Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
eddylove

Reebock Schuhe Gr.40

Empfohlene Beiträge

Hallöle :)

Nach langem Überlegen verkaufe ich meine Reebock Schuhe in gr.40 doch.

Sie haben leider ein paar kleine Macken an der Tretfläche siehe Fotos.

Neupreislich lagen sie bei 70,-

Die Schnürsenkel sind leider kaputt gegangen,weshalb ich andere rein gemacht habe.

Ich hätte dafür gerne noch 30,- inkl. Versand VHB

LG

Sophie

post-29592-1406420018,65_thumb.jpg

post-29592-1406420018,68_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Preis ist verhandelbar! In der Überschrift gab es einen Tippfehler,sollte eigentlich gr. heißen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

20,- plus Versand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sind noch da :) Würde sie für 15,-+Versand abgeben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

15,- inkl.Versand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

15,- inkl.Versand,will sie keiner haben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Schuhe für den alten Hund

      Hallo zusammen, mein alter Junge(ü15) hat nun leider starke Probleme mit dem Rücken (verdacht auf Cauda Equina). *Wir sind hierfür natürlich beim Tierarzt in Behandlung und ab dem 25ten auch bei einer Physio*   Die Probleme zeigen sich dadurch, dass er hinten schlecht hoch kommt, wenig Kraft in den Beinen hat, die Stellreflexe stark verzögert sind und er die Füße beim laufen oft über den Boden schleift. Dadurch fängt es jetzt langsam an, dass seine Krallen hinten immer abgenutzter werden und die Füße oben weniger Fell haben. Ich bekomme nun Sorge das er dort das nächste Problem haben wird. Daher müssen jetzt ein paar Schuhe für ihn her.   Ich habe bereits die Trixie Walker Active, aber mit denen mag er so absolut nicht laufen. Socken hat er auch schon einige und trägt die auch gerne, aber die sind nach einem Tag "durch". Habt ihr Erfahrungen mit Schuhen für alte Hunde? Ich würde gerne welche haben, die nicht so mega dick und starr sind. Glaube das stört ihn bei den von Trixie.   Danke für eure Ideen und Vorschläge :) Viele Grüße Jacqueline mit Bangy

      in Hundezubehör

    • Pfotenschutz-Schuhe (Trixi) Erfahrungen&Tipps

      Ende Juli machen wir in trauter Fünfsamkeit (mein Schwesterschreck und ich, der Köterling und die Pony-Bröders) eine kleine Mehrtagestour.  Khan bei dem Ritt-Wochenende im Juni die Pfoten aber ganz schön abgelaufen..... ! Nun möchten wir für den Wanderritt Schuhe besorgen um dem argen Abrieb vorzubeugen (müssen leider jeweils knapp die Hälfte der Strecken auf Schotter /Asphalt zurücklegen).    Welche Schuhe könnt ihr empfehlen?  Haben die von Trixi gebraucht zum üben bekommen (Gr.  L)  von Bekannten . https://www.fressnapf.de/p/trixie-pfotenschutz-walker-active#xs-s Sind zu leider eine Nummer groß - fürs gewöhnen/Clicker-Training reichts aus! An sich sehen die Schuhe ganz gut und stabil aus. Hat die jemand Erfahrungen damit gemacht?    Wie sieht es mit dem am Bein Halten aus? Hab ein bisschen Bedenken ob er sie nicht unterwegs verliert. Ob es scheuern könnte fliegt mir auch im Kopf herum ..... so Zehen aneinander oder Daumen -/ Wolfskrallen.....    Sorry .... bin Vorgeschädigt. ... Pony ist super empfindlich und Khan hat zwecks Geschirr und Halsbandmaterial auch ordentlich Nerven gekostet. .... hat eben viel gescheuert. .....   Bin gespannt auf Tipps und Erfahrungsberichte!    

      in Hundezubehör

    • Schicke Schuhe für Größe 40,5/41/42

      Huhu Mädls,   irgendwann kommt wohl bei jeder Frau die Erkenntniss, dass sie bestimmte Schuhe nie tragen wird - bei mir war dieser Tag heute . Ich trage Größe 41/42 - die Schuhe sind also entweder eine Normalgroße 41 oder eine moderate 42. Die Absatzhöhe ist jeweils an der Ferse gemessen.   Aus diesem Grund suchen folgende Schuhe jeweils zzgl. Versand ein neues Zuhause:   1. High Heel Peeptoes mit leichtem Plateau - Echtleder im Farbmix Taupe / Hellbeige / Flieder.  Die habe ich im Urlaubsrausch in bella Italia gekauft - da war ich auch noch überzeugt, dass ich darin laufen kann. Kann ich aber nicht   - entsprechend ungetragen - die Spuren an der Laufsohle stammen vom Probelauf vor der Boutique. Absatzhöhe 12cm, Plateau 2cm  





