Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
gast

Kennt jemand diese (Wasser)Pflanze?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe mal eine Frage an euch. Und zwar geht es um eine Pflanze. Ich habe sie im örtlichen Baumarkt als Aquarienpflanze gekauft, eine Bezeichnung war nicht dran und die Verkäuferin konnte mir den Namen nicht nennen.

Ich hab sie dann eingepflanzt. So ca. 2 Wochen später fing sie an abzubauen, bekam bräunliche Flecken und sah nicht gut aus. Daraufhin habe ich sie wieder rausgenommen. Anstatt sie wegzuwerfen, habe ich die Pflanze in ein kleines Töpfchen mit Erde eingepflanzt und gegossen. Schnell hat sie sich wieder gefangen. Das Töpfchen mit der Pflanze steht nun schon seit einiger Zeit in der Küche rum. Ich habe gemerkt, dass es ihr am Besten geht, wenn die Erde ganz nass ist.

Im Laden stand sie aber doch auch im Wasser rum und sah gut aus.

Ich würde sie nun gerne irgendwohin pflanzen, das Töpfchen in der Küche war ja eher eine Notlösung. Nur dazu wüsste ich gerne was das für eine Pflanze ist, welche Ansprüche sie hat usw.

Ich hab mir schon die Finger wundgegooglet, in Aquarienpflanzenverzeichnissen gestöbert und ich finde nichts.

Auf der Blattoberfläche ist sie grün, auf der Unterseite lila/pink. Sie hat eine komische Blattstruktur, das kann man auf den Bildern aber besser sehen.

Hier mal Bilder:

Oberseite

12439289vh.jpg

Unterseite

12439288ut.jpg

Hier war sie noch im Aquarium

12439287by.jpg

12439286sv.jpg

Bin gespannt ob ihr mir weiterhelfen könnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alternanthera 'lilacina'. ...evtl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch wenn ich nichts zur eigentlichen Sache beitragen kann, da ich grade mal eine Rose von einem Gänseblümchen unterscheiden kann.... ich muss es trotzdem loswerden:

Alternanthera bettzickiana aurea ??? Da hatte wohl jemand eine schwere Zeit mit der Frau um ihr mit dem Namen derart eine reinzuwürgen.... :D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sieht schon ähnlich aus, aber ich glaube die Blattstruktur ist anders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok, Sie scheint wohl wirklich zu den papageienblättern gehören. Bei 80 arten, die alle so ähnlich aussehen, wird meine wohl auch dabei sein.

Und Sie ist wohl eine sumpfpflanze. Muss mir jetzt überlegen was ich mit ihr mache.

Dankeschön für eure Hilfe :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Auch wenn ich nichts zur eigentlichen Sache beitragen kann, da ich grade mal eine Rose von einem Gänseblümchen unterscheiden kann.... ich muss es trotzdem loswerden:

Alternanthera bettzickiana aurea ??? Da hatte wohl jemand eine schwere Zeit mit der Frau um ihr mit dem Namen derart eine reinzuwürgen.... :D:D:D

:party:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.