Jump to content

Deine Hunde Community!

über 36.000 Mitglieder

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

➡️  Hier anmelden

Hundeforum Der Hund
Amai

Freund will meine Finanzen kontrollieren :/

Empfohlene Beiträge

Hi, also wie die Überschrift schon sagt, hab ich ein kleines Problemchen mit meinem Freund.

Das fing alles an, als ich im Dezember 2011 mit der Bundeswehr fertig war, und in der Überbrückungszeit bis zum Studium keinen ordentlichen Job gefunden habe(alg gibts für soldaten nicht).. Demnach blieben einige Rechnungen von mir erstmal auf der Strecke, hab sie aber sofort, nachdem ich konnte alle abbezahlt.

Das hat meinem Freund schon nicht gepasst. Ich hab zwar trotzdem für kleines Geld gearbeitet, das hat aber grad für die Miete gereicht, die mein Freund locker mit hätte übernehmen können, er wollte aber lieber dolle einkaufen gehen, naja...

Als er sich mal nicht zeitig um sein Bafög gekümmert hat, hab ich ohne zu murren seinen Anteil übernommen... Aber das zählt ja nicht...-.-

Seit ich nun Bafög bekomme und nebenher Arbeite, reicht das Geld dicke, ich bin aber nicht die Shoppingqueen, sondern lege lieber alles, was ich übrig habe zurück. Irgendwann kann ich mir was schönes kaufen.

Mein Freund ist eher der Typ, der ewig was neues kauft, was er ach so dringend braucht.

So, nun haben wir getrennte Konten, was auch gut ist, da es niemanden etwas angeht, was ich mit meinem Geld mache oder eben nicht. Gemeinsame Anschaffungen sind immer drin, aber die müssen für mich einen Sinn ergeben, falls unnötig, kauf ich nichts, im Gegensatz zu meinem Freund.

Nun zum Punkt. Ich hab ne komplette Snowboardausrüsrung. Board Bindung, Stiefel.. Zwar schon 5 Jahre alt aber tip top in Ordnung.

Nu kam mein Freund letztens mit der Idee, wie bräuchten neue Sachen, woraufhin ich abgelehnt hab, weil meine noch super sind.

Gestern kam er dann und eröffnet mir, dass er für mich Snowboardatiefel gekauft hat. Schweinereure Burtons, weil die ja so hübsch waren und meine alten nicht.

Hab ihn darauf gefragt, was das soll, weil ich das ja von vornherein abgelehnt hab.

Er meinte, er findet meine nicht mehr schön und ich solle mich wegen dem bisl Geld nicht so anstellen.

Tu ich aber, weil es mein Geld ist.

Daraufhin ist er ausgetickt und will nun meine Kontoauszüge sehen, weil er mir partout nicht glauben will, dass ich genug Geld habe, bzw. glaubt ich gebe es anderweitig aus. Das ist völliger Blödsinn, ich geb außer für den Hund, Miete und Ernährung fast nichts aus.. Meinem Sparbuch tuts gut.

Nun geht es mir nicht darum, dass er das nicht sehen darf.. SOndern ums nackte Prinzip.. Er hat sich da so reingesteigert, dass er meinte: entweder du zeigst mir deine Kontostände oder ich packe meine Sachen und gehe..

Ich hab gedacht, der will mich verkackeiern, das ist immernoch mein Leben und mein Geld.. Und das geb ich aus oder nicht aus, wie ich das will. Sieht er anders, er erzählt mir von jeder Überweisung, was vollkommen unnötig ist. Es ist schließlich nicht mein Ding.

Er meint aber ich würde ihn belügen. Ich fühl mich so dermaßen vor den Kopf gestoßen dadurch, dass es mir wahnsinnig schwer fällt, seiner seltsamen Forderung nachzugeben.

Gehen wird er ohnehin nich und wenn doch, dann zurecht.

Aaaaber, würdet ihr da nachgeben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, und außerdem würde ich die Snowboardstiefel zurück schicken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Er hat sich da so reingesteigert, dass er meinte: entweder du zeigst mir deine Kontostände oder ich packe meine Sachen und gehe..