        Ursprünglich 99,00€ ihr könnt sie für 25,00€ euer eigen nennen.     2. Sehr schicke, sommerliche Peeptoes von Caprice. Echtleder in Cremeweiß Gr. 7 (40,5). Wunderbare Luftpolsterdämpfung in der Ferse. Ca. 7cm Absatz  





        Ursprünglich 89,00€ - ebenfalls für 25,00 € zu haben   3. Sehr schöne Stiefeletten, ganz leicht gepolstert. Echtleder schwarz. Wurden 2x getragen - einmal 200m um mich zu überzeugen, dass ich da ganz toll draf laufen kann und einmal zum eigentlichen Anlass, bei dem ich mich vom Gegenteil überzeugt habe. Also ca 600m +2h sitzen  



        Ehemals 99,00€ - wechseln für 15,00€ den Besitzer.     4. Zuletzt noch eine leichte, hübsche Sommersandale von Marco Tozzi aus schwarzem Microfaserstoff:  



        Ich weiß nicht mehr, was sie gekostet hat, war nicht so teuer, daher für 10,00€     Alle zusammen gibt es für 65€ inkl. Versand den Besitzer

      in Suche / Biete

    • Beheizte Schuhe

      Ich habe meiner Frau aus USA beheizte Boots mitgebracht, die ihr leider minimal zu knapp sind. Umgerechnet ist es Grösse 38 2/3, meine Frau hat 39. Die Schuhe sind neu und von Bugathermo. meines Wissens die einzigen direkt selbst beheizten Schuhe. Heizung und Akkus sind im Schuh eingearbeitet. Der Schuh kann in drei Heizstufen betrieben werden. Lieferumfang: Schuhe, Ladegerät mit deutschem Stecker, Bedienungsanleitung, mehrere Länderadapter. NP ist umgerechnet ca. 300 Euro. Ich würde sie deutlich unter dem Preis abgeben. Informationen zu den Schuhen finden sich problemlos im Netz. Stichwort: Bugathermo

      in Suche / Biete

    • Kleidung für Hundehalter (Schuhe, Jacke, etc.) - Erfahrungsaustausch

      Also erstmal - sorry, ich wusste nicht genau wo ich das nun reinpacken soll. Ich hoffe der Thread passt hier   Da hier ja nun viele Leute "auf einem Haufen" sind, die tagtäglich und bei jedem Wetter vor die Tür müssen, dachte ich mir, wäre es vielleicht ganz nett wenn man sich mal darüber austauschen könnte was ihr so für Erfahrungen mit Schuhen,Jacken,Hosen,allgemein "Outdoor-Kleidung" habt. Einen Thread für Schuhe gibts ja schon aber hier darf gerne alles rein - bis zur Socke   Alle Jahre wieder (oder inzwischen alle paar Monate..) stehe ich vor dem Problem das ich mir neue Wanderschuhe kaufen muss. Ich trage seit Jahren täglich Lowa und Salomon (Meindl wenn ich richtig wandern gehe,da habe ich aber Bergschuhe). Bei meinen Lowas bin ich nun schon beim mind. 5. Paar angelangt was reif für die Tonne ist. Das nächste Paar ist unterwegs, es musste auf die Schnelle was her und da weis ich welche Modelle gut passen. ABER - die Qualität wird immer schlimmer   Oder erwische ich immer die "Montags-Modelle" ? Schwachpunkt ist eindeutig die Sohle, die schnell den Geist aufgibt.   Von Salomon habe ich flache Trecking-Schuhe, nun möchte ich gerne hohe Wanderstiefel dieser Firma testen, da ich mit den anderen recht zufrieden bin. Hat hier jemand welche von der Firma? Welches Modell? Erfahrungen bitte Oder auch normale Wanderschuhe von Meindl? Durch diesen Modell-Dschungel blickt doch kein Mensch mehr durch..   Dann - Jacken.. ich schleiche nun schon seit Wochen im Internet um die Jacken von "Owney Outdoor" herum. Gleiche Frage -> trägt die einer von euch?Lohnt sich die Anschaffung?   Vielleicht mag ja der ein oder andere seine Erfahrungen schreiben.

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.