Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Agi-Lea

Was ist Turnierhundesport/VPG und wo kann man es machen?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

also ich habe mir eine 2. DSH-Hündin gekauft mittlerweile ist sie 6 Monate, mit meiner ersten (4) mache ich Agility, da ich mit ihr schon seit letztem Jahr in A3 bin und somit irgendwie keine weiteren Ziele in Sicht sind, habe ich mir überlegt, noch dazu was neues anzufangen. Auch für die 2 Hündin dann. Allerdings weiß ich irgendiwe nicht was das alles so ist Turnierhundesport, VPG usw. Kann mir jemand da ma nette links geben?! Oder mir sagen wo ich in meinem Umkreis (Mainz) Vereine finde, die soetwas anbieten?!

Vielen Dank im Voraus...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schau doch mal auf der Seite vom swhv, vielleicht findest Du dort einen Verein in Deiner Nähe.

Du bist in Agi schon in A3 und hast keine Ahnung vom THS oder VPG? Können Dir die Leute in Deinem Verein nicht weiterhelfen?

Viele Grüße

Carmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

Turnierhundesport und VPG sind ja Zweierlei.

(Näheres zum THS findest du eigentlich relativ ausführlich unter wikipedia.de.

Besser könnt ichs jetzt auch net erklären ;) )

VPG ist aufgeteilt in Fährte, Unterordnung und Schutzdienst. Das könntest du in ner Ortsgruppe vom SV machen, aber da sind halt noch viele Helfer (sind die mit dem Ärmel am Arm) von der "alten Schule", die zT Methoden haben, die ich lieber nicht genauer beschreiben will :[

Gibt aber da auch Ausnahmen - wie überall. Am besten hingehen und anschauen. Ich selbst bin in nem "normalen" Hundeverein (aus besagten Gründen und außerdem ist dieser verbissene Ehrgeiz dort nix für mich)

Ansonsten kannst du dich ja mal unter http://www.dhv-hundesport.de/ schlau machen, ob es bei dir in der Gegend nen Verein gibt, der THS oder/und VPG anbietet. Ich frag morgen mal den Trainingsleiter bei mir im Verein. Der geht auf THS-Meisterschaften und kennt vielleicht zufällig nen Verein bei dir in der Gegend von Mainz.

LG

Wuff

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi! :)

Im DVG (Deutscher Verband für Gebrauchshunde) kannst du sowohl THS, VPG und auch Agility machen (und dann noch Flyball, Dog Dancing und all solche Sachen)

Unter http://www.dvg-hundesport.de/ kannst du ganz einfach Vereine in deiner Nähe finden!

Tunierhundesport (THS) finde ich persönlich schöner als Agility, weil es aus mehreren Abteilungen besteht:

z.B.

- Geländelauf 3 km

- Geländelauf 5 km

- Vierkampf: Slalomlauf, Dreisprung, Parcours und Gehorsamsübung

- CSC: Mannschafts-Vierkampf

Alles Abteilungen werden von Herrchen/Frauchen und Hund gemeinsam ausgeführt, das heißt, die Zeit wird erst gestoppt, wenn der letzte von beiden durchs Ziel ist! :)

VPG ist natürlich für einen DSH schön, da es natürlich auch seinem wachsamen Naturell entspricht.

Ich würde nur sowieso vorher erstmal abklären lassen, ob mit der Hüfte alles in Ordnung ist! Da sonst die ganze Springerei (beim Agility und THS natürlich noch mehr als beim VPG-Sport) den Hund garnicht gut tun könnte!!

Im Fall, dass Springen nicht in Frage kommt, würde ich vielleicht mal nach Obedience ausschau halten (gibts auch beim DVG) !!

Liebe Grüße,

Patricia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei mir im Verein wird nur Agility und Schutzdienst angeboten. Ich habe jetzt ma nach vereinen in meiner Nähe gesucht, allerdings überhaupt keine gefunden. :??? Gibt es nicht so viele Vereine die das ausüben?!

Vielen vielen Dank da du mal nachfragst!!!

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Agi-Lea,

ich hoff, ich vergess es net! ;)

Ich fahr zwar schon in ner Stunde los, aber unser THS-Reinhard kommt erst so gegen halb sieben - und weißt, ab und zu bin ich leicht alzheimermäßig angehaucht :redface

Also garantieren kann ich für nix. Geb mir aber Mühe und mach mir rein vorsorglich mal nen Knoten in die Leine *grins*

LG

Wuff

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bei mir im Verein wird nur Agility und Schutzdienst angeboten.

Meines Wissen nach, ist Schutzdienst der umgangssprachliche Ausdruck für VPG, bzw. VPG besteht aus Schutzdienstbereich, Unterordnung und Fährte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.