Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Josefine-81

Achtung! Auch in Leipzig Giftköder!

Empfohlene Beiträge

IN lEIPZIG IST AM WOCHENENDE AUCH EIN HUNDELEBEN QUALVOLL ZU ENDE GEGANGEN! IM WOHNGEBIET "MUSIKVIERTEL" IST EINER SÜßEN DACKELDAMME DIE TÄGLICHE GASSIRUNDE ZUM VERHÄNGNIS GEWORDEN! LEIDER WISSEN WIR NICHT,WIE DIE KÖDER AUSSEHEN! SEID VORSICHTIG! DER LETZTE TODESFALL IN DER GEGEND IST NOCH KEINE 6 WOCHEN HER!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Giftköder (Angelhaken) in Köln, Bezirk Ehrenfeld!

      Eben habe ich die Warnung erhalten, dass an der Westendstraße in Köln-Bickendorf, die am Westfriedhof entlang führt, Giftköder gefunden wurden, und zwar in der Form von in Fleischbrocken versteckten Angelhaken. 🤬 Also, falls sich hier noch andere linksrheinisch in Kölle herumtreiben - bitte gebt dort in nächster Zeit gut auf eure Vierbeiner Acht!!

      in Warnungen

    • Giftköder!

      Nicht genug mit der Meldung aus der letzten Woche aus Oberhausen... Im Revierpark Vonderort (an der Quelle und an der großen Wiese mit den Teichen neben den Schrebergärten) wurden nun Giftköder gefunden. Ein 14 Monate alter Hund war wohl schon in der Tierklinik deswegen, soll aber über den Berg sein. Hackbällchen mit Schneckenkorn. Sollte dort also jemand unterwegs sein, seid vorsichtig mit euren Fellfreunden!

      in Warnungen

    • Giftköder Wolfsburg / Fallersleben

      https://www.wolfsburger-nachrichten.de/wolfsburg/fallersleben/article214642785/Vorfall-am-Mittellandkanal-Polizei-warnt-vor-Hunde-Giftkoedern.html

      in Warnungen

    • Leipzig Dogsharing - Hund teilen

      Wir, ein Studentenpaar aus Leipzig, suchen jemanden, der uns gerne bei der Betreuung unseres 1-jährigen Mischlingsrüden (evtl. Jack Russel/Beagle/Dackel, rot-braun, ca. 35 cm) unterstützen möchte.   Vorab ein paar Details, die für euch wichtig zu wissen sind: Unser Hund Finn wurde mit ca. 4 Wochen ausgesetzt und kam schon sehr jung zu uns. Leider war er anfangs alles andere als fit, denn er hatte eine schlimme und langwierige Blasenentzündung sowie einen Abszess am Bauch. Deshalb konnte er in seiner wichtigen Sozialisierungsphase wenige Erfahrungen in der großen weiten Welt sammeln und seine Mutter und Geschwister hat er nie richtig kennen gelernt. In den ersten Wochen wurde er zudem mehrfach herumgereicht bis er schließlich zu uns kam. Leider, aber wie wir denken bei seiner Vorgeschichte mehr als verständlich, wurde das Alleinebleiben immer mehr zu einem Problem. Seine Trennungsängste prägten sich weiter aus – kaputt macht er nie etwas, aber er jault und winselt dann ganz schrecklich laut und kommt nicht zur Ruhe (wir haben eine Kamera aufgestellt). Das ist ein furchtbarer Stress für ihn, dem wir ihn ohne ausführliches Training nicht aussetzen wollen, weshalb wir dafür sorgen, dass er nie alleine sein muss (es sei denn, während der Trainingszeiten). Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass das eine große Dauerbelastung ist und nur möglich, wenn man sich selbst und das eigene Privat-/Berufsleben sehr zurückstellt.   Wir haben das Gefühl, dass es für Finn und uns eine tolle Lösung wäre, ihn mit jemandem zu teilen, der sich einen Hund wünscht, aber nicht alleine für ihn verantwortlich sein möchte. Finanziell würden wir weiterhin alleine für Finn aufkommen. Wir wünschen uns nur etwas Entlastung, da wir den kleinen Racker nicht immer überall mit hinnehmen können und das Training zum Alleinesein ein langer Prozess ist, bei dem wir sehr kleinschrittig vorgehen müssen. Bisher hat es immer sehr gut funktioniert, wenn Freunde und Bekannte auf Finn aufgepasst haben. Meist geschah dies in unserer Wohnung oder an einem Ort, den er zumindest schon ein paar Mal besucht hatte. Finn ist außerdem sehr menschenbezogen und bisher hat er sich mit jedem schnell angefreundet ... das Dogsharing an sich sollte also kein Problem sein, wenn wir es nicht überstürzen.   Wir freuen uns, wenn sich jemand angesprochen fühlt und uns schreibt.

      in Hundebetreuung & Hundesitting

    • Hundeprofi unterwegs: Giftköder

      Läuft jetzt gerade zum Thema Giftköder auf Vox.   Vor allem erschreckend. 

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.