Jump to content
Hundeforum Der Hund
Stephi

Mein HUnd wollte verhüten und hat die Antibabypille angefressen!!

Empfohlene Beiträge

Na gott sei dank ist es für den Hund nicht so schlimm, nur für dich wird es jetzt gefährlich :D:D:D

LG

Nicole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

passiert ist passiert, jetzt bist Du schlauer, dann müssen sie halt ganz weg.

Gräm Dich nicht, hätte jedem von uns passieren können sh. meine Salbe..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Na gott sei dank ist es für den Hund nicht so schlimm, nur für dich wird es jetzt gefährlich :D:D:D

LG

Nicole

Naja das war es auch schon vorher nach 4 Wochen Antibiotika also daher !!

@Jasmin ja jetzt weiss ich bescheid das ich nix leigen lassen darf !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Apachi hat im Alter von 20 Wochen eine ganze Packung Antibabypillen gefressen, Inhalt samt Verpackung. Ich habe auch nachts den tierärztl. Notdienst angerufen sowie meinen eigenen Tierarzt. Es wußte keiner so wirklich, was passieren kann aber sie wollten die genaue Zusammensetzung der Pille - daher mußte ich auch noch nachts meinen Gynäkologen aus dem Bett holen! Er hat 's mit Humor genommen...

Wir haben Apachi dann ein paar Tage später schon kastriert, da es hieß, sie könnte evtl. früh läufig werden. Das wollte ich wg Jayteeh verhindern und ich wollte sie unbedingt vor der 1. Läufigkeit kastrieren.

Es sind allerdings keine Symptome von einer Vergiftung oder ähnliches aufgetreten, sie hat die Pille anscheinden gut vertragen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wer weiß, was Krümelchen noch vorhatte.... Oder ist er kastriert? :redface

Vielleicht solltest du ihm erklären, dass normalerweise die weiblichen Wesen mit der Pille verhüten und dass es für die Herren der Schöpfung andere Mittel und Wege gibt, um Nachwuchs zu vermeiden! :D

Für mich handelt es sich hierbei um ein typisches Aufklärungsdefizit :)

Na, bleibt wirklich zu hoffen, dass ers unbeschadet übersteht.

Sag Bescheid, ob alles klar gegangen ist.

LG

Wuff

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also nur als Beispiel: der kleine Sohn meiner Nachbarin hat ihre Pille auch mal aufgegessen, das ganze Tablett... und es geht ihm nach wie vor gut, der Gyn hat sich kaputtgelacht und nur darauf hingewiesen, dass es grundsätzlich nicht toll ist, wenn die Kinder an sowas dran kommen, aber geschadet hat es in dem Fall dem Kind auch nicht... man muss es ja nicht provozieren, aber lieber die Pille als Penicillin...!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das wohl war oder wie oben gepostet die Schmerztabletten, da eine ganze Packung von, Hola, das kann nicht gut sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wer weiß, was Krümelchen noch vorhatte.... Oder ist er kastriert? :redface

Vielleicht solltest du ihm erklären, dass normalerweise die weiblichen Wesen mit der Pille verhüten und dass es für die Herren der Schöpfung andere Mittel und Wege gibt, um Nachwuchs zu vermeiden! :D

Für mich handelt es sich hierbei um ein typisches Aufklärungsdefizit :)

Na, bleibt wirklich zu hoffen, dass ers unbeschadet übersteht.

Sag Bescheid, ob alles klar gegangen ist.

LG

Wuff

*ich lach mich weg *

So hab ich das noch gar nich gesehn naja ich werde ihn heut abend mal aufklären!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

WOW, das kann mir bei meinen nicht passieren, Monty

hätte Interesse darann die Verpackung zu zerfetzen aber Tabletten

freiwillig fressen, NIE...

hast du es auch schon mal mit Anti-Baby-Pillen versucht...?

vielleicht mag er die ja...

:D:D

schön dass alles gut gegangen ist!!

Aber ein bisschen kichern musste ich schon beim lesen...

;);)

das ist wie bei kleinen Kindern:

die kommen auch immer auf Ideen die man sich nie erträumt hätte!!

LG

Rike.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
schön, aber lege Medikament lieber grundsätzlich weg, kleine Hunde

sind wie kleine Kinder.. Monty hatte hier letzten Betaisodona Salbe vom Schreibtisch

geklaut.. gott sei Dank nur 2 kleine Löcher reingebissen und dann war

sie untinteressant. Seitdem tue ich sowas immer sofort sicher weg.

Was heisst hier kleine Hunde, meine grossen sind auch wie kleine Kinder... :prost:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Habt ihr das mit der Antibabypille schon gehört?

      Hi liebe Fories. Mich erschreckt es doch wahnsinnig das Antibabypillen tödlich sind.... verschiedene Sorten der Bayer schering Pharma zum beispiel Yasmin, Yaz, Yasminelle usw. sollen in Deutschland schon 7 Todesfälle und in den USA 50 Todesfälle hervorgerufen haben.... Glaubt ihr daran?und wer von euch nimmt diese Pille?? Ich nehme Yasmin seit dem ich das am Freitag im Radio gehört habe und mich dazu belesen habe hab ich sie sofort abgesetzt... Und morgen werde ich sofort zum Frauenarzt geh

      in Plauderecke

    • Hundi hat Bananenbaum angefressen, giftig?

      Ist ein Bananenbaum giftig? Mein Goldi hat heute davon Teile abgerissen und angefressen.

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.