Jump to content
Hundeforum Der Hund
Shari02

Bitte die Werte anschauen - latente SDU?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

da ich eine Stress-Hündin habe, die extrem hochfährt und nur langsam von selbst wieder runterkommt, habe ich mal ein Blutbild angefordert. Der T4 Wert ist ja noch irgendwie ok, wenn auch eher im unteren Drittel (sie ist 4 Jahre alt, Schäfer), aber den fT4 finde ich auffällig. T3 wurde leider nicht mitgemacht, obwohl ich das wollte. Muss da am Montg nochmal horchen warum nicht.

MCH und MCHC sind auch erhöht. Meines Wissens kann dies bei einer SDU passieren!? Muss aber zugeben nicht genau zu wissen wofür diese Werte stehen ;)

Würde mich sehr freuen ein paar Meinungen zu hören :)

Untersuchung Ergebnis Sign Normalwert Maßeinheit Anm

Geriatrisches Profil

T4 (Gesamtthyroxin)

(EIA) 2.0 1.0 - 4.0 ug/dl

<1.0 ug/dl erniedrigt

1.0 - 4.0 ug/dl normal

>4.0 ug/dl erhöht

2.1 - 5.4 ug/dl Bereich für Therapiekontrolle

Niere:

Harnstoff-N 18 9 - 29 mg/dl

Kreatinin 1.1 < 1.4 mg/dl

Natrium 149 143 - 156 mmol/l

Kalium 4.4 3.9 - 5.8 mmol/l

anorg.Phosphat 1.3 0.9 - 1.7 mmol/l

Leber:

Gesamt-Bilirubin <0.1 < 0.3 mg/dl

ALT (GPT) 34 < 122 U/l

Alk. Phosphatase 13 < 147 U/l

y- GT 5 < 13 U/l

AST (GOT) 29 < 59 U/l

GLDH 3 < 18 U/l

Gesamteiweiß 5.7 5.5 - 7.3 g/dl

Albumin im Serum 3.2 3.1 - 4.6 g/dl

Globulin 2.6 1.6 - 4.1 g/dl

Pankreas:

Glucose 74 57 - 126 mg/dl

a-Amylase 479 < 1264 U/l

Lipase 25 < 298 U/l

Cholesterin 146 < 398 mg/dl

Cholesterin (nüchterne normalgewichtige Hunde): < 300 mg/dl

Fruktosamin 275 203 - 377 umol/l

Muskel:

CK 103 < 378 U/l

LDH 55 < 159 U/l

Calcium 2.5 2.1 - 2.9 mmol/l

Magnesium 0.8 0.7 - 1.1 mmol/l

Triglyceride gesamt 20 - 28 - 468 mg/dl

Triglyzeride (nüchterne normalgewichtige Hunde): 28 - 150 mg/dl

Blutbild

Leukozyten 7.3 6 - 12 G/l

Erythrocyten 6.4 6 - 9 T/l

Hämoglobin 16.0 15 - 19 g/dl

Hämatokrit 43 38 - 55 %

MCV 67 60 - 77 fl

MCH 25 + 17 - 23 pg

MCHC 37 + 31 - 34 g/dl

Thrombocyten 228 150 - 500 G/l

Differential-Blutbild

Basophile Gr. 0 0 - 1 %

Eosinophile Gr. 6 0 - 6 %

Segmentkernige 55 55 - 75 %

Lymphocyten 35 + 12 - 30 %

Monocyten 5 + 0 - 4 %

Basophile Gr. (absolut) 0 /ul 3)

Eosinophile Gr. (absolut) 420 0 - 600 /ul

Segmentkernige (absolut) 3951 3000 - 10000 /ul

Lymphocyten (absolut) 2523 1000 - 4000 /ul

Monocyten (absolut) 348 0 - 500 /ul

atypische Zellen 0 0 %

Anisocytose 0 0

Polychromasie 0 0

Schilddrüsenprofil 2

Freies Thyroxin

(CLIA) 1.1 0.6 - 3.7 ng/dl

Bitte beachten Sie, daß aufgrund einer Methodenumstellung des FT4 Tests

EDTA Plasma als Material nicht geeignet ist. Messungen aus EDTA Plasma führen

zu falsch hohen Werten.

TSH (canines)

(CLIA) 0.08 < 0.5 ng/ml

TAK

(Autoantikörper gegen Thyreoglobulin) (ELISA) negativ negativ

Habe es besser nicht hinbekommen zu kopieren. Hoffe Ihr blickt durch ;)

LG,

Jasmin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Schilddrüse Blutbild - welche Werte sind wichtig?

      Hallo, da wir am Donnerstag bei unsrem kleinen ein Blutbild machen müssen, wollte ich nochmal nachfragen, worauf ich achten muss, welche Werte geprüft werden sollen?!    Die Tierärztin meinte am Telefon das wäre ein "spezielles Blutbild" + T4 und TSH Wert würden geprüft werden.    Manchmal lese ich aber auch, es müssten mehr Werte geprüft werden um eine aussagekräftige Diagnose zu bekommen. Möchte ihn natürlich nicht ständig zum Tierarzt schleppen und demnach lieber direkt al

      in Gesundheit

    • Schilddrüsen-Werte testen lassen

      Hallo! Erst mal vorweg: Wenn der Text hier zu lang ist, einfach zum übernächsten Teil springen, das wären meine Hauptfragen.   Wie schon kurz woanders erwähnt, hab ich es mir jetzt endlich fest in den Kopf gesetzt, mal die Schilddrüsenwerte bei meinem Hund testen zu lassen, nachdem ich mich damals vom Haus-TA davon hatte abbringen lassen, da er meinte, bei einem so jungen Hund sei es extrem unwahrscheinlich, dass da was im Argen liegt. Es ist so, dass Hundi, jetzt 1 1/2 Jahre (außerdem Border

      in Hundekrankheiten

    • Pauline hat erhöhte Harnstoff-Werte im Blut

      Hallo, wir waren gestern zum Check-Up beim Tierarzt und dabei kam leider heraus, dass mein Dackel Pauline ( 12,5 Jahre) erhöhte Harnstoffwerte hat Normalwert: 9,2 - 29,2 mg/dl, Paulines Wert: 37,6 mg/dl)   . Der Kreateninwert ist an der oberen Grenze (1,4 mg/dl) Sie hat jetzt erst einmal ein Diätfutter bekommen und soll in 3 Wochen zur Kontrolle kommen. Seit Pauline 2 Jahre alt ist, wissen wir, dass sie eine Mitralklappeninsuffizienz, für die sie seit vielen Jahren fortecor als Medikament erhä

      in Hundekrankheiten

    • Kann sich bitte jemand seine Wunde anschauen?

      Hallo,   mein Hund wurde am Mittwoch Abend am Auge gebissen, die Wunde sah klein und harmlos aus deswegen bin ich nicht zum Arzt gegangen. Ich hab nur Jod aufgetragen. Aber seit gestern kommt mir die Wunde größer vor. Ich könnte mir in Ar... beißen, dass ich das auf die leichte Schulter genommen habe, jetzt kann ich es leider nicht mehr ändern Morgen gehe ich definitiv zum Arzt aber heute kann mir leider keiner helfen und ich werde verrückt ich hab Angst dass es etwas schlimmes ist.   Was

      in Hundekrankheiten

    • Zahnfehlstellung oder normal? Bitte Foto anschauen!

      Hallo! Ich habe mal eine Frage. Wo genau endet normalerweise der Canini des Unterkiefers (Eckzahn)? Bei meinem Hund geht er ins Zahnfleisch. Sollte er nicht eigentlich außen dran vorbei gehen? Könnt Ihr Euch bitte die Fotos anschauen und mit Eurem Hund vergleichen?

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.