Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
SJ2506

Monozyten und Pankreaswerte viel zu hoch

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe einen Jack-Russell 8 Jahre alt. Seit einiger zeit nimmt die kleine ab, ohne d. ich was an dem Futter reduziert habe ( aher im gegenteil) und sie trinkt viel mehr als früher. Jetzt war ich bei dem Tierarzt und habe ein Blutbild machen lassen. Das Ergebniss hat mich etwas schockiert... die monozyten und pankreaswert sind viel zu hoch.

Jetzt muss ich mit ihr zum Ultraschall und die BAuchspeicheldrüse wird untersucht!

Ich habe ziemliche Panik das es etwas schlimmes sein könnte - hat da jemand evtl. erfahrung mit - wenn die werte so hoch sind? Und wie läuft so ein Ultraschall ab? Weiß das vllt. jemand?

Vielen Dank schonmal[sMILIE]

[/sMILIE]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ja wir haben die Pankreas auch erst hinter uns gebracht.

Haben Antibiotka gespritzt und auf Diätfutter umgestellt. Nach 2 Monaten sind wir im Normalbereich gelandet.

Vor dem Ultraschall hatte ich auch bammel das was gefunden wird, toi toi toi alles in Ordnung gewesen.

Wie hoch ist die Pankreaslipase bei euch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

danke für deine Antwort. Wie läuft das bei dem Ultraschall ab? Wird der Hund da sidiert? Und kann ich dabei bleiben. Ich hänge tierisch an der kleinen und lass sie ungern allein,- das würd sie auch nicht verstehen - denke ich.

Der Pankreas wert genau erfahre ich gleich. Muss dann nochmal zu besprechung zum TA. Ich weiß nur d. er wohl doppelt so hoch ist wie normal!

Waren bei euch auch beide werte zu hoch?

Freut mich, d. ihr es dann wieder im Griff bekommen habt! Was für Diät Futter bekommt euer Hund jetzt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Normalerweise wird der Bauch rasiert und Hund lieg auf dem Rücken ( so war es bei uns) sediert worden ist unsere nicht. Dabei war ich auch beim Ultraschall. Tierarzt hat mir alles erklärt was gerade unter dem Schall zu sehen war.

Bei uns war die Pankreaslipase bei 613 also extrem hoch , jetzt sind wir bei 71.

Ich füttere Royal Canin Gastro Intestinal LF22 Low Fat

Alle anderen Werte waren Top bei uns.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank für die Infos. Ich muss am Freitag zum Ultraschall und hoffe es geht alles gut aus.

Aber vielen Dank nochmal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Blutwerte Leukozyten - Monozyten

      Es wäre schön, wenn ein paar fachkundige Menschen mit etwas zu diesen Blutwerten sagen könnten.   Vor einigenWochen habe ich ein geriatrisches Blutbild machen lassen, bin auch brav angerufen worden, alles sei in Ordnung. Auf   Die versprochene Mail mit den Werten blieb allerdings aus. Gestern hab ich noch mal gedrängelt und sie bekommen.     Und es gibt doch zwei Ausreißer.   Leukozyten: 5,5       (6      12      G/l)  Also zu niedrig! Monozyten: 5            (0       4       %)  Also zu hoch!     Und dann steht da noch das: Retikulozyten (relativ): 0,36 %
      Retikulozyten (absolut): 28.200 /ul
      Text: .
      Leitfaden für die Beurteilung der Regeneration (Retikulozyten/ul):
      110.000-150.000 Geringgradige Regeneration
      150.000-300.000 Mittelgradige Regeneration
      > 300.000 Hochgradige Regeneration
      Die Retikulozytenzahl sollte immer im Zusammenhang mit dem Schweregrad der
      Anämie interpretiert werden.
      . Über ein Erklärung würde ich mich sehr freuen.

      in Gesundheit


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.