Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
SabineG

Nerviges mit Humor genommen

Empfohlene Beiträge

Wirdum. Wenn man, in der Absicht mit dem Hund spazieren zu gehen, mal das Auto stehenlässt, so begegnet man auf dem Weg durch den Ort zunächst einmal dem geballten Größenwahn kleinwüchsiger Hunde.

Längst nicht mehr funktionierende Flexileinen werden, begleitet von zeterndem Gekläffe der Fußhupen und beruhigenden, tröstenden Worten der älteren Damen, hektisch um Handgelenke gewickelt, damit der bö

se schwarze Labrador die kleinen Schätze nicht auffrisst.

Lange Führleinen werden marionettenartig in Höhe der Schultern gehalten, der Blick gesenkt, damit nicht versehentlich auf das laufende Stück Fell getreten wird.

"Mausi", eine Handbreit größer als ein Meerschweinchen, hat offenbar eine Persönlichkeitsstörung, denn sie fühlt sich mindestens einen Meter fünzig groß.

Auch schön: der Zwergspitz, von dem man im kopfschüttelnden Vorübergehen lediglich gebleckte Zähne sieht, wobei er Geräusche von sich gibt, als stünde ein erwachsener Mann auf ihm.

Der Trend geht bei der älteren Dame von heute leider zur Zweitfußhupe, was die Sache nicht besser macht.

Doch dann der Lohn der Mühe. Da keine der kläffenden Kröten sich je weiter als maximal dreihundert Meter vom Rande des Ortes entfernen durfte (und da können sie einem ja schon wieder leid tun), erreichen wir eine gnädige Ruhezone in Form des Feld- und Wiesenweges. Still gehen wir unseres Weges, können entspannen. Nur aus der Ferne hören wir keifende Geräusche und vermuten, dass sich soeben der nächste größere Hund auf dem Weg durch das Dorf befindet....

Wirdumer dürfen sich gern angesprochen fühlen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach, Wirdum ist ein Ort. :D

Sei doch froh, dass besagte Personen keinen großen Hund führen (bzw. umgekehrt ;) ).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wäre furchtbar!

Allerdings wäre das Gekläffe dann wenigstens nicht mehr so hochfrequent. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gleich bricht hier sicher der Shitstorm der Klein(st)hundhalter los, aber: Ich habe gelacht. Genial! Zweithupen und eine Handbreite größer als das Meerschwein haben mir den Tag versüßt.

:D :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr sehr schön geschrieben^^ hab herzlichst gelacht(vllt. weil mir das so bekannt vorkommt :) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Originalbeitrag

gleich bricht hier sicher der Shitstorm der Klein(st)hundhalter los, aber: Ich habe gelacht. Genial! Zweithupen und eine Handbreite größer als das Meerschwein haben mir den Tag versüßt.

:D :D

Ich hatte ja vorsichtshalber geschrieben dass es sich nur um die Wirdumer Hunde handelt. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab auch HERZLICH gelacht über deinen Beitrag, genial!

Zählen Parson-Russell's auch zu den Fußhupen ;) ?

Ich hab 3 davon, aber angesprochen würde ich mich wohl auch als "Wirdummer" nicht (hatte erst verstanden "Wir dumm :klatsch: )

Hier in der Stadt laufen "solche" aber auch rum, sogar im 3er-Pack gibt es die =), jeder an einer Flexi und wenn die Kleinen Nervtöter abgehen, kommt Frauchen mit den Flexis net mehr klar :D .

Eigentlich wollen sie meine Hunde "töten", da aber die Flexis sich ineinander verkeilen, endet das Ganze dann immer im gegenseitigen "killen" :) und ich steh immer da und krieg nen Lachflash :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Parson Russels zählen für mich nur zu den Fußhupen, wenn sie sich so benehmen wie die oben beschriebenen Hunde. :D

Wir haben jede Menge Jack Russel im Ort, die scheinen sich ja wie die Karnickel zu vermehren (natürlich nur in Wirdum, lol) und es sind zwei richtig gut erzogene dabei! DIE zählen natürlich nicht zu den Fußhupen, sie hupen ja nicht. :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Originalbeitrag

Parson Russels zählen für mich nur zu den Fußhupen, wenn sie sich so benehmen wie die oben beschriebenen Hunde. :D

Wir haben jede Menge Jack Russel im Ort, die scheinen sich ja wie die Karnickel zu vermehren (natürlich nur in Wirdum, lol) und es sind zwei richtig gut erzogene dabei! DIE zählen natürlich nicht zu den Fußhupen, sie hupen ja nicht. :so

Ja leider vermehren die sich wie Karnickel ... will auch jeder so einen süßen, knuddeligen kleinen Hund - den man NICHT erziehen muss ;) *aaarrrggghhhhh*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:klatsch: Danke für den netten Tagesabschluß :D

Deiner Beschreibung nach, könnte das auch unsere Ortschaft sein ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Haben Hunde Humor?

      Haben Hunde Humor? Woran könnte man das festmachen bzw wie äußert er sich?

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Joggen mit Hund - ein nerviges Unterfangen

      Hallo zusammen,   weil irgendjemand ständig meine Hosen enger näht, muss ich nun dagegenhalten und gehe nun seit mittlerweile 6 Wochen fleißig Sport treiben. So 2-3 x die Woche laufen, weitere 1-2x eine Bergtour, teilweise auch noch 1x radeln. Geht mir super damit habe auch schon gut abgespeckt. Nicht kilomäßig - aber an der Kleidergröße merke ich es. Essen tue ich normal - versuche nur, auf Süßigkeiten und Knabbereien zu verzichten. Wenn ich nicht ganz auf was Süßes verzichten will, backe ich

      in Plauderecke

    • Witze und Humor

      + 10°C Die Bewohner von Mietwohnungen in Helsinki drehen die Heizung ab. Die Lappen (Bewohner Lapplands) pflanzen Blumen. + 5°C Die Lappen nehmen ein Sonnenbad, falls die Sonne noch über den Horizont steigt. + 2°C Italienische Autos und OPEL springen nicht mehr an. 0°C Destilliertes Wasser gefriert. - 1°C Der Atem wird sichtbar. Zeit, einen Mittelmeerurlaub zu planen. Die Lappen essen Eis und trinken kaltes Bier. - 4°C Die Katze will mit ins Bett. - 10°C Zeit, einen Afrikaurlaub zu planen.

      in Plauderecke

    • Nerviges Besteigen von Menschen

      Huhu Foris, Sam, jetzt 1,5 Jahre, spielt mit seinem Leben!!!!!!!!!!!!!! Die letzten Tage gerieten wir wieder sehr oft in die gleiche Situation und ich komm nicht erfolgreich raus! Als Beispiel: er apportiert seinen Dummy, er bringt ihn 5-7 Mal, dann wird er unaufmerksam, streckt die Nase in den Wind, schnubbert irgendwas am Boden oder meint er müsse zwischendurch mal schnell an die Hecke pinkeln. Meine Trainerin meinte, ich dürfe sowas nicht dulden, es sei respektlos von ihm. Wenn ich merk

      in Hundeerziehung & Probleme


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.