Jump to content
Hundeforum Der Hund
mialour

Hunde beschützen

Empfohlene Beiträge

das ist ja schrecklich mit diesem einen Hund....wenn der Hunde so ohne Warnung angreift und das offenbar schon oefters gemacht hat, dann darf er doch nicht mehr frei laufen!! Woran muesste man sich denn wenden, um zumindest eine Leinenpflicht fuer den Hund anzufordern? Ordnungsamt? Das ist ja schrecklich......so oft gebissen worden zu sein loescht sich bestimmt nicht so leicht von der Fesrplatte. Insbesondere wenn Hunde ohne Vorwarnung zubeissen scheint ja bei denen irgendwas nicht zu stimmen, wie schrecklich :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Hund, der meinen Hund schon einmal gebissen hat und wieder ankommt, kommt nicht mehr an meinen Hund dran, wenn ich es irgendwie verhindern kann. Wozu hat man Füße? Da kann man doch nicht tatenlos zusehen. Angezeigt hast du den Halter wohl auch nicht, nehme ich an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Kristin,

du hast schon recht mit deiner Bemerkung. Nur so einfach ist es leider nicht immer, mit dem: Ich lass den anderen nicht mehr an meinen ran.

Mit der Anzeige ist es auch nicht so leicht, da wir sehr ländlich leben und so ein Schritt gut überlegt sein sollte zu Wohl der ganzen Familie. Nachdem jetzt aber schon häufiger etwas geschehen ist, wird es wohl doch bald soweit sein. Wahrscheinlich kann diese abwartende Haltung nicht jeder oder kaum jemand verstehen. Aber es geht nicht nur um Hunde sondern auch um Kinder. So ist es manchmal im Dorf. Schwierig!

LG tigrib

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß, dass das nicht leicht ist.

Aber wenn man sich weitestgehend passiv verhält, haben die anderen keinen Grund, ihr Verhalten zu ändern.

Hast du den Haltern die Tierarztrechnung präsentiert? Sie müssen das übernehmen, wenn ihr Hund Schaden angerichtet hat. Auch in den hintersten Dörfern gelten die Gesetze.

Solange ihnen nichts weh tut, geht alles weiter wie bisher....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wird mein Hund weiterhin beschützen?

      Hallo meine lieben  ich habe mir ein dogo canario weibchen zugelegt sie  von anfang an sehr mistraurig es hat allein 3 tage gedauert ihr vertrauen zu erlangen das sie von meiner Hand ist mittler weile sind wir eine seele sie legt seit 1/2 monate eine totale inaktepant an besucher an den tag vom feinsten knurrt lässt nicht rein sie geht richtig vorrein keine überschätzung vom eigenen hund  mein eigendliches problem ich habe sie 2 mal korriegert mit dem befehl ist gut weil ein sehr guter freun

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Der Hund denkt, er muss mich beschützen

      Habe da heute schon mal drüber nachgedacht und durch einen Satz im einem anderen Thread, nämlich    stelle ich mir jetzt schon wieder die Frage.     Glaubt ein Hund wirklich, er müsse seinen Halter beschützen?  

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Will mein Hund mich beschützen oder hat er einfach ne "Macke"?

      Hallo, Am 24.12.2012 haben wir uns einen unkastrierten Boxer(Ridgebak?)mix aus dem Tierheim endlich zu uns holen dürfen. Der Kerl ist 2,5 Jahre alt und eigentlich auch recht gut sozialisiert. Recht dominant ist er, was aber halb so wild ist da mein Freund und ich ziemlich entspannt jedoch bestimmt sind. In der Wohnung ordnet er sich auch gut unter, draußen versucht er noch das ein oder andere auszutanzen. Ist ja auch noch im Rahmen, da wir gerne mit und an ihm arbeiten. Obwohl er im TH gut im

      in Aggressionsverhalten

    • Ich weiß nicht was los ist - Angst oder will sie mich beschützen?

      Ja die Überschrift sagt eigentlich schon alles. Ich war mit meiner kleinen und meinem Freund auf dem Feld und habe ein bisschen apportiert. Die Spaziergängerin hat ihren Hund an der anderen Straßenseite abgeleint und dann gings los. Ich weiss nicht was der ursprungsgrund ist warum meine Hündin so reagiert. Hat sie nun Angst/ist unsicher oder will sie mich vertreidigen?? Was denkt ihr? Meistens läuft es ab wie bei dieser zufällig aufgenommenen Szene. Der Fremde HH leint ab der Hund rennt auf mi

      in Junghunde

    • Habe Hund beschimpft, obwohl er mich nur beschützen wollte

      Hallo, mein Hund ist total auf mich fixiert. Er verfolgt mich in der Wohnung auf Schritt und Tritt. Ich kann noch nicht mal aufs Klo ohne ihn. Wenn ich mal ohne ihn weggehen möchte, dann macht er ein riesen Theater. Und eifersüchtig ist er. Wenn mich z.B. meine Mutter mal umarmt, dann wird er total sauer, springt zwischen uns und fängt an meine Mutter anzuknurren.Das mal vorweg Und nun meine Frage: Ich lag heute morgen noch im Bett als meine Mutter reinkam. Sie wollte meinen Hund, der immer

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.