Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Saphir06

"Stella" - kleines Mischlingsmädchen in 66386 St. Ingbert entlaufen/jetzt wieder bei ihrer Pflegestelle

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hallo liebe Forengemeinde,

ich poste dies hier stellvertretend für den Verein 'Tiere-in-Not-Saar'.

Vielleicht kommt jemand von euch aus der Gegend Igb und hat die kleine Maus gesehen?

"Mischlingshündin Stella (ca. 38cm) wird seit dem 10.11.2012 in St. Ingbert vermisst. Sie wurde in der Nähe folgender Straßen gesehen: Auf der Teufelsinsel und Betzentalstraße. Entlaufen ist Stella in der Straße Zur Audell.

Bitte melden Sie sich, wenn sie Stella sehen bei der örtlichen Polizei unter 06894 / 109-0 oder unter untenstehenden Telefonnummern.

Frau Ibrahim: 06898/4480577 oder

Frau Büch: 06898/41191"

LG

Saphir

Hier noch zwei Bilder von Stella

post-32676-1406420021,73_thumb.jpg

post-32676-1406420021,74_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Komme aus der Nähe von IGB, habs auf FB gepostet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank!!!

Es ist fast täglich jemand vor Ort, in der Gegend, und sucht. Eine Aufgestellte Box (in dem Bereich wo sie zuletzt gesichtet wurde) mit Futter/Wasser hat sie definitiv nicht aufgesucht.

Waren heute nochmal in Ibg und haben weitläufig Suchplakate aufgehängt (Bereich Südstraße).

Hoffentlich wird die kleine Maus gefunden...

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Halte Ohren und Augen auf! Wohne zwar nicht in St. Ingbert, habe aber Bekannte dort, die ich informiert habe.

Drück die Daumen das die Maus gefunden wird!

Wäre es eine Option Pettrailer einzusetzen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für alle die uns die Daumen gedrückt haben...

...die kleine Maus konnte heute in IGB vom ehemaligen Pflegefrauchen eingefangen werden!

=)

Sie hat sich in den 11 Tagen 'on the road' stets an drei Plätzen aufgehalten, und heute hat man sie gefunden, und sicher zur Pflegestelle gebracht.

Sie stinkt erbärmlich nach Wildschwein, ist aber wohlauf und pennt sich (hab ich grad gehört) erst mal ordentlich aus!

@raudi: da hat sich die Chose mit dem Pettrailer glücklicherweise von selbst erledigt.

LG

Saphir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.