Jump to content
Hundeforum Der Hund
FinleysWorld

Beste Argumente GEGEN Hunde!!

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Immer wieder kommen Leute auf mich zu mit der Überlegung sich einen Hund anzuschaffen. Darunter leider auch Leute, zu denen ein Hund einfach nicht passt. Kennt ihr das?

Um diplomatisch zu bleiben, zähle ich dann gerne sämtliche negativen Eigenschaften von Hunden und Hundehaltung auf.

Dieses mal ist es ein besonders schwerer Fall - mein Bruder (oder viel mehr meine Schwägerin) möchte einen Hund. Einen Maltipoo oder einen Bolonka. Ich brauche noch mehr Gegenargumente.

Welche hätten euch wenigstens zum Nachdenken gebracht?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

auch wenn ich glaube, dass Benji genau deshalb bei mir ist.....kann es manchmal echt hart sein derart konsequent und ruhig zu bleiben....vorallem bei einem schwierigen Hund:

--> also: äußerst konsequente Erziehung (ein Hund ist kein Plüschtier...nur manchmal :D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo

Ich sage solchen Menschen immer, das die sich eine Katze holen sollen....mit der Katze muß man nicht bei Wind und Wetter raus und durch keine Büsche kriechen um das Häufchen zu entfenen.

Grüße Shensihund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die meisten Leute kann man ja mit dem Thema Geld "umstimmen" ;)

Steuer, Versicherung, Ausstattung, evtl. anderes Auto, wenn man Pech hat extrem hohe Tierarzt Kosten, viele Hunde haben Allergie, also spezielles Futter und zusätzlich Tierarzt Kosten ;) , man ist gebunden und nicht mehr so flexiebel, Hundetrainer ... teuer :) , weniger Freizeit,... mehr fällt mir so spontan nicht ein :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

--> also: äußerst konsequente Erziehung (ein Hund ist kein Plüschtier...nur manchmal)

--> ein Hund muss bei Wind und Wetter raus

--> ein Hund macht Dreck

--> ein Hund kann nicht automatisch alleine bleiben

--> ein Hund möchte auch bespaßt werden, wenn man keine Zeit hat, krank ist

oder anderes tun möchte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mich hätte nichts von einem Hund abgehalten - außer:

Er hätte es bei mir nicht gut. Deswegen gab es bei mir eine Zwangspause, bis ich mein Leben wieder Hunde-gerecht organisiert hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Immer wieder kommen Leute auf mich zu mit der Überlegung sich einen Hund anzuschaffen. Darunter leider auch Leute, zu denen ein Hund einfach nicht passt. Kennt ihr das?

Ne woher auch?

Die beiden einzigsten Argumente die mich von der Hundehaltung abhalten würden, wäre die erschwerte Wohnungssuche und die Möglichkeit, dass ich vor einem Hund sterbe.

Ersteres wäre für mich bei einem Bolonka aber Hindernis. 2 Rottweiler würde ich mir nicht gerade zulegen, wenn ich demnächst umziehen will, aber bei einem kleinen Hund sehe ich da keine Probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Katzenargument hab ich auch gebracht, aber die Katze würde ja vielleicht das Sofa zerkratzen...

"Alleinbleiben" hat bislang am besten gezogen, glaube ich. Gerade weil sie überlegen, sich einen Welpen anzuschaffen. Zitat: "Was? Nachts muss der auch raus??"

"Geld" zieht leider nicht, immerhin wird es wohl nur ein Vermehrerhund für "so billig wie möglich oder geschenkt!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Würde auch die kosten erwähnen . Und das ein Hund eine Erziehung brauch und eine Verantwortung ist . Wen sie die Erziehung verbocken haben sie einen Problemhund der dann, wohl möglich im Tierheim landet .

Man muss ständig mit ihm üben und sich mit ihm beschäftigen er brauch Aufmerksamkeit ansonsten lässt er vielleicht seinen Frust an den Möbeln aus , und das wollen sie ja bestimmt nicht alle paar Monaten ein neues sofa kaufen das würde ich sagen und das dann die Wohnung und das Auto nach Hund riecht .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

... und die Möglichkeit, dass ich vor einem Hund sterbe.

Dann dürften wir alle keine Hunde haben, was gibt dir die Garantie das es nicht so ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.