Jump to content
Hundeforum Der Hund
Krümelchen

Etwas blutiger Durchfall 2 Tage nach Knochenfütterung

Empfohlene Beiträge

Vor 2 Tagen gab es gewolften Hähnchenrücken für Krümel, gestern war der Output sehr sehr fest, aber 2x wie gehabt. Am Ende war etwas Blut dabei. Heute hat sie Durchfall (aber auch nur 2x also nicht ständig), bzw sehr weichen Output, aber Nachmittag war wieder ein klein wenig Blut dabei.

Sonst ist sie topfit, hat tierischen Hunger, muss aber fasten und eine Körpertemperatur von 37,95. Der Bauch ist weich und sie trinkt normal. Bin unschlüssig, ob ich einfach nur Diät füttern soll (gekochtes Hühnchen und Kartoffelbrei mit Olewo Karotten), oder doch zum TA?

Kann sie sich durch den gewolften Knochen verletzt haben, ein paar Stückchen waren gestern schon sichtbar vom Knochen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn es ihr sonst gut geht, könnte ich mir vorstellen, dass durch den erst so harten Kot ein Gefässchen verletzt worden ist, dafür spricht auch, dass das Blut am Schluss mitkommt.

Ist das Blut hell oder dunkel?

Vielleicht solltest Du aber den Tierarzt einfach mal anrufen und die Sache beschreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das bisschen Blut war hell. Habe bei meiner TÄ angerufen, sie meinte wenn der Hund so unauffällig ist, würde sie warten und ab morgen Schonkost füttern. Wahrscheinlich hat sie sich im Darm mit einem Knochenstück etwas verletzt. Blöd nur, dass dann Wochenende ist :( .

Naja, im Notfall gibt es noch die Tierklinik. Bin etwas beruhigter, das Blut hat mich doch sehr erschreckt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn der Output SEHR fest ist, wie du schreibst, dann kann es auch sein, dass am Darmausgang ein mini-kleiner Riß entstanden ist.

So was passiert schon mal, durch die mechanische Einwirkung (sprich: drücken und pressen beim Häufchen machen).

Wenn es nur wenig Blut ist, quasi als Auflagerung, und frisch (also nicht dunkel/schwarz/verklumpt), dann würd ich Schonkost geben und abwarten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mantel für kalte Tage bei Arthrose?

      Unser Hund (Griffon-Schnauzer-Mix, fast 11) hat ja mehrere Baustellen an den Knochen: Vordere Schulter rechts Arthrose, hinten beidseitig HD und auch sonst wird er steifer und etwas langsamer, wobei er immer mehr der Schnüffler und  nie ein lauffreudiger Hund war. Ich gehe alle 1-2 Wochen zur Physio und er bekommt täglich Muschelpulver, Teufelskralle immer alle zwei Monate einen Monat lang und schon seit knapp zwei Jahren einmal monatlich Trocoxil. Er hält sich gut, aber sein Gang ist nicht rund

      in Gesundheit

    • Ein paar Tage am Meer

      Kurz entschlossen, sind wir heute an die Nordsee gefahren. Die Fahrt war nicht so prickelnd, die Baustellen habe ich nicht mehr gezählt aber jetzt werden wir entschädigt. Entgegen der Wettervorhersage ist es trocken und von angenehmer Temperatur.  Hier ein paar Handyschnappschüsse für Euch. 🙋            

      in Hundefotos & Videos

    • 16 Jahre = 5.820 Tage = 140.000 Stunden...

      ... vermutlich so lange stand Miss Sophie angekettet an einer Stelle in einem dunklen Stall. Die letzten zwei Jahre war sie dort ganz alleine. Nun hat das Veterinäramt sie beschlagnahmt. Es wäre für sie ein Leichtes gewesen, sie einfach zum Schlachter zu geben. Aber sie baten uns um Hilfe. Wir haben uns daher dazu entschlossen, alles dafür zu tun, dass Muss Sophie die Welt außerhalb ihres Stalls kennen lernt. Sie soll frische Luft atmen, die Sonne spüren und Gras schmecken können. Miss Soph

      in Andere Tiere

    • Hund hat Bonbons gefressen. Bitte Hilfe! Durchfall, Blut im Stuhl

      Hey, mein kleiner Welpe hat gestern Bombons (Skittles) gegessen.  Wie viel ergänzen hat, ist leider unklar. Er hat danach gebrochen und hat bis heute Durchfall. Gerade hatte er auch hellrotes Blut im Stuhl. Leider haben alle Ärzte schon zu und ich bin vorher nicht gegangen, da Sonntag war und der Tierarzt geschlossen hatte  und im Internet stand, dass sogar im Allgemeinen nicht so schlimmes, nur hauptsache schlecht für die Zähne ist.  Jetzt wo aber Blut im Spiel ist, mache ich mir immer mehr Sor

      in Gesundheit

    • Durchfall nach herumtollen bei älterem Rüden?

      Hallo. Bin neu hier und brauche mal eure Erfahrungen. Habe die Foren zwar schon durchsucht, aber keine wirklich passenden Erfahrungen zu älteren Hunden, sondern nur zu Welpen gefunden. Unser kastrierter Rüde Wotan (10 Jahre, Schäferhundmischling) hat am Samstag Nachmittag mal wieder mit seiner Freundin (2 Jahre, American Staffordshire) gespielt. Er ist so auch noch absolut fit, und wollte auch mit ihr spielen. Haben sie auch schon eine Weile nicht mehr getroffen gehabt, sodass es seit einer We

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.