Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
McChappi

Die armen Kinder *lach*

Empfohlene Beiträge

Huhu hab das grad gefunden und lache mich halb tot

Für alle die nicht so gut englisch können (Ich versteh auch nicht alles)

Es geht darum das die Eltern ihren Kindern sagen das sie all ihre Halloween Süßigkeiten gegessen haben und filmen dann die Reaktionen der Kinder...

Guckt es euch an es ist zum tot lachen

Hier der Link

wer keine Links anklicken will :

Kopier den satz und füg ihn bei Youtube ein :D

YouTube Challenge - I Told My Kid I Ate All Their Halloween Candy Again

so genial :klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oh böses Elternvolk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah wie fies :klatsch::klatsch:

Aber der eine Junge relativ zum Ende hin war ja süß

"It's alright! Just want you to feel happy!"

Mei wat süß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

was sagt ads mädchen ganz zum schluss.. die sieht auch süß aus aber ich versteh sie akustisch überhaupt nicht...

Ihr muss mal gucken es gibt noch mehr Videos. Ich gucke grad ein wo Kinder zu weihnachten richtig blöde geschenke bekommen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

www.youtube.com/watch?v=_YQpbzQ6gzs - der Teil vom letzten Jahr. (die letzten Kinder sind echt erstaunlich - besonders die zwei Brüder am Ende, ziemlich coole Reaktion)

Bin ja hin und hergerissen.

Klar ist das irgendwie amüsant (und ich wäre auch ein Heul/Kreischkind gewesen) für mich als Erwachsener, aber wenn Eltern behaupten sie haben die wertvollen Süßigkeiten aufgegessen..für mich als Kind wäre das schon nen gewisser Vertraunsbruch.

@Fly

Sie sagt sie nicht böse..nur traurig.

Und nächstes Halloween möchte sie die Süßigkeiten teilen.

Für knapp 4 Jahre alt ist das schon ne ziemlich erwachsene Reaktion.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach was ... ich hab meine kleinen Geschwister auch immer verarscht und mich meine Große schwester.

Ich find so was lustig, vorallem wie glücklich die Kinder waren als sie doch ihre Süssigkeiten bekommen haben :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja..aber die Eltern haben halt gelogen ^^.

Und wenn Eltern einmal lügen, dann wird das Kind immer öfter anfangen sich zu fragen ob sie denn glauben können was die Eltern das nächste Mal erzählen.

Ich weiß, das ist eigentlich ein harmloser Witz - aber manche von diesen Kindern sind wirklich, richtig geschockt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für die übersetzung :D

Ja find ich auch... und ich finds ehrlich gesagt krass wie manche Kinder wegen süssigkeiten reagieren...

Meine Mutter hat mich auch mal vralbert was ich noch weiß.

Aber mit nem geschenk so wie in dem Video was ich grad gucke.

Ich wollte immer ein Meerschweinchen.. nein eigentlich ein Hudn weil es aber keinen gab wollte ich ein Meerschweinchen.

Naja wir haben uns dann auch welche angeguckt usw.

Sollte ich dann an meinem Geburtstag bekommen.

Und dann stand da ein Käfig eingepackt und ich reiß es voller vorfreude auf und drin war ein Plüschtier meerschweinchen.

ich war total entsetzt.

Meine Mutter meinte dann das ja noch andere Gäste kommen vielleicht haben die das Meerschweinchen...

Dann kam meine Tante. Mit nem kleinen Transportkäfig und was war da drin...

NOCH EIN KUSCHELTIER

:D

Ich immer noch gefasst und sagte dann bitter "ich stell es dann mal zu dem anderen"

Und als ich ins Zimmer ging waren auf einmal 2 echte meerscheinchen im Käfig :D :D :D

So hab ich mich noch viiiiel mehr gefreut als wenn ich sie sofort bekommen hätte und meine utter hat immer ne Story die sie auf geburstagen kund tut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sowas ähnliches haben meine Eltern auch gemacht.

Weihnachten - ich hatte mir schon ganz lange einen Hamster gewünscht.

Bücher gelesen und mich tierisch gefreut.

Bei der Bescherung kam dann mein Vater rein - mit einem tollen, großen Käfig, Einstreu, Futter, noch einem Hamsterbuch..

Ich war total aufgeregt "Daaaaankeee! Aber wo ist denn das Hamsterchen?"

...

..

..

"Den bekommst du dann nächstes Jahr."

Mein gesicht war anscheinend die ganze Mühe wert (aber ich war zumindest alt genug habe immerhin nicht mehr geweint) - und kurz danach kam dann mein Vater mit einem kleinen Flauschball rein "den der Weihnachtsmann wohl vergessen hat."

;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

So, mein Posting ist im Nirvana verschwunden, also auf ein Neues:

Fast alle diese Kinder sind für Witze noch viel zu klein. Sie verstehen den Sinn noch nicht und nehmen das ernst. Da kann ich die Wut und Trauer nur zu gut verstehen.

Die Eltern bemühen sich, ihren Kindern beizubringen, dass Lügen absolut nicht erwünscht ist - und machen dann so etwas???? Das ist nicht lustig, das ist sehr, sehr fragwürdig!! Und das Ganze nur, damit es im TV oder bei YouTube gesendet wird???? Noch fragwürdiger. Haben die Kinder zugestimmt, dass sie öffentlich bloßgestellt werden???

Sorry, aber das ist für mich absolut nicht komisch.

Und ja, das letzte Mädchen ist wirklich cool und hat anscheinend Eltern, denen es sehr vertraut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.