Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Kreacher

Urlaubsziel 4 Personen und 3 Hunde :-)

Empfohlene Beiträge

Hallo,

wiedermal möchte ich auf eure Erfahrungen zurückgreifen :-)

Wir suchen für die Sommerferien 2013 ein Urlaubsziel. Wir fahren mit 4 Menschen und 3 Hunden, gerne bis ca. 700 km weit.

Die letzten beiden Urlaube waren dank Tipps und Erfahrungen prima, also her mit euren Vorschlägen.........

Danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

darf man wieder PN schreiben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich glaub schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bretagne?

Edit: Ok, im Sommer vielleicht doch ein wenig zu warm für Hunde, oder? Und vor allem voller Menschen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also, wir sind hellauf begeistert von der Bretagne im Sommer :)

Man kann alles mögliche unternehmren... Wandern, Baden, Surfen, Kultur... das Wetter ist halt ein bisschen wechselhaft und ab und an nicht sonderlich warm, was uns gut gepasst hat, weil man so, die Hunde auch mal im Auto lassen kann...

Allerdings waren wir mit Bus und Zelt unterwegs :) aber es gibt auch traumhaft schöne Ferienhäuser da!

"Unser" Fleckchen Bretagne ist übrigens um Quimper herum...

Helena

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oooooh, Quimper-Ecke waren wir auch. Schööööööööön da!

Aber wir waren immer im Herbst, einmal im Sommer (waren wir noch jünger), da sind uns die Filzstifte krumm gebogen und die Kerzen geschmolzen vor Hitze... Oder war das am Ende nicht die Bretagne? :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

doch :D das gibt es schon auch :) aber normalerweise ist es eher rau vom Klima her... genauso, wie ich das liebe :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, ich auch :) Windig, leicht warm, Wellen am Meer, dazu in den Felsen herum krabbeln...

Meine Mutter ist fast gestorben, als ich am Pointe du Raz herumgekraxelt bin :D (ich war völlig in Sicherheit - sie hat nur auch für andere schon Höhenangst mit ;) )

Alternativ, aber ich weiß natürlich nicht wie das mit den Hunden klappt, wäre vielleicht auch Wales eine Reise wert für euch?

Ich würde die Ecken um Bangor (Nordwales) empfehlen, den Snowdonia National Park auf jeden Fall, dazu ist dort alles voller wunderschöner alter Städte und Burgen...

Vorausgesetzt natürlich, dass du überhaupt so etwas sehen magst im Urlaub, Kati. Und dass du milderes Klima (mit eventuell Regen) und solche Landschaften magst.

Und dann weiß ich nicht, wie die Preise da so sind - wir waren dort im Praktikum und hatten entsprechend Unterkunft erhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, an England hab ich auch schon gedacht...........rauhes Klima ist in Ordnung, genauso wie Sonne und Hitze...

Preis? mmmmh, wirklich günstig wirds mit 2 Kindern und 3 Hunden wohl nicht :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wie bringe ich einem Hund das Bellen bei (um bei der Suche Personen anzuzeigen)

      Ich würde gerne mit Richard und Rover am Rettungshundetraining in unserem Verein teilnehmen. Dort wird Rettungshundetraining als Sport gemacht. Nun hatten wir letzte Woche unsere erste Stunde und stoßen gleich an auf ein unüberwindbares Hindernis. Die beiden müssen lernen zu bellen, um anzuzeigen, dass sie eine Person gefunden haben. Die Methode ihnen das beizubringen besteht darin, ihnen ein Leckerchen hinzuhalten und es erst zu geben , wenn sie bellen.  Mein Problem  ist, dass ich ih

      in Lernverhalten

    • Hund weicht vor Personen zurück

      Hallo zusammen Wir haben eine 11monate alte Dobermann/Schäferhund Mix Hündin.  Sie ist bei uns seid sie 10wochen ist.  Hat mit keinem Hund Probleme.  Aber sie weicht vor manchen Personen zurück. Erst geht sie auf sie zu bellt sie an und sobald sie dann einen Schritt auf sie zumachen weicht sie zurück. Wenn man stehen bleibt kommt sie wieder auf einen zu und dann immer wenn man auf sie zu geht weicht sie zurück. Sie hat keine Schläge bekommen Tritte oder anderes.  Kann mi

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Verwechseln Hunde Personen-oder gibt es einfach ein Leinenproblem?

      Hallo, mein 6-Monate alter Rüde (australian shepherd) hat sich heute ganz komisch verhalten... Ich bin mit ihm und meinem Freund aud dem Supermarktparkplatz gegangen und wollte auf dem fast leeren Parkplatz üben, dass der Hund neben dem Fahrrad läuft wenn ich es schiebe, dann wenn ich darauf sitze etc... Also mein Freund ist einkaufen gegangen (das haben wir schon früher so gemacht, dass wir uns da getrennt haben, war nie ein problem) und ich habe mit dem Hund ganz langsam angefangen. Er hat es

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Urlaubsziel für den Sommer gesucht

      Hallo zusammen!   Wir müssen uns mal ein bisschen aufheitern hier alle krank, außer Misha und mir und noch dazu haben meine Eltern mir die Tage mitgeteilt, dass sie nächsten Sommer doch nicht mit in den Spanienurlaub kommen können... also fällt Spanien im Hochsommer mit 3 Hunden für uns flach dabei wollte ich sooo gerne endlich wieder in die alte Heimat!!!   naja... also überlegen wir grade, wo wir nächsten Sommer so hinfahren könnten...   Da wir um Ostern rum schon irgendwo bei Rügen un

      in Urlaub mit Hund allgemein

    • Suchen Unterkunft 6 Personen, 6 Hunde

      Reisezeit 26.12.2015 bis 02.01.2016 plus/minus 1 Tag 6 Erwachsene 3 Schlafzimmer Wenn möglich >= 100qm, Bad+ 1 zusätzliche Toilette Angrenzendes Land ginge auch noch, wenn nicht so weit... Mittelhessen + ca 600 km Es wäre toll, wenn wenig oder nicht geknallt würde Hat jemand eine gute Idee?

      in Urlaub mit Hund in Deutschland


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.