Jump to content

Tschuli und `s Gretelchen

Empfohlene Beiträge

irmchen   

Hallo Antonia,

man sieht es ist eine Grazy Doc schöne Maus und so garaziös schon eine kleine Dame.Meine ist

jetzt heiß noch eine Woche dann haben "wir" es überstanden

Aber sie hat einen wahnsinns Jagdtrieb wobei ich sage ,es ist mehr ein Verfolgungstrieb,hoffentlich

legt sich das mit der Zeit,immer noch Schleppi ist angesagt,imFeld.Im Wald beim Rumtoben

habe ich keine Probleme,sie abzurufen.

LIebe Grüße

Irmi

PS demnächst wieder Fotos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
UliH.   

Der Elo und sein Jagdtrieb beruhen auf der Ursprungsrasse, des Chows. Schlägt dieser durch, dann hat man als Elo-Besitzer leider das Nachsehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Juline   

Danke Uli und Irmchen :)

Uli meinst du auch in der Höhe könnte noch was kommen? Sie hat jetzt etwas über 50cm Schulterhöhe, schon seit ein paar Wochen.

Ich hab das Gefühl, dass lediglich das Fell kein Ende findet mit der Wachserei.

Jagdtrieb. Grrrr. Sie geht auf Spuren, auf Sicht ist sie halbwegs kontrollierbar. Rehe beobachten und dann Spieli annehmen geht inzwischen.

Aber auf der frischen Spur setzt ihr kleines Elohirnchen völlig aus, da ist sie nicht mehr ansprechbar.

Irmchen unternimmst du etwas wegen dem Jagen? Außer Schlepp meine ich.

LG Antonia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
UliH.   

Antonia, ich denke schon, dass da noch ein paar cm kommen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
irmchen   

Hi Antonia,

ich werde demnächst das absolute High Light benutzen in dem ich Triller und dann kommt

Katzenfutter aus der Dose.Müssen wir vorher üben und verknüpfen.Mal schauen was da mehr

Presenz hat das Katzenfutter oder die Hasen und Kaninchen,natürlich nur in Verbindung mit Schlepp.Komisch bei Rehen ist das nicht so,kann aber auch nur aus der Sicht des Geheges reden.

War Gretel schon läufig?

Flocke ist ca.54 hoch aber schlank,ich mag keine pummeligen Hunde.Ganz ausgewachsen sind

sie mit ca.2,5 Jahren,geht aber jetzt recht langsam vorwärts.Schäfis sind auch erst mit 2,5 Jahren

komplett ausgewachsen.

Wie ich auf dem Vidio gesehen habe verstehen sich ja beide immer noch super und Gretel hält

ganz schön fest,beim Zerrspiel.

Uli: danke für deinen Thread,ich weiß ,schaue aber zuversichtlich in die Zukunft.

Liebe Grüße

Irmchen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Juline   

Huch, hab gerade gemerkt, dass ich schon ewig lange nichts Greteliges nachgeliefert habe :)

Die junge Elo-Dame steckt immer noch in ihrer wildesten Zeit, den Spitznamen Greti-Raketi wird sie noch eine Weile haben.

Ist aber die absolute Zuckerschnute

...was ihr manchmal den A*sch rettet :D ...

16576263cx.jpg

16576264ij.jpg

16576265iw.jpg

16576266bv.jpg

16576267xz.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Moony   

Hach, goldig die zwei! Das Elotier ist ja herzallerliebst. Der könnte ich auch nicht böse sein, egal wieviel Unfug sie anstellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
irmchen   

Hallo Antonia,

lange nichts mehr voneinander gehört.Bin bei FB und da ich ja noch rassefremd war

kann ich mich da gut austauschen.

Flocke hat sich suuuper gemacht ich meine ICH habe viel aufgebaut mit ihr hört gut bleibt einigermaßen auf den Wegen.Nach der Kastra hatte ich nochmal Arbeit mit ihr sie ist ein totaler Wirbelwind.OK mit Kaninchen und CO wird sich so schnell

nichts ändern das sitzt drin (noch mehr als bei meinen Schafis :) ) Ist Gretelchen auch so unheimlich verschmust?Wir liegen aufs Sofa und kuscheln wie ein Kind auf vier Pfoten sowas kannte ich bis dato auch noch nicht.Werde gleich mal versuchen ein paar Fotos zu posten.War ja lange nicht mehr hier bei euch (wird einfach zu viel und ist nicht böse gemeint bin auch ganz selten noch im Familienhunde-Forum)

LG

Irmchen :)

PS irgendwie klappt das nicht mit dem Posten!!!! :??? (sollten 3 Fotos sein )

post-30279-1406421734,24_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
UliH.   

boooaaaahhh Antonia, isssse hübsch geworden :klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Juline   

Danke :)

Falls es jemand interessiert, das Jagdverhalten vom Gretel ist inzwischen gut kontrollierbar. Über Gehorsam (Abbruch, wenn sie eine Spur aufnehmen will) und Umlenkung auf ein Spielzeug bei Sichtung von Wild.

Also alles halb so Wild ;)

Streuobstwiesen, Frühlingswetter, glückliche Viecher.

Das Ömchen versucht Gabis Mali Grimassenkonkurrenz zu machen :so

17240590kk.jpg

17240591pd.jpg

17240592ka.jpg

17240593hk.jpg

17240594np.jpg

17240596co.jpg

17240597ku.jpg

17240598qj.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.