Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
Elenya

Tom (Podenco Mix)

Empfohlene Beiträge

[w][ALIGN=center]Neues Zuhause gesucht[/ALIGN][/w][lh]

Eintrag vom: 19.11.2012

Geschlecht: Rüde

Rasse: Podenco Mix

Alter: 3

Kastriert: ja

Größe: ca. 65 cm

Farbe:

E-Mail / Telefon: info@eifelhof-frankenau.de 026473375

[/lh]Besondere Merkmale / Wesen:

Tom ist das was man einen echten „Pechvogel“ nennen kann. Er stand von Anfang an nicht auf der Sonnenseite des Lebens und wünscht sich doch nichts sehnlicher als dieses endlich so richtig genießen zu dürfen. Als Welpe wurde er in Spanien in einer Mülltonne entsorgt und obwohl er von tierlieben Menschen gerettet wurde, konnte sich an dem Grundgefühl des „nirgendwo richtig gewollt seins“ in seinem Leben bisher noch nicht wirklich etwas ändern.

Egal wo er war, immer wurden diese Aufenthalte nur zu kurzen Zwischenstationen in seinem Leben. Zunächst konnte er zwar von einem spanischen Tierschutzverein an eine Familie in Deutschland vermittelt werden, doch die war recht schnell mit dem jungen und sehr temperamentvollen Hund überfordert. So führte Toms Weg in ein Tierheim, noch bevor er ein Jahr alt war. Auch im Eifelhof wurde er lange Zeit von Interessenten immer wieder übersehen. Umso mehr freuten wir uns daher, als er Anfang März diesen Jahres endlich vermittelt werden konnte. Leider fehlte es seinen neuen Menschen letztendlich dann doch an der nötigen Zeit und erforderlichen Geduld, die Tom aber ganz dringend zur Eingewöhnung benötigt. So wurde auch diese Vermittlung für ihn leider nur wieder eine weitere Zwischenstation, auf seiner Suche nach einem Platz bei Menschen, die ihm endlich die Chance geben ankommen zu können. Tom ist ein äußerst menschenbezogener und sehr verschmuster Hund, der am liebsten immer an der Seite seiner Menschen sein möchte. Er muss nicht nur körperlich sondern auch geistig ausgelastet und gefordert werden. Bekommt er die entsprechende Ansprache und Beschäftigung zeigt er sich als ein sehr zufriedener Zeitgenosse. Tom kennt das Zusammenleben auch mit sehr kleinen Kindern, sucht aber ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, die es verstehen ihm souverän und konsequent klare Regeln zu vermitteln. Wichtig dabei ist aber zu jedem Zeitpunkt der richtige und vor allem ruhige Ton, denn Tom reagiert stets äußerst sensibel. Seine Menschen müssen ihm einen strukturierten Alltag und Lebensablauf ermöglichen können, in dem Tom fest eingebunden wird und wo er sich uneingeschränkt willkommen geheißen fühlen kann. Gelingt ihnen das bekommen sie mit Tom einen Begleiter, der bereit ist für seine Menschen alles zu geben und der seine ganzen positiven Charaktereigenschaften nach und nach zum Vorschein bringen wird. In der Regel versteht er sich mit seinen Artgenossen gut, zu Katzen oder Kleintieren kann Tom allerdings nicht vermittelt werden. Einige Grundregeln des Zusammenlebens mit dem Menschen hat Tom bereits kennengelernt, so dass seine neuen Menschen entsprechend gut seine Erziehung weiter aufbauen können.

Für Tom wünschen wir uns wirklich von Herzen, dass er nun endlich diesen einen Platz im Leben finden wird, bei den Menschen die ihn, genau so wie er ist, ganz fest in ihr Herz schließen werden. Tom wartet bei uns jeden Tag sehnsüchtig darauf. Er kann einfach nicht verstehen, warum alle Menschen immer wieder an ihm vorüber gehen, wo er doch nichts anderes wollen würde, als einem von ihnen sein ganzes Herz zu schenken.

Auch Tom hat ein Filmchen..

post-7731-1406420026,95_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.