Jump to content
Hundeforum Der Hund
Südamerika

Vliestapete auf Raufasertapete, geht das?

Empfohlene Beiträge

Hi an alle Heimwerker,

ich gehöre eher der zwei-linke-Hände-Fraktion an, muss jetzt aber ein Zimmer tapezieren. Es muss schnell gehen und ich habe nicht vor, das Ergebnis für "Schöner Wohnen" fotographieren zu lassen.

also: Ausgang ist eine mit Raufaser tapezierte und mit Dispersionfarbe gestrichene Wand. Darüber soll eine Vliestapete.

Geht das - hat das schon mal jemand gemacht????????? Bleibt die Vliestapete auf der Raufasertapete kleben??????

Wäre super, wenn mir jemand von seinen Erfahrungen berichten könnte.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Vlies braucht nen ziemlich glatten Untergrund, Rauhfaser muss leider runter...

:Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein weiteres Problem dürfte sein, dass durch den Kleister sich die darunterliegende Tapete lösen könnte und Du unschöne Beulen kriegst oder sie gar wieder abfallen (auch wenn Du nicht in "Schöner Wohnen" kommen möchtest, aber doppelte Arbeit ist auch nicht lustig)!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.