Jump to content
Hundeforum Der Hund
caronna

... wehe ich bewege mich

Empfohlene Beiträge

... ich sitze hier noch vor dem Rechen, aaaaaaaber es ist Fressenszeit für die Hund!!!!

weeeehe ich rühre mich dann gets los!

Also, um 4 Uhr ist Fressenzeit, Aberndfütterung! Unsere Hunde können die Uhr lesen, die Umstellung auf die Winterzeit haben die gekonnt mitgemacht, schon komisch, ich hätte eigentlich was anderes erwartet.

Die wissen immer genau wann es Futter gibt, wehe wir halten uns nicht dran...

na gut, ich steh jetzt auf, sind ja nur noch 10 Minuten bis 4

also Futttteeeeeeeer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

darum gibts immer unterschiedlich, ich m,ag dieses einfordern nicht- und es gibt immer nach dem Gassi ab 18 oder 19 uhr sonst ist es zu lang bis morgen früh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Joeys Uhr geht im Moment noch nicht richtig - sein Magen steht noch auf 18:00h und dann wird auch gleich ab 17 Uhr (neue Zeit) jede Bewegung, die nur ansatzweise Richtung Küche geht, mit strahlenden Augen und Rumgehibbel kommentiert! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die haben dich ja gut im Griff.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Zlavia hat die Zeiterfassung auch nicht intus ;)

Die bekommt meißt so zwischen halb sechs und halb sieben Abendessen. Heute dachte sie (wie beschrieben bei jeder Bewegung) ich gehe ihr das Essen richten und das ab viertel nach vier.....

Sprich gar kein Zeitplan - vielleicht macht die Kälte auch hungriger ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Darum füttere ich nie zu einer bestimmten Zeit.....

das würde mich nerven ;)

Je nachdem was ich/wir vorhaben, passe ich da die Fütterungszeiten an.

Funktioniert ganz gut so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn ich was vorhabe, hab ich was vor - dann gibt es erst was, wenn das Vorgehabte zu Ende ist, sprich, wir nach Hause kommen! ;) Aber wenn wir da sind gibt es immer dann was, bevor wir zu Abend essen, und das ist meist um die Zeit!

Ich finde das freudige Strahlen, wenn ich dann Richtung Küche gehe aber auch total süß, dieses eifrige Getrippel und den Flur lang pesen, und wenn ich nicht komme, lugt dann ein hechelnder Strubbelkopf um die Ecke aus der Küche raus: Kommt die nun? Hach, neeee, das passt schon für mich! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe Schichtdiensthunde :)

Die kennen die Uhr nicht und manchmal ist für sie eben auch tags Nacht und nachts Tag.

Ich bin immer froh, dass meine beiden nichts einfordern. Kein Gassi, kein Futter, keine Bespaßung. Hier müssen sich alle nach unseren Zeiten richten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.