Reisende soll man nicht aufhalten...... :kaffee:

Wenn er deswegen wirklich gehen sollte, war Eure Beziehung nicht das Gelbe vom Ei.

Wenn Du Dich damit erpressen läßt, wird er das immer wieder als Druckmittel nehmen.

Ich glaube nicht (ohne Euch zu kennen!) dass er das wahr macht.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, auf den Kosten der Stiefel sitzt er jetzt. Kann sich überlegen, ob er sie mir zu Weihnachten schenkt oder zurückschickt.

Ach gehen wird der nicht, der is aber teilweise so impulsiv, dass mich das noch wütender macht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie lange seit ihr denn schon zusammen??

Ja ja mit so "kleinen" Problemen fängt es an-......

Also ich habe den Fehler in meiner grad beendeten Beziehung gemacht immer wieder zu verzeihen und das ist ein Verhalten von IHM das geht GAR NICHT!!!

Wenn du für dich sparen willst ist es doch ok und dich so blöd zu erpressen ehrlich, denn lass ihn laufen, was auch immer er denkt, was du mit deinem Geld machst......

Unmöglich :motz: :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry, aber das ist doch das Letzte was der Mann da anstellt...

Ich würde dem aber auf keinen Fall nachgeben - nicht unter diesen Umständen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Niemals. Mein Freund kennt zwar meine ganzen Konto bewegungen und ich seine, aber wenn er mir so kommen würde ??

Niemals. da bin ich ganz eisern.

Mir sagt niemand was ich zu tun hab. Du bist ja über 18 und auch dir hat niemand (außer vielleicht noch dein Chef) irgendwas vorzuschreiben.

Dann müsste er bei mir gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hallo

also ich finde das geht gar nicht. Ihr habt beide eigenes Geld, damit kann jeder doch machen was man möchte. Gut ist ja das ihr die mtl. Kosten die anfallen teilt. Aber wenn dein Freund dir vorschreibt was du brauchst oder nicht und es dann trotz ablehnung einfach bestellt, find ich das schon dreist. Ich würde ihm aus Prinzip deine Kontoauszüge nicht zeigen. Wenn der so tickt, dann wäre es besser, getrennte Wege zu gehen. Wer weiß was er sich später noch einfallen läßt. Für mich hat es den Anschein, das er einfach nur kaufsüchtig ist, bzw. kurz davor. Sorry, wenn ich damit falsch liege oder was falsch verstanden habe.

LG

Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für mich ist Vertrauen die absolute Basis.....

Wir haben keine Kinder und daher auch getrennte Konten, wir gehen beide arbeiten. Ich käme nie auf die Idee, irgendwas zu kontrollieren!!!! Außer er würde mich schon anfangs des Monats anpumpen - dann würde ich mich auch wundern.

Nicht nachgeben!!!!!!!! Schon aus Prinzip nicht. Wenn ihm die alten Stiefel zu peinlich sind, muß er sie dir halt einfach schenken, unabhängig deines Kontostands ;) Obwohl, ich würde sie dann nicht mehr wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir sind bald 3 Jahre zusammen. Ansonsten gibts absolut keine Probleme, er ist auch sonst kein Kontrollfreak.. Gut, als ich noch beim Bund war, als einzige Frau unter 120 Männern, hat er manchmal lieber einmal zu viel angerufen, war aber alles im Rahmen, keine Unterstellungen, sondern nur leichte Eifersucht.

Dannach wars blendent, keine Soldaten mehr, das Leben war schön :)

So und nu kommt der mir so deppert daher, nachgeben werd ich da auf keinen Fall. Das ist mir schlichtweg zu blöd. Ich kontrolliere ihn auch nicht.. Hab ich garnicht nötig.. Er erzählt ja ohnehin alles.. Ich glaube fast, dass es ihn stört, dass ich nicht alles erzähle, sondern nur Dinge, die ich für wichtig erachte...-.-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.