Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Siobhan

Idee für Weihnachtskarte gesucht

Empfohlene Beiträge

Hier sind doch so kreative Köpfe vertreten, und ich habe irgendwie ein Brett vor dem Kopf.

Ich mache immer mit einem Freund gemeinsame Weihnachtsgrüße, für Freunde und Familie teilweise auch für seine Kunden, also ruhig schön, oder witzig, aber nicht zu albern.

Wir haben schonmal eine kleine Geschichte gemacht und bebildert, aber das schaffen wir in diesem Jahr nicht. Letztes Jahr haben wir "nur" Karten verschickt, da hatten wir die Hunde weihnachtlich dekoriert.

Das sah ganz gut aus, aber nochmal dasselbe wollen wir nicht. Es werden dieses Jahr auch Karten werden, und wir kriegen brauchbare Fotos hin, zur Not können wir auch ein bißchen bearbeiten - aber ich habe keine Idee für ein Motiv.

Wir wohnen ländlich, es gibt also Landschaft, diverse Haustiere (Hunde, Katzen, Gänse, Ziegen)...uns selber...oder halt Kerzen, Deko...aber es springt bei mir der Funke noch nicht über.

Wenn Ihr mögt laßt Eure Ideen fließen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei mir kriegen alle 3 Tiere Weihnachtsmützen auf, Foto von gemacht und wird auf ne Karte gedruckt...Aber das ist wohl zu einfallslos :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weihnachtshunde hatten wir ja letztes Jahr erst, deshalb würden wir dies Jahr gern was anderes machen.

Ich muß da nochmal ein bißchen in mich gehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ne Schneemann-Familie mit Weihnachtsmützen (kann ja auch ein Schneehund dabei

sein) find ich als Motiv klasse.....aber vermutlich mangelts da bei Euch am nötigen

"weissen Zeugs" ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kerzen finde ich schön als Motiv, wenn sie gut fotografiert sind, sieht das bestimmt weihnachtlich aus. Schnee kann man ja leider nicht herzaubern, das wäre natürlich perfekt. Haste nicht noch eine Winterlandschaft aus dem letzten Urlaub oder so? Gänse fände ich als Motiv für eine Weihnachtskarte etwas...makaber. :D

Oder Du nimmst beliebige Motive und einfach ein weihnachtliches Layout dazu, falls Du über ein Internetportal bestellst, da gibt es auch schöne Sachen, die man gestalten kann. Hab ich gerade fertig und habe ganz "normale" Hundebilder dafür genommen, also ohne Weihnachtsmützen etc. Mehrere Bilder auf eine Karte, weihnachtlicher Hintergrund, Grüße in einer festlichen Schrift - fertig. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm, wenn du schon Frost hast - bzw Bilder vom letzten Jahr - vielleicht ein paar Frost-Bilder?

Blüten im Frost, oder Früchte unter Schnee? Finde ich immer schön, und nicht zu kitschig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und zur Not könntest Du nachhelfen, indem Du den Tiefkühlschrank entfrostest... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau - Tannenzapfen und Kerzen nett arrangieren und das lose Eis drüberkippen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

von wegen loses Eis drüberkippen: da fällt mir gerade noch ein Motiv ein!

habe letztes (und vorletztes) Jahr Eislaternen selbst gemacht:

einen Eimer ((oder Schale) mit Wasser füllen, kleineres Gefäss rein,

vielleicht noch Zapfen oder Efeublätter oder rote Beeren ins Wasser.

Das ganze gefrieren lassen, aus der Form nehmen und eine Kerze reinstellen.

Sieht ganz toll aus und eignet sich sicher auch als Motiv für eine Weihnachtskarte!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Genau - Tannenzapfen und Kerzen nett arrangieren und das lose Eis drüberkippen...

:D

Erdbeer oder Schoko? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.