenn man es überhaupt so nennen kann und danach hat es ihn null interessiert :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja genau, unsere Trainerin empfiehlt und ein Training damit, weil Diaz momentan rein garnicht hört und das eindeutig auf der Nase rumtanzen ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wusste nicht mal, das es sowas gibt...

Braucht man das echt ? :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben so viel ausprobiert und nichts schlägt an... Wir sollen am Samstag auf dem Platz sein dann weist sie uns ein und wir gucken ob er drauf anspringt... Aber so geht das langsam nicht mehr weiter :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wie alt ist er denn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also meine Trainerin hatte das im Training mit ihm auch mal "testen" wollen, weil eben jeer Hund anders reagiert...aber mein kleiner Kampf-Terrier ist da wohl abgebrüht genug, um drüber zu stehen :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Darf ich das mal einwerfen

Köpfchen statt Knöpfchen

Erfahrungen selbst habe ich keine, aber beobachten durfte ich, dass es als Jagdabbruch praktisch nutzlos war bei einer Griechenland-Mix-Hündin.

Sie war bei Auslösung panisch, irritiert und jagte dann fröhlich weiter, als sie das Ding nicht mehr trug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

animal-learn Clarissa v. Reinhardt

Es ist zwar lange, aber bitte lies dir das mal dazu durch....

Wenn Ansichten auch verschieden sind, auch von Trainern, aber für mich ist das echt schlüssig.

Dort ist auch ein Beispiel genannt, das kann echt nach Hinten los gehen!

Edit: Juline =)=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Er wird 2 und es ist eindeutig keine Pupertät mehr. Er hat ja das letzte 3/4 Jahr gehört. Er hat sich bei meinen Vater mit den Spielchen durchgesetzt (der immer mitmacht und das auch lustig findet) und das haben wir jetzt davon... Also müssen die Frauchen's Hundi jetzt wieder erziehen und Herrchen darf nur mit Leine spazieren gehen...

Bin mal gespannt wie unser Dicker reagiert aber könnte mir vorstellen das es ihn nach einer Zeit auch nicht mehr interessiert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